Angeblicher Paketzusteller

Unbekannter klaut Geldbörse aus Starnberger Wohnung

+
Ein Unbekannter entwendete die Geldbörse mit 370 Euro

Starnberg - Am gestrigen Dienstagabend, vermutlich gegen 20.45 Uhr, entwendete ein Unbekannter den Geldbeutel einer 63-jährigen Starnbergerin aus deren Wohnung an der Dampfschiffstraße.

Die Geschädigte legte ihre Geldbörse bei der Rückkunft in ihre Wohnung ab. Gegen 20.45 Uhr bemerkte sie dann einen Unbekannten im Hausflur des Mehrfamilienhauses. Sie sprach den Mann an, worauf dieser angab, ein Paketzusteller zu sein, der eine Sendung für einen nahe gelegenen Kiosk habe. Anschließend ging der Unbekannte wieder weg. Wie der vermeintliche Täter ins Haus gekommen ist, ist bislang nicht nicht geklärt. Entwendet wurden rund 370 Euro Bargeld und die EC-Karte.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Falsche Anzeigenwerbung für die Bürger-Informationsbroschüre Gilching
Falsche Anzeigenwerbung für die Bürger-Informationsbroschüre Gilching
Von Herrsching in die Welt
Von Herrsching in die Welt
Polizeipräsidium Oberbayern Nord zieht Bilanz zum bayernweiten Aktionsmonat "Motorradsicherheit 2019"
Polizeipräsidium Oberbayern Nord zieht Bilanz zum bayernweiten Aktionsmonat "Motorradsicherheit 2019"
7.000 Besucher beim fsff-Open Air im Seebad Starnberg und am Wörthsee
7.000 Besucher beim fsff-Open Air im Seebad Starnberg und am Wörthsee

Kommentare