Täter ist flüchtig

Schmierereien am Starnberger Gymnasium

+
Ein unbekannter Mann hat am gestrigen Mittwoch unter anderem einen Splittkasten am Starnberger Gymnasium beschmiert.

Starnberg- Am gestrigen Mittwoch wurde das Gymnasium Starnberg Opfer einer Schmierattacke.

Gegen 16 Uhr beschmierte ein bislang unbekannter junger Mann in Starnberg, mehrere Fenster, eine Tür und einen Splittkasten am Gymnasium in der Rheinlandstraße. 

Der Unbekannte, der mit circa 20 Jahre, schlank, 175 cm groß und dunkel bekleidet beschrieben wurde, ist von drei Zeugen gesehen worden. Eine nur wenige Minuten nach der Verständigung der Polizei am Einsatzort eingetroffene Streife konnte den Täter jedoch nicht mehr feststellen. Durch die Schmierereien in blauer Farbe entstand ein Schaden von rund 200 Euro.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hauptzollamt München warnt vor Betrug mit Love- oder Romance-Scamming
Hauptzollamt München warnt vor Betrug mit Love- oder Romance-Scamming
Starnberger Stadtrat will ehemalige Bürgermeisterin Pfister in die finanzielle Pflicht nehmen
Starnberger Stadtrat will ehemalige Bürgermeisterin Pfister in die finanzielle Pflicht nehmen
GF Global Select HI mit FundAward 2021 in mehreren Kategorien ausgezeichnet
GF Global Select HI mit FundAward 2021 in mehreren Kategorien ausgezeichnet
Starnberger Landrat Karl Roth übergibt Amtsgeschäfte an Neu-Landrat Stefan Frey
Starnberger Landrat Karl Roth übergibt Amtsgeschäfte an Neu-Landrat Stefan Frey

Kommentare