Am kommenden Samstag von 10 bis 13 Uhr am Strandbad Starnberg

SUP-Kids-Tag auf dem Starnberger See

+
Auf dem Starnberger See haben Kinder und Jugendliche am kommenden Samstag Spaß beim SUPkids Tag

Starnberg - Beim kostenfreien SUPkids Tag am kommenden Samstag, 26. Mai, im SUP Club werden die Kinder gemeinsam mit Coaches Stand-Up-Paddeln.

Aber vor allem erfahren die Kinder zwischen acht und 14 Jahren auf spielerische Weise mehr über die Vermüllung der Ozeane und was jeder am See und im eigenen Alltag dagegen tun kann. Fragen werden geklärt wie: Was hilft der Umwelt und den Wassertieren. Es wird ein kleines Experiment zu Mikroplastik durchgeführt, dazu kann jeder ein Pflegeprodukt von zu Hause zum Standbad Starnberg (Strandbadstraße 5) mitbringen, zum Beispiel Zahnpasta oder Sonnencreme. Anschließend geht’s mit dem SUP-Board auf Schatzsuche. Dabei wird Müll „gejagt“ und dokumentiert. Mehr Infos auf www.sup-club.bayern Und auf facebook.com/events/469197373536985/. Die Teilnahme ist kostenfrei, um eine Spende für den Kooperationspartner Sea Shepherd wird gebeten. Anmeldung wegen begrenzter Boardanzahl an starnberg@supclubs.de.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Dr. Friedrike Hellerer ist die neue Kreisarchivarin im Landkreis Starnberg
Dr. Friedrike Hellerer ist die neue Kreisarchivarin im Landkreis Starnberg
Schwere Schäden im Landkreis Starnberg nach Orkantief Sabine
Schwere Schäden im Landkreis Starnberg nach Orkantief Sabine
Cytotec wird auch im Klinikum Starnberg verabreicht: DGGG schaltet sich wegen negativer Berichterstattung ein
Cytotec wird auch im Klinikum Starnberg verabreicht: DGGG schaltet sich wegen negativer Berichterstattung ein
12-jährige Sinja Geißinger ist beste Vorleserin der Stadt und des Landkreises Starnberg 2020
12-jährige Sinja Geißinger ist beste Vorleserin der Stadt und des Landkreises Starnberg 2020

Kommentare