Dia-Show

Reisejournalist Harald Mielke zeigt "Äthiopien"  in Starnberger Schlossberghalle

+
Die Dia-Show läuft unter dem Namen „Das „andere“ Äthiopien – Vom Erta Ale zu den Tellerlippen“ .

Starnberg – Die Volkshochschule Starnberg lädt ein zur Live-Dia-Show unter dem Motto „Das „andere“ Äthiopien – Vom Erta Ale zu den Tellerlippen“ mit dem Reisejournalisten Harald Mielke am Mittwoch, 30. Januar, um 19 Uhr in der Vhs Starnberg.

Äthiopien, das ist Leben, das ist Faszination, das ist Moderne und Historie zugleich. Nach seinem bereits vielfach präsentierten Bilderbericht „Äthiopien, das geheimnisvollste Land Afrikas“ steuerte der Sachsenrieder Harald Mielke das Land am Horn von Afrika erneut an. Zur Ergänzung der bereits besuchten „klassischen Route“ war sein Ziel diesmal die noch nahezu unbekannten Regionen im Süden und Osten dieses faszinierenden Landes. Folgen Sie ihm zu den Naturvölkern des Südens wie den Mursi, den Konso oder auch den Hamer. Bewundern Sie die einmalige Tier und Pflanzenwelt im Bale Nationalpark und dem angrenzenden Sanetti-Plateau. Erleben Sie, wie wandelbar Äthiopien ist durch einen Ausflug nach Harar, die größte muslimische Siedlung in einem ansonsten sehr christlich geprägten Land. Entdecken Sie Äthiopien, wie es bisher in Deutschland nicht bekannt ist! Mit seinem angenehmen Sprachtempo, der authentischen musikalischen Untermalung und vor allem den informativ-unterhaltsamen Kommentaren verspricht auch dieser Vortrag wieder zu einem außergewöhnlichen Event zu werden.

Mit seinem angenehmen Sprachtempo, der authentischen musikalischen Untermalung und vor allem den informativ-unterhaltsamen Kommentaren verspricht auch dieser Vortrag wieder zu einem außergewöhnlichen Event zu werden. Wie bei allen Bilderreisen Mielkes üblich werden auch diesmal wieder wertvolle Preise wie Reisetaschenbücher, edle Liköre und originale Kaffeesorten unter den Gästen verlost.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sekundenschlaf endet an Höhenrainer Straßenlaterne
Starnberg
Sekundenschlaf endet an Höhenrainer Straßenlaterne
Sekundenschlaf endet an Höhenrainer Straßenlaterne
Starnberg: 30.000 Euro Gesamtschaden nach Unfall mit drei Fahrzeugen
Starnberg
Starnberg: 30.000 Euro Gesamtschaden nach Unfall mit drei Fahrzeugen
Starnberg: 30.000 Euro Gesamtschaden nach Unfall mit drei Fahrzeugen
Die »Ammersee Classics« Wettfahrtserie zu Gast in Utting – 35 Boote aus Deutschland und Österreich am Start
Starnberg
Die »Ammersee Classics« Wettfahrtserie zu Gast in Utting – 35 Boote aus Deutschland und Österreich am Start
Die »Ammersee Classics« Wettfahrtserie zu Gast in Utting – 35 Boote aus Deutschland und Österreich am Start
Wasserwacht Pilsensee rettet Leben
Starnberg
Wasserwacht Pilsensee rettet Leben
Wasserwacht Pilsensee rettet Leben

Kommentare