Für eindrucksvolle Bilder 

Wasserwacht Wörthsee hilft Filmteam beim Dreh

+
Um die Region perfekt in Szene zu setzen, unterstütze unlängst die Wasserwacht Wörthsee ein Filmteam der gwt Starnberg bei den Dreharbeiten zu einem neuen Werbefilm.

Wörthsee - Etliche Badegäste wunderten sich vor Kurzem weshalb die örtliche Wasserwacht permanent im Einsatz war. Die zahlreichen Bootsfahrten stellten sich Gott sei dank nicht als Rettungseinsätze heraus. 

Grund für das Ausrücken der Wasserwachtler waren Aufnahmen zu Werbezwecken. Ein Filmteam der gwt Starnberg hatte die Retter vom Wörthsee angefragt und diese hatten sich gerne bereit erklärt bei dem Werbefilm für das Regionalmanagement-Projekt "Kino, fernsehen, Youtube - eine Region in bewegten Bildern" mitzuwirken. Um den Wörthsee perfekt in Szene zu setzen, wurde das Rettungsboot der Wasserwacht Wörthsee eingesetzt. 

Von Florian Ladurner

Auch interessant

Meistgelesen

Naturgarten-Plakette für Gautingerin
Naturgarten-Plakette für Gautingerin
"Ins Wasser gefallen" macht auf Situation der Kunstschaffenden im Landkreis Starnberg aufmerksam
"Ins Wasser gefallen" macht auf Situation der Kunstschaffenden im Landkreis Starnberg aufmerksam
Gekentertes Segelboot vor Bernried
Gekentertes Segelboot vor Bernried
Herbst-Semester der vhs Starnberger See ist gesichert - Anmeldungen ab sofort möglich
Herbst-Semester der vhs Starnberger See ist gesichert - Anmeldungen ab sofort möglich

Kommentare