Engmaschige individuelle Therapiekonzepte nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen 

P3 Klinik in Tutzing – Die Seele braucht eine gute Atmosphäre

P3 Klinik Chefs
+
Stehen für Top-Behandlung und Top-Ambiente zu der auch die Dachterrasse gehört, von der Patient*innen den Blick auf den Starnberger See und das Alpenpanorama genießen können (v.li.): P3 Klinik Geschäftsführer Normen Nöth, Mitbegründer Professor Dr. med. Markus Backmund (Internist, Infektiologie, Psychotherapie, EMDR, Notfall- und Suchtmedizin) sowie Chefarzt Dr. med. Bernhard Janta (Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Psychoanalytiker DPG, DGPT)

Die private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik steht für engmaschige individuelle Therapiekonzepte nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie eine angenehme diskrete Atmosphäre in einem gehobenen Hotelambiente.

Seit gut einem Jahr hat die P3 Klinik in Tutzing ihren Betrieb aufgenommen. In dem privaten Akutkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik - eines von nur zwei in Bayern. Mit derzeit 24 Zimmern, davon drei Suiten, mit Einzel- und Doppelbelegungsmöglichkeit, kümmert sich ein interdisziplinäres Ärzte-, Therapeuten- und Pflegeteam unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Bernhard Janta und Mitbegründer Professor Dr. med. Markus Backmund sowie Geschäftsführer Normen Nöth nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen um Menschen in psychischen Ausnahmesituationen. 

Behandelt werden Störungsbilder wie beispielsweise Depressionen oder Burnout, Angsterkrankungen, Abhängigkeiten, Essstörungen sowie komplexe psychiatrische Erkrankungen mit langwierigen psychischen Prozessen. Dabei haben sich die Verantwortlichen der Klinik ein gemeinsames Ziel auf die Fahnen geschrieben: Ihre Patient*innen durch intensive und individuelle Therapiekonzepte zügig so zu stabilisieren, dass sie nach dem Klinikaufenthalt mit Hilfe von ambulanter Nachbehandlung ihren Alltag voller Lebensmut wieder meistern können. 

Zum Behandlungskonzept der P3 Klinik gehören neben bester Medizin, intensive Einzel- und Gruppenpsychotherapien genauso wie Bewegung, Einheiten zur besseren Körperwahrnehmung und zur Entspannung sowie bei Bedarf Psychopharmakologie. Um eine dafür adäquate Atmosphäre zu schaffen, legt die Klinikleitung viel Wert auf eine hochwertige Ausstattung der Zimmer und der Gemeinschaftsräume sowie auf eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung im Restaurant. Wochenendaktivitäten wie Golf oder unter Anleitung eines Trainers Tennis spielen runden das hochwertige Leistungsspektrum ab. Bis 2023 ist die Fertigstellung des benachbarten Neubaus mit 75 weiteren Zimmern geplant.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vier Milliarden Euro an Corona-Hilfen an bayerische Unternehmen ausgezahlt
Starnberg
Vier Milliarden Euro an Corona-Hilfen an bayerische Unternehmen ausgezahlt
Vier Milliarden Euro an Corona-Hilfen an bayerische Unternehmen ausgezahlt
Der Gautinger Behördencup steht an
Starnberg
Der Gautinger Behördencup steht an
Der Gautinger Behördencup steht an
Raubtierprobe, Ponyreiten und vieles mehr: Ausflug auf die Circus Krone Farm in Weßling
Starnberg
Raubtierprobe, Ponyreiten und vieles mehr: Ausflug auf die Circus Krone Farm in Weßling
Raubtierprobe, Ponyreiten und vieles mehr: Ausflug auf die Circus Krone Farm in Weßling
Neue Online-Karte für barrierefreie Orte im Landkreis Starnberg vorgestellt
Starnberg
Neue Online-Karte für barrierefreie Orte im Landkreis Starnberg vorgestellt
Neue Online-Karte für barrierefreie Orte im Landkreis Starnberg vorgestellt

Kommentare