Am 14. Februar

Vortrag zum Datenschutz für Starnberger Vereine

+
Am 14. Februar findet ein Vortrag zum Datenschutz für Starnberger Vereine statt.

Starnberg – Das KoBE für den Starnberger Landkreis lädt am Donnerstag, 14. Februar, um 18 Uhr ins Ilse-Kubaschewski Haus zum Vortrag „Datenschutz für Vereine“ von Rechtsanwalt Florian C.T. Alte.

Die aktuelle Datenschutzverordnung wirft in der Praxis viele Fragen aus: Worauf ist beim Umgang mit personenbezogenen Daten zu achten? Welche technischen und organisatorischen Maßnahmen sind notwendig? Wann sollte man einen Datenschutzbeauftragten hinzuziehen? Der Vortrag von Rechtsanwalt Alte wird zur Klärung dieser und anderer Fragen beitragen. Wer gerne dabei sein möchte, soll sich bis Sonntag, 10. Februar, bei Gabriele Glas, info@kobe-sta.de anmelden. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Hanns-Seidel-Stiftung München und KoBe.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Fünf Jugendliche mit zwei Joints erwischt
Fünf Jugendliche mit zwei Joints erwischt
fsff: Sommerliches Filmvergnügen direkt am Starnberger See
fsff: Sommerliches Filmvergnügen direkt am Starnberger See
Der Flughafen Memmingen: Das Tor zum Süden
Der Flughafen Memmingen: Das Tor zum Süden
Unbekannter entsorgt große Menge Hausmüll bei Rothenfeld
Unbekannter entsorgt große Menge Hausmüll bei Rothenfeld

Kommentare