Verkehrsregelung während des Tutzinger Adventsmarktes und Wochenmarktes

Kustermannstraße gesperrt

+
Am Sonntag, 3. Dezember findet der Tutzinger Adventsmarkt wieder vor dem Rathaus statt. Anlässlich der damit verbundenen Vorbereitungs- und Aufräumarbeiten ist die Kustermannstraße im Bereich zwischen der Einmündung in die Kirchenstraße und der Bahnüberführung an der Heinrich-Vogl-Straße in der Zeit vom 1. Dezember, 13 Uhr bis 4. Dezember für den Gesamtverkehr gesperrt.

Tutzing - Am Sonntag, 3. Dezember findet der Tutzinger Adventsmarkt wieder vor dem Rathaus statt. Anlässlich der damit verbundenen Vorbereitungs- und Aufräumarbeiten ist die Kustermannstraße im Bereich zwischen der Einmündung in die Kirchenstraße und der Bahnüberführung an der Heinrich-Vogl-Straße in der Zeit vom 1. Dezember, 13 Uhr bis 4. Dezember für den Gesamtverkehr gesperrt.

Die Parkmöglichkeiten rund um den Veranstaltungsbereich entfallen. Die diversen Haltverbotsbereiche werden beschildert. Wegen dieser Veranstaltung wird der sonst vor dem Rathaus stattfindende Wochenmarkt am Samstag, 2. Dezember, auf den Parkplatz in der Greinwaldstraße verlegt. Auf dem Parkplatz besteht bereits ab Freitag, 1. Dezember, 20 Uhr bis Samstag, 2. Dezember, 15 Uhr keine Parkmöglichkeit.

Von Kreisbote

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

In Landsberg hat das neue Autohaus „La marca“ eröffnet
In Landsberg hat das neue Autohaus „La marca“ eröffnet
44-jähriger Kraillinger stirbt nach Motorradunfall
44-jähriger Kraillinger stirbt nach Motorradunfall
Herrschinger Willkommenstag- Team tritt ab
Herrschinger Willkommenstag- Team tritt ab
Radlversteigerung am Mittwoch in Gauting
Radlversteigerung am Mittwoch in Gauting

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.