Kripo bittet um Zeugenhinweise

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

+
Die Kripo bittet um Zeugenhinweise.

Starnberg - Vergangene Nacht versuchten bislang unbekannte Einbrecher erfolglos in ein Einfamilienhaus in der Wettersteinstraße in Aufkirchen einzudringen.

Gegen 1.45 Uhr, machten sich bislang unbekannte Einbrecher an der Terrassentür eines Einfamilienhauses in Aufkirchen in der Wettersteinstraße zu schaffen. Vermutlich durch den ausgelösten Alarm abgeschreckt, flüchteten die Täter ohne in das Haus einzudringen. Eine sofort eingeleitete Fahndung durch mehrere Polizeistreifen und einem Hubschrauber blieb ohne Erfolg. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 500.- Euro.

Zeugenaufruf: Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen übernommen und bittet Personen, die in der Nacht im Umfeld des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, sich unter Tel: 08141/6120 zu melden.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

68-jähriger Motorradfahrer verstirbt am Unfallort an der B2 bei Traubing
68-jähriger Motorradfahrer verstirbt am Unfallort an der B2 bei Traubing
Nach Hickhack um AfD-Veranstaltung im Kurparkschlösschen: Margit Merz tritt als Vorsitzende zurück
Nach Hickhack um AfD-Veranstaltung im Kurparkschlösschen: Margit Merz tritt als Vorsitzende zurück
Betrunkener Feldafnger biss Polizisten ins Bein
Betrunkener Feldafnger biss Polizisten ins Bein
Unbekannter versucht Auto in Starnberg  aufzubrechen
Unbekannter versucht Auto in Starnberg  aufzubrechen

Kommentare