Ziel erreicht 

Starnberger Golferinnen schaffen in Kraiburg Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft

+
Julia Weber (von rechts), Marie-Isabelle Becker, Madeleine Orlowski und Nadine Lehmann freuten sich über die erreichte Qualifikation für die deutsche Meisterschaft.

Starnberg - Bei den bayerischen Jugendmeisterschaften war der Golfclub Starnberg vor Kurzem mit elf Aktiven in den ausgespielten vier Altersklassen AK 12, AK 14, AK 16 und AK 18 gut vertreten.

Die junge Herrenfraktion, bestehend aus Moritz und Vincent Jaros, Julius und Laurenz Kröll, Fausto Hohensee, Dorian Schmöller und Valentin Gruber, spielten beim GLC Holledau beziehungsweise Münchner Golfclub.

Die Mädchen spielten auf der Anlage des Golfclubs Schloss Guttenburg in Kraiburg jeweils über zwei Tage engagiert und mit viel Spielfreude um Meistertitel und Medaillen. Insbesondre über ihre Mädchen konnte sich Jugendwart Anna-Christina Becker freuen. Denn Tochter Marie-Isabelle Becker in der Altersklasse 18 und Madeleine Orlowski in der Altersklasse 16 spielten an beiden Tagen vorne um die Medaillen mit. 

Am Ende reichte es für die beiden Golferinnen ganz knapp nicht für das Edelmetall, sondern jeweils zum undankbaren vierten Rang. Die Enttäuschung bei Jugendwart Anna Christina Becker und ihren Schützlingen war indes nicht allzu groß, hatten sie doch mit ihren respektablen Plätzen die angestrebte Qualifikation für die deutsche Meisterschaft geschafft.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tutzinger Schülerin vermisst - Polizei bittet um Hinweise
Tutzinger Schülerin vermisst - Polizei bittet um Hinweise
Katastrophenfall in Bayern ausgesprochen: Notmaßnahmen für nächste 14 Tage
Katastrophenfall in Bayern ausgesprochen: Notmaßnahmen für nächste 14 Tage
Fahrradschutzstreifen in Tutzing auf dem Vormarsch
Fahrradschutzstreifen in Tutzing auf dem Vormarsch
Jugendlicher trat einbetoniertes Straßenschild aus Boden aus 
Jugendlicher trat einbetoniertes Straßenschild aus Boden aus 

Kommentare