Am Sonntag

ZDF überträgt Fernsehgottesdienst aus der Pfarrkirche St. Nikolaus in Herrsching

+
Das ZDF überträgt den Fernsehgottesdienst aus der Pfarrkirche St. Nikolaus in Herrsching.

Herrsching  Das ZDF überträgt den Fernsehgottesdienst am kommenden Sonntag, 28. Juli, ab 9.30 Uhr live aus der Pfarrkirche St. Nikolaus in Herrsching am Ammersee. Zelebrant und Prediger ist Pfarrer Simon Rapp. Im Mittelpunkt seiner Verkündigung steht der ehrenamtliche Einsatz für andere.

Genau wie Abraham, der Gott widerspricht und für die Gerechten von Sodom und Gomorra eintritt, sollen auch Christen sich mutig für andere einsetzen, so Pfarrer Rapp auf der Seite des ZDF: „Nichts sollen wir unversucht lassen, um Gott auf die Not anderer hinzuweisen und um seine Hilfe zu bitten.“

Die musikalische Gestaltung übernimmt der Gospelchor „For Heaven’s Sake Singers e.V.“ unter der Leitung von Sebastijan Semiz. Die Orgel spielt Anton Ludwig Pfell. Gottesdienstbesucher, die die Messe mitfeiern möchten, werden gebeten, bis spätestens 9.00 Uhr in der Kirche zu sein. Die neue Pfarrkirche St. Nikolaus in Herrsching wurde 1988 unter Architekt Leonhard Riemerschmid erbaut und am 17. Juni 1990 feierlich eingeweiht.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

79-jähriger Gautinger stirbt nach Bahnunfall
79-jähriger Gautinger stirbt nach Bahnunfall
Umbau der Himbselstraße in Starnberg startet am Montag
Umbau der Himbselstraße in Starnberg startet am Montag
Starnberger Kreistag verabschiedet Millionen für das Klinikum
Starnberger Kreistag verabschiedet Millionen für das Klinikum
"Zeilen zum Teilen" nun auch am Starnberger Kirchplatz und am Seebad
"Zeilen zum Teilen" nun auch am Starnberger Kirchplatz und am Seebad

Kommentare