1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Starnberg

Vollsperrung am Dienstag in Starnberg

Erstellt:

Kommentare

Die Max-Emanuel-Straße in Starnberg muss gesperrt werden.
Die Max-Emanuel-Straße in Starnberg muss gesperrt werden. © Robert Schlesinger / dpa/Symbolbild

Starnberg - Die Max-Emanuel-Straße in Starnberg wird am Dienstag, 1. März, auf Höhe der Hausnummer 4 gesperrt. Was der Grund dafür ist.

Wie die Stadt Starnberg informiert, muss an der genannten Stelle ein Autokran aufgestellt werden. Die Fußgänger können den Bereich jedoch weiterhin passieren. Die Anlieger des betroffenen Straßenbereichs werden vorab über die Einschränkungen informiert.

Auch interessant

Kommentare