Saisonal bedingt

Mehr Arbeitslose in Starnberg im August

+
Im August gab es mehr Arbeitslose in Starnberg.

Starnberg - Die Arbeitslosigkeit im Landkreis Starnberg ist von Juli  auf August  auf 1.668 Personen gestiegen. Das sind 122 Arbeitslose mehr, als im Vormonat und 18 mehr, als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote steigt somit im August auf 2,5 Prozent. Im Vormonat lag die Quote bei 2,3 Prozent, im August 2018 ebenfalls bei 2,5 Prozent.

„Der leichte Anstieg der Arbeitslosigkeit von Juli auf August ist saisonal bedingt und von daher nichts Ungewöhnliches, der Blick auf den August des Vorjahres zeigt keine Veränderungen“, so der Leiter der Agentur für Arbeit, Dirk Dieber. 

Arbeitslos meldeten sich insgesamt 604 Personen (neu oder erneut), 75 mehr als im Vormonat und 45 mehr als noch vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten 484 Personen ihre Arbeitslosigkeit. Das sind 43 Personen mehr als im Vormonat. Angestiegen ist auch der Anteil der unter 25-jährigen Arbeitslosen. Im August 2019 waren 179 unter 25-Jährige arbeitslos gemeldet. Dies bedeutet im Vergleich zum Vormonat ein Plus von 37 Person. Im Vergleich zum Vorjahr ist eine Zunahme um 13 Personen zu verzeichnen.

Die Arbeitslosigkeit im Rechtskreis des Sozialgesetzbuchs III (betreut von der Arbeitsagentur) ist von Juli 2019 auf August 2019 um 85 Personen auf 1.053 Arbeitslose gestiegen. Die anteilige SGB III-Arbeitslosenquote liegt im August 2019 nun bei 1,6 Prozent, im August 2018 lag die Quote noch bei 1,5 Prozent. Im Rechtskreis des Sozialgesetzbuchs II (betreut vom Jobcenter) ist die Arbeitslosigkeit von Juli 2019 auf August 2019 um 37 Personen auf 615 Personen gestiegen. Die anteilige SGB II-Arbeitslosenquote beträgt im August 2019 nun 0,9 Prozent und steigt im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte.

Nachfrage am Arbeitsmarkt 

Leicht angestiegen ist das Angebot an offenen Stellen. Im August 2019 waren 971 Arbeitsstellen gemeldet, 34 Stellen mehr als im Juli 2019, aber auch 99 weniger als im August des Vorjahres. 245 der insgesamt 971 Stellen wurden durch die Arbeitgeber im August neu gemeldet.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Stadtratsmehrheit stoppt Bürgerbegehren "Kein Tunnel" 
Stadtratsmehrheit stoppt Bürgerbegehren "Kein Tunnel" 
Autoschau, Sonderangebote und ein Herbstmarkt am verkaufsoffenen Sonntag in Gilching
Autoschau, Sonderangebote und ein Herbstmarkt am verkaufsoffenen Sonntag in Gilching
Hat Bürgermeisterin Eva John den Starnberger Stadtrat belogen?
Hat Bürgermeisterin Eva John den Starnberger Stadtrat belogen?
Vermisstes Kind aus Herrsching war bei einem Freund 
Vermisstes Kind aus Herrsching war bei einem Freund 

Kommentare