Kripo bittet um Zeugenhinweise

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

+
Die Kripo bittet um Zeugenhinweise.

Starnberg - Vergangene Nacht versuchten bislang unbekannte Einbrecher erfolglos in ein Einfamilienhaus in der Wettersteinstraße in Aufkirchen einzudringen.

Gegen 1.45 Uhr, machten sich bislang unbekannte Einbrecher an der Terrassentür eines Einfamilienhauses in Aufkirchen in der Wettersteinstraße zu schaffen. Vermutlich durch den ausgelösten Alarm abgeschreckt, flüchteten die Täter ohne in das Haus einzudringen. Eine sofort eingeleitete Fahndung durch mehrere Polizeistreifen und einem Hubschrauber blieb ohne Erfolg. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 500.- Euro.

Zeugenaufruf: Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen übernommen und bittet Personen, die in der Nacht im Umfeld des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, sich unter Tel: 08141/6120 zu melden.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Pioniere für Region gesucht
Pioniere für Region gesucht
Schlafender Kolumbianer bestohlen
Schlafender Kolumbianer bestohlen
Tierhalter von eigener Giftschlange gebissen
Tierhalter von eigener Giftschlange gebissen
"Eine Idealbesetzung"
"Eine Idealbesetzung"

Kommentare