Polizei geht von Beziehungstat aus

Unbekannter fährt mit Wagen in Pöckinger Fußgängergruppe: Vier Personen verletzt

+
Ein unbekannter Mann fuhr heute Mittag mit seinem Wagen in eine Menschengruppe, in der sich seine Frau befand.

Pöcking - Heute gegen 14.40 Uhr wurden mehrere Personen verletzt, als ein Auto-Fahrer seinen Wagen direkt auf die Fußgänger zusteuerte. Die Lebensgefährtin des Fahrers befindet sich auch unter den Verletzten, so dass derzeit von einer Beziehungstat ausgegangen wird.

Nach ersten Erkenntnissen wurde der Zusammenstoß absichtlich herbeigeführt. Der Fahrer flüchtete anschließend vom Tatort und verunfallte mit seinem Pkw in Starnberg und wird derzeit an der Unfallstelle medizinisch versorgt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden neben dem Fahrer vier Personen leicht bis mittelschwer verletzt.

Mehr Infos von der Polizei folgen.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Gemeinde Seefeld sucht händeringend nach Schülerlotsen 
Gemeinde Seefeld sucht händeringend nach Schülerlotsen 
VW-Bus brennt in Hadorf
VW-Bus brennt in Hadorf
Dubiose Rohrreinigungsfirma in Tutzing und Feldafing unterwegs
Dubiose Rohrreinigungsfirma in Tutzing und Feldafing unterwegs
Akademie für Politische Bildung in Tutzing trauert um Hans-Jochen Vogel
Akademie für Politische Bildung in Tutzing trauert um Hans-Jochen Vogel

Kommentare