Einzeltermine ab sofort buchbar

Starnberger Bücherei mit neuem Service für Risikogruppen

PantherMedia B159654844
+
Ab 2. Juni können Personen mit Vorerkrankungen einen Einzeltermin bei der Starnberger Stadtbücherei buchen, um sich gefahrenlos mit neuem Lesestoff einzudecken.

Starnberg – Für Corona-Risikogruppen wird der Gang zur Bücherei künftig leichter. Das Starnberger Büchereiteam hat besondere Maßnahmen getroffen, um die Gesundheit für alle Besucher, insbesondere für diejenigen mit Vorerkrankungen, zu schützen.

Die Stadtbücherei Starnberg bietet ab Dienstag, 02. Juni, ihren Nutzern, die zur sogenannten Risikogruppe gehören, Einzel-Termine außerhalb der Öffnungszeiten an. Die Medienauswahl und Rückgabe wird für diese Personengruppe dadurch besonders sicher gestaltet. Nutzer haben jeweils zwischen 9.15 Uhr und 9.45 Uhr am Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag die Möglichkeit, sich alleine in der Bücherei aufzuhalten und in Ruhe ihre Medien auszusuchen. Termine hierfür müssen vorab telefonisch unter der Rufnummer (08151) 3049 vereinbart werden. Der Zugang ist nur für Einzelpersonen möglich. Eine Beratung findet in diesem Zeitraum nicht statt. Bei Fragen können sich Interessierte von Dienstag bis Freitag zwischen 10 Uhr und 18.00 Uhr unter der Telefonnummer (08151) 3049 oder via E-Mail an buecherei@starnberg.de an das Büchereimitarbeiter wenden.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hunde und Grillen an Seen während der Badesaison verboten
Hunde und Grillen an Seen während der Badesaison verboten
Kinder des Malteser Kinderhospizdienst auf dem Schörghof
Kinder des Malteser Kinderhospizdienst auf dem Schörghof
Starnberger Wochenmärkte bleiben weiterhin geöffnet
Starnberger Wochenmärkte bleiben weiterhin geöffnet
Circus Krone verkauft Löwenkot auf der hauseigenen Farm in Weßling
Circus Krone verkauft Löwenkot auf der hauseigenen Farm in Weßling

Kommentare