Weil Abi-Feiern heuer ausfallen

Starnberger Stehpaddler haben ein Herz für Abiturienten

PantherMedia B182286364
+
Stand-Up-Paddling erfeut sich auf den Seen im Landkreis immer mehr an Beliebtheit.

Starnberg – Die Corona-Pandemie hat vor einigen Wochen für eine Verschiebung der Abiturprüfungen im Landkreis gesorgt. Aufgrund der immer noch bestehenden strikten Regelungen für größere Veranstaltungen fallen zahlreiche Abi-Feiern ins Wasser. Um Abiturienten für all ihre Mühen und Anstrengungen in derart schwierigen Zeiten ein wenig zu belohnen, hat sich Eliane Droemer vom SUP Club Starnberger See etwas Besonderes einfallen lassen.

„Wir haben mitbekommen, wie sehr die Ungewissheit der letzten Wochen die Schüler belastet hat und dass die erlösenden Feiern ja alle ausfallen, da kam die Idee auf, ihnen eine Freude zu machen“, sagt Droemer. Unter dem Motto „Wenn schon keine Abi-Party dann wenigstens Freiheit auf dem Wasser!“ schenkt der Stehpaddelboard-Verleih im Starnberger Seebad allen Abiturienten am kommenden Donnerstag, 25. Juni, etwas Zeit auf dem Wasser. Wer bis Mittwoch, 24. Juni, auf der Homepage des SUP Clubs (www.sup-club.bayern/) für ein oder zwei Stunden sich ein Stehpaddelboard samt notwendigem Equipment ausleiht und den Code „Abi2020“ eingibt erhält einen Rabatt. Die Aktion ist nur für Absolventen, die dieses Jahr Abitur gemacht haben gültig. Ein Nachweis ist erforderlich.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Nackt am Balkon: Gilchingerin verfrachtet Liebhaber nach Streit ins Freie
Nackt am Balkon: Gilchingerin verfrachtet Liebhaber nach Streit ins Freie
Spritztour mit Bagger in Söcking
Spritztour mit Bagger in Söcking
Neues Lesevergnügen an der Widdersberger Bushaltestelle
Neues Lesevergnügen an der Widdersberger Bushaltestelle
Naturgarten-Plakette für Gautingerin
Naturgarten-Plakette für Gautingerin

Kommentare