Wasserwacht Ortsgruppe Pilsensee

Freude für alle Kinder: Der Seeneptun taucht aus dem Pilsensee

+
Der Seeneptun steigt am Sonntag wieder aus dem Pilsensee.

Landkreis - Traditionsgemäß taucht jedes Jahr in der Adventszeit der Seeneptun aus dem eiskalten Pilsensee, um allen Kindern ein kleines Geschenk zu überreichen. Dieses Jahr kommt er am Sonntag, 8. Dezember, um 17.30 Uhr an die Station der Wasserwacht Pilsensee.

Die legendären „Neptunspackerl“ sind mit allerlei Leckereien gefüllt. Es gibt außerdem Kinderpunsch und für die großen Gäste auch Glühwein. Gerne dürfen die Kinder Ihre Martinslaternen mitbringen, um dem Seeneptun den Weg zu weisen. Die Seeneptun-Veranstaltung wird von der Wasserwacht Pilsensee seit über 20 Jahren durchgeführt. Die Plätzchen für die „Packerl“ werden von der Jugendgruppe selbst gebacken. Also nicht verpassen – der Seeneptun kommt am 8. Dezember um 17.30 Uhr an die Wasserwachtstation Pilsensee (Campingplatz Seefeld).

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Bahn verklagt Stadt Starnberg wegen Seeanbindung auf 170 Mio. Euro: Stadt widerspricht in fast allen Punkten
Bahn verklagt Stadt Starnberg wegen Seeanbindung auf 170 Mio. Euro: Stadt widerspricht in fast allen Punkten
Das neue MVV-Tarifsystem wird für viele im Landkreis Starnberg günstiger und für alle flexibler
Das neue MVV-Tarifsystem wird für viele im Landkreis Starnberg günstiger und für alle flexibler
Abfallwirtschaftskalender des Awista wird am Freitag verschickt
Abfallwirtschaftskalender des Awista wird am Freitag verschickt
Der Kreisbote verlost drei Bücher "Die Freunde vom See" von Herrschinger Autorin 
Der Kreisbote verlost drei Bücher "Die Freunde vom See" von Herrschinger Autorin 

Kommentare