Wegen Starkregen

Maisinger Schlucht und Nepomukunterführung gesperrt

+
Die brücke zur Kapelle an der Maisinger Schlucht.

Starnberg - Laut der Stadt sind Nepomukunterführung, Sitzstufen am Georgenbach und Wegabschnitte in der Maisinger Schlucht gesperrt.  „Wir sind trotz des Starkregens der letzten Tage in keiner kritischen Situation. Trotzdem mussten wir aus Gründen der Verkehrssicherheit einige Bereiche bis auf weiteres sperren“, so Erste Bürgermeisterin Eva John.

Das betrifft die Nepomukunterführung zwischen Ludwigstraße und Nepomukweg, wo das Wasser nicht mehr abfließen kann sowie Teilbereiche der Maisinger Schlucht. Auch die Sitzstufenanlage am Georgenbach wurde wegen hohen Wasserstandes und Fließgeschwindigkeit vorübergehend gesperrt.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Autoschau, Sonderangebote und ein Herbstmarkt am verkaufsoffenen Sonntag in Gilching
Autoschau, Sonderangebote und ein Herbstmarkt am verkaufsoffenen Sonntag in Gilching
Hat Bürgermeisterin Eva John den Starnberger Stadtrat belogen?
Hat Bürgermeisterin Eva John den Starnberger Stadtrat belogen?
Starnberger mit nicht versichertem E-Scooter erwischt
Starnberger mit nicht versichertem E-Scooter erwischt
Vermisstes Kind aus Herrsching war bei einem Freund 
Vermisstes Kind aus Herrsching war bei einem Freund 

Kommentare