Ehrung für Höchstleistung

Urkunden für 45 Sportler und sieben erfolgreiche Teams aus Gilching

Katja Schulz ist das junge Tischtennis-AS in der Altersklasse 15 aus Gilching, Bürgermeister Walter (l.) und Sportreferent Vilsmayer freuen sich mit ihr.
+
Katja Schulz ist das junge Tischtennis-AS in der Altersklasse 15 aus Gilching, Bürgermeister Walter (l.) und Sportreferent Vilsmayer freuen sich mit ihr.

Gilching – Großer Bahnhof im Gilchinger Rathaus: Auch heuer wurden wieder die sportlichen Erfolge der Gilchinger von Bürgermeister Manfred Walter geehrt. Insgesamt 45 Einzelsportler und sieben Teams erhielten Urkunden.

Wie jedes Jahr wurden Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet, um deren persönliche Leistung und die Bedeutung des Sportes zu würdigen. Dieses Jahr mit einem bunten Programm: Bürgermeister Manfred Walter begrüßte alle Wettkämpferinnen und Wettkämpfer sowie deren Familien. Anschließend verteilte das Rathausoberhaupt Urkunden und „sportliche“ Gutscheine an die Leistungsträger. Danach konnten sich alle an Tischtennis- und Kicker-Duellen messen. Um den Durst zu stillen standen Getränke parat, und für den kleinen Hunger war ebenfalls gesorgt. „Es ist mir eine Herzensangelegenheit die Urkunden jedes Jahr zu vergeben“, sagte der Rathauschef. „Denn Sport ist wichtig für die Gesundheit und auch die Vorbildwirkung für den Nachwuchs ist von großer Bedeutung,“ legte Walter nach. Bei der Verleihung der Urkunden durfte freilich Sportreferent Matthias Vilsmayer nicht fehlen.

kb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katastrophenfall in Bayern ausgesprochen: Notmaßnahmen für nächste 14 Tage
Katastrophenfall in Bayern ausgesprochen: Notmaßnahmen für nächste 14 Tage
Tutzinger Schülerin vermisst - Polizei bittet um Hinweise
Tutzinger Schülerin vermisst - Polizei bittet um Hinweise
Das wird teuer: Starnberger Kellner trägt im Lokal keine Maske  
Das wird teuer: Starnberger Kellner trägt im Lokal keine Maske  
Frau in Herrsching angegriffen - Täter flüchtig
Frau in Herrsching angegriffen - Täter flüchtig

Kommentare