Sprayer aus dem Landkreis Starnberg auf frischer Tat erwischt

1 von 4
2 von 4
3 von 4
München - Einer Streife der Deutsche Bahn Sicherheit war am Freitagmorgen (17. März) ein Mann mit Spraydosen am Hauptbahnhof aufgefallen. Ermittlungen ergaben, dass der stark Alkoholisierte für mehrere frische TAGS am Hauptbahnhof, Karlsplatz, Bahnhof Pasing und Hirschgarten verantwortlich war.
4 von 4

Auch interessant

Meistgelesen

Mehrere Einsätze zur gleichen Zeit: Starnberger See wurde komplett zum Einsatzgebiet
Mehrere Einsätze zur gleichen Zeit: Starnberger See wurde komplett zum Einsatzgebiet
Andechser und Starnberger in illegalem Autorennen verwickelt?
Andechser und Starnberger in illegalem Autorennen verwickelt?
Tuning-Treff in Gilching mit 25 Teilnehmern: Bußgeld für viele Starnberger Landkreisbürger
Tuning-Treff in Gilching mit 25 Teilnehmern: Bußgeld für viele Starnberger Landkreisbürger
Starnberger Haupt- und Finanzausschuss genehmigt Über- und außerplanmäßige Ausgaben und  Notkommandanten 
Starnberger Haupt- und Finanzausschuss genehmigt Über- und außerplanmäßige Ausgaben und  Notkommandanten 

Kommentare