Im Starnberger See

Prähistorischen Pfahlbauten an der Roseninsel 

Ein Besuch der Roseninsel lohnt sich auf jeden Fall.
+
Ein Besuch der Roseninsel lohnt sich auf jeden Fall.

Possenhofen - Am Sonntag, 27. Juni, jeweils um 13 und 15 Uhr gibt‘s eine Führung zu den Prähistorischen Pfahlbauten an der Roseninsel im Starnberger See anlässlich des Jubiläums 10 Jahre UNESCO-Welterbe-Stätte Pfahlbauten: „Auf Wasser gebaut“.

Die Führung dauert voraussichtlich 60 Minuten; der Eintritt beträgt 3 Euro pro Person (Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei). Die Fähre kostet extra. Aktuell sind zehn Personen pro Führung erlaubt; Anmeldung erforderlich unter Telefon 08157/92 41 62). Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien (Mindestabstand, Maskenpflicht in Innenräumen).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nägel mit Köpfen gemacht
Nägel mit Köpfen gemacht
Alter Antrag wieder aktuell
Alter Antrag wieder aktuell
Heimische Wirtschaft lud zur Diskussionsrunde mit fünf Landrats-Kandidaten in Gilching
Starnberg
Heimische Wirtschaft lud zur Diskussionsrunde mit fünf Landrats-Kandidaten in Gilching
Heimische Wirtschaft lud zur Diskussionsrunde mit fünf Landrats-Kandidaten in Gilching
Kraftvoll in den Landtags-Wahlkampf
Starnberg
Kraftvoll in den Landtags-Wahlkampf
Kraftvoll in den Landtags-Wahlkampf

Kommentare