Liga bleibt - Coach geht

TV Planegg-Krailling: Trainer Lehmann geht nach Berlin

Sven Lehmann wird die Volleyball-Damen des TV Planegg-Krailling in Richtung Berlin verlassen
+
Sven Lehmann wird die Volleyball-Damen des TV Planegg-Krailling in Richtung Berlin verlassen

Krailling – Die sportliche Situation bei den Volleyball-Damen des TV Planegg-Krailling, die nach dem vorzeitigen Saisonende in der 2. Bundesliga Süd lange nicht wussten, ob sie als Tabellenletzter die Klasse halten oder nicht, ist geklärt. Der Vorstand der ersten und zweiten Liga teilte mit, dass die Saisonwertung annulliert wird.

Somit steigen die TVP-Damen nicht ab. „Das freut uns sehr. Unsere Strukturen sind gut, auch wenn es sportlich nicht so gelaufen ist“, sagt TV-Teammanagerin Stephanie Mehnert, die damit für ein drittes Jahr in der 2.Liga planen kann. Dafür muss sie sich aber einen neuen Trainer suchen, da Sven Lehmann kurz vor der Meldung der Ligaverantwortlichen den Verein informierte, dass er aufhören wird. Der Coach der die Kraillinger erste Damengarnitur knapp vier Jahre betreute wechselt ab Mai nach Berlin und wird dort im Bundesstützpunkt als Trainer im Beachvolleyball arbeiten. „Das ist schade, aber gehört leider im Sport dazu, dass Trainer wechseln“, erklärte Mehnert. Für Lehmann ist der Umzug in die Bundeshauptstadt eine neue Herausforderung. „Das ist eine coole Chance, mich persönlich weiterzuentwickeln“, meint Lehmann. „Persönlich ist mir die Entscheidung extrem schwergefallen. Aber es ist der richtige Schritt für mich“, ergänzt der scheidende Coach. Die Volleyballerinnen aus dem Würmtal müssen somit nicht nur Sponsorengespräche für die Lizensierung führen. Aktuell stehen auch Verhandlungen mit potenziellen neuen Trainern an was angesichts der Einschränkungen durch die Corona-Krise alles andere als einfach ist. „Wir möchten in Ruhe eine Entscheidung treffen und nichts überstürzen“, erklärt dazu Mehnert.

hal

Auch interessant

Meistgelesen

Gemeinde Seefeld sucht händeringend nach Schülerlotsen 
Gemeinde Seefeld sucht händeringend nach Schülerlotsen 
VW-Bus brennt in Hadorf
VW-Bus brennt in Hadorf
Dubiose Rohrreinigungsfirma in Tutzing und Feldafing unterwegs
Dubiose Rohrreinigungsfirma in Tutzing und Feldafing unterwegs
Akademie für Politische Bildung in Tutzing trauert um Hans-Jochen Vogel
Akademie für Politische Bildung in Tutzing trauert um Hans-Jochen Vogel

Kommentare