Auf Parkbank in Aufkirchen

Fünf Jugendliche mit zwei Joints erwischt

+
Mit eine Joint wurden fünf Jugendliche in Aufkirchen erwischt.

Aufkirchen - Im Rahmen einer Streifenfahrt wurde eine Gruppe von fünf Jugendlichen im Alter von 17 und 18 Jahren auf einer Parkbank sitzend in Aufkirchen am Donnerstag gegen 1 Uhr angetroffen.

Einer der Jungs, ein 18-jähriger Münchner, hielt noch einen Joint in der Hand. Ein weiterer 18-Jähriger, der in Deutschland nur zu Besuch ist, versuchte noch einen Joint unter der Bank verschwinden zu lassen. 

Wie sich in einem späteren Gespräch herausstellte, haben alle fünf Jugendliche die beiden Joints geraucht, auch die beiden 17-Jährigen aus München und ein 18-Jähriger aus Gauting. 

Die Joints waren mit Marihuana gefüllt. Im Anschluss wurde bei den beiden Personen, welche einen Joint hatten, eine Durchsuchung durchgeführt. Sie haben vorher angegeben, die Drogen besorgt zu haben. Während der Durchsuchung fanden die Beamten noch ca drei Gramm Marihuana, welches von den beiden Volljährigen besorgt wurde. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen, wurden alle fünf Personen ihren Erziehungsberechtigten bzw. Aufsichtspersonen übergeben.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Kaufen und bauen im Landkreis Starnberg wird teurer
Kaufen und bauen im Landkreis Starnberg wird teurer
100.000 Euro Schaden nach Brand an Haus und Wagen in Pentenried
100.000 Euro Schaden nach Brand an Haus und Wagen in Pentenried
Schöne Feier in Percha mit viel Prominenz
Schöne Feier in Percha mit viel Prominenz
Von Poll Immobilien Starnberg: Shoperöffnung nach Umzug
Von Poll Immobilien Starnberg: Shoperöffnung nach Umzug

Kommentare