Ab 8 Uhr auf dem Wochenmarkt

Danke sagen: Nachbarschaftshilfe Seefeld verkauft am Donnerstag Blumen für den guten Zweck

+
Die Nachbarschaftshilfe Seefeld verkauft am Donnerstag Blumen für den guten Zweck.

Seefeld  - Sie wollen Danke sagen? Sagen Sie es doch mit Blumen-/Pflanzengrüßen! Danke den Müttern zum Muttertag, den Vätern, Nachbarn, Maskennäherinnen und all denen, die – gerade in der Corona-geplagten Zeit für ihre Umgebung da sind.

Wie? Ganz einfach!Die Nachbarschaftshilfe Seefeld/MehrGenerationenHaus plant für Donnerstag, 7. Mai, am Seefelder Wochenmarkt vor dem alten Rathaus in Seefeld von 8-13 Uhr einen Blumenverkauf. Gleichzeitig dient diese Aktion einem guten Zweck, da 50 Prozent der Einnahmen an die Nachbarschaftshilfe Seefeld gehen. "Dafür sagen wiederum wir DANKE – der Gärtnerei Pirzer für die Pflanzen und Ihnen für Ihren Einkauf", so Patricia Kalchschmidt von der Nachbarschaftshilfe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Inzidenz-Wert drei Tage über 100 – Starnberger Landrat zieht Notbremse
Inzidenz-Wert drei Tage über 100 – Starnberger Landrat zieht Notbremse
Inzidenz im Landkreis Starnberg über 100: Distanzunterricht an Schulen ab kommender Woche
Inzidenz im Landkreis Starnberg über 100: Distanzunterricht an Schulen ab kommender Woche
Corona im Landkreis Starnberg: Sieben-Tages-Inzidenz schnell von 108,3 auf 125,9 hoch - 4.149 positiv Getestete
Corona im Landkreis Starnberg: Sieben-Tages-Inzidenz schnell von 108,3 auf 125,9 hoch - 4.149 positiv Getestete
Krank ohne Grund? Nahrungsmittelunverträglichkeit?
Krank ohne Grund? Nahrungsmittelunverträglichkeit?

Kommentare