Caren Lesser wird ausgezeichnet

Naturgarten-Plakette für Gautingerin

+
Ursula Lechner (von links), Caren Lesser und Manuela Kleinknecht freuen isch über die Zertifizierung.

Gauting - Auf Initiative des Landesverbands für Gartenbau und Landespflege und der Bayerischen Gartenakademie wurde das landesweite Projekt "Naturgarten - Bayern blüht" ins Leben gerufen. Sinn der Aktion sei, auf die Schönheit von Naturgärten aufmerksam zu machen und auch im Kleinen ein Zeichen zu setzen, wie privates Grün als Rückzugsgebiet von Mensch und Tier dienen kann, so Ursula Lechner vom Arbeitskreis „Naturgarten“ des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Starnberg.

Die Gautingerin Caren Lesser setzt dies seit Jahren um und hat sich deshalb beworben. Ein zweiköpfiges Komitee hat sich im Frühjahr bereits davon überzeugt, dass alle Kriterien für die Zertifizierung eines Naturgartens erfüllt sind. Vor Übergabe der Plakette zeigte und erklärte die stolze Gartenbesitzerin der Zertifizierungs-Beauftragten Ursula Lechner und Manuela Kleinknecht vom Gartenbauverein Gauting ihr Paradies. Sie hat fünf Bienenstöcke, erntet aber nur einen Teil dessen, was ein gewerblicher Imker ausbeuten würde. Die Bienen dürfen einen Teil des Honigs selbst verbrauchen. 

Rund um die Villa von 1900 aus der „Gautinger Kolonie“ wachsen diverse Stauden, Kräuter und Wildblumen sowie ein Aprikosenbaum. Himbeeren gibt es im Beet gegenüber, welche meist von den Enkeln geplündert werden. Auch Tomaten u.a. Nutzpflanzen sind zu finden. Im Waldbereich unter riesigen alten Bäumen wuchsen im Frühjahr sogar seltene Orchideen. Als Homöopathin behandelt Frau Lesser kranke Pflanzen und Tiere mit Mitteln aus der Natur. Sie hat auch eine Patenschaft für die öffentliche Grünfläche außerhalb ihres Gartenzaunes übernommen, damit diese nicht zur „Unzeit“ gemäht wird, wenn die Bienen gerade ihr Tagwerk vollbringen. Nun ist Caren Lesser stolze Besitzerin der Naturgarten-Plakette und bekommt am 24. Oktober 2020, sofern Corona keinen Strich durch unser Leben macht, beim „Herbstcafé“ des Gartenbauvereins Gauting e.V. neben einem weiteren Gautinger Naturgartenbesitzer auch noch feierlich die dazugehörige Urkunde überreicht.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katastrophenfall in Bayern ausgesprochen: Notmaßnahmen für nächste 14 Tage
Katastrophenfall in Bayern ausgesprochen: Notmaßnahmen für nächste 14 Tage
Schwerer Unfall in Niederpöcking wegen illegalem Autorennen beim Badegelände Paradies
Schwerer Unfall in Niederpöcking wegen illegalem Autorennen beim Badegelände Paradies
Starnberger Kliniken: Papas dürfen bei Geburt dabei sein, keine Familienzimmer möglich
Starnberger Kliniken: Papas dürfen bei Geburt dabei sein, keine Familienzimmer möglich
Bundeswehr in Feldafing möchte 130 Jahre alte Schätze aus der Fernmeldetechnik zeigen
Bundeswehr in Feldafing möchte 130 Jahre alte Schätze aus der Fernmeldetechnik zeigen

Kommentare