Besondere Einblicke

Wegen Corona: "Circus Krone"-Tierfarm in Weßling öffnet an Wochenenden ihre Tore für Besucher

+
Martin Lacey jr. (von rechts), Jana Mandana Lacey-Krone zeigten unlängst Weßlings Bürgermeister Michael Sturm sowie Heino und Marie Jeanette Ferch mit Sohn Gustav die Tierfarm in Weßling.

Weßling – Ein Zirkusbesuch ist für jedes Kind ein Traum. Ebenso ist es für Eltern eine liebgewonnene Tradition ihre Kleinen einmal in die bunte Künstlerwelt voller Clowns und wilder Tiere einzuführen. In Zeiten von Corona und den daraus resultierenden Absagen vieler Veranstaltungen war der Zirkusbesuch allerdings mehr ein Wunschtraum. Für Besitzer, Künstler und Angestellte hingegen war die Pandemie ein Albtraum. Um in Zeiten von „Corona“ trotzdem das Zirkus-Feeling aufrecht zu erhalten, hat sich der berühmte Münchner „Circus Krone“ für das Publikum aus dem Landkreis etwas ganz besonderes einfallen lassen.

In der hauseigenen Tierfarm in Weßling finden im Sommer regelmäßig Führungen mit Raubtierkatzenproben statt. Da derzeit im Münchner Stammhaus keine Veranstaltungen stattfinden, verbingen viele Tiere die Ruhepause in Weßling. Das Gestüt befindet sich seit 1937 in Familienbesitz der Zirkusdynastie. Martin oder Alexander Lacey werden im Rahmen der Führung einen Einblick in ihre Dompteursarbeit geben und Wissenswertes und Informatives zu den Tieren erzählen. 

Da aufgrund der Corona-Pandemie spezielle Hygienevorschriften gelten, werden die Führungen für eine Gruppe von bis zu 30 Familien angeboten. Neben der Führung gibt es auch die Möglichkeit auf einem Pony zu reiten. Der Besuch der Tierfarm ist jeden Samstag und Sonntag möglich. Eine vorherige Reservierung ist nötig. Die erforderlichen Unterlagen können per E-Mail an wessling@circus-krone.de angefordert werden. Die Führungen beginnen um 10 Uhr sowie um 14 Uhr. Der Besuch ist nur mit vorhandener Buchungsbestätigung möglich. Beim Betreten des Geländes ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes verpflichtend. Mehr Infos sowie Angaben zu den Eintrittspreisen gibt es unter www.circus-krone.de.

Von Florian Ladurner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tutzinger Schülerin vermisst - Polizei bittet um Hinweise
Tutzinger Schülerin vermisst - Polizei bittet um Hinweise
Das wird teuer: Starnberger Kellner trägt im Lokal keine Maske  
Das wird teuer: Starnberger Kellner trägt im Lokal keine Maske  
Quereinstieg bei der Firma RUAG Aerostructures in Gilching
Quereinstieg bei der Firma RUAG Aerostructures in Gilching
Neubau eines Gehwegs in der Starnberger Jahnstraße
Neubau eines Gehwegs in der Starnberger Jahnstraße

Kommentare