Sicher schwimmen: Wasserwacht Weilheim organisiert am Montag, 24. Juli, den "Tag des Abzeichens"

Seepferdchen und Co.

+
An die Bretter, fertig, los planschen: Für den ungetrübten Bade- und Schwimmspaß hilft es, die eigene Leistung richtig einzuschätzen. Am „Tag des Abzeichens“ kann sich jeder im sicheren Rahmen testen.

Weilheim – Vom Seepferdchen bis zum goldenen Schwimmabzeichen: Am Montag, 24. Juli, kann jeder seine Schwimmleistungen beim „Tag des Abzeichens“ testen.

Als Kinder lernen wir das Laufen, später das Fahrrad fahren und zur Volljährigkeit steht bei vielen der Führerschein an. Genauso selbstverständlich gehört auch das Schwimmen zu den Grundkompetenzen, die jeder beherrschen sollte. Deshalb hat die Wasserwacht Bayern 2017 als Aktionsjahr zum Schwimmen ausgerufen. Die Wasserwacht Weilheim beteiligt sich daran mit einem „Tag des Abzeichens“ im Hallenbad Weilheim.

„Wir wollen mit dem Aktionstag dafür sorgen, dass Kinder und Jugendliche ihre Schwimmleistung einschätzen können und mit dem Schwimmabzeichen einen Anreiz haben, noch besser zu werden“, erklärt Reiner Socher, Vorsitzender der Wasserwacht Weilheim. Jeder ist willkommen, am Aktionstag teilzunehmen, natürlich auch Erwachsene.

Erfahrene Wasserwachtler nehmen die Schwimmzeichen ab, je nach Leistungsgrad vom Seepferdchen bis zum goldenen Schwimmabzeichen. Dazu gibt es Tipps und Tricks zu Baderegeln und auch Hilfen, wie die Schwimmfähigkeit verbessert werden kann. Los geht es für die Kinder und Jugendlichen um 14.30 Uhr in der Vorhalle des Hallenbades. Ende ist um 15.45 Uhr. Für die älteren Jugendlichen und die Erwachsenen beginnt es um 19.45 Uhr in der Vorhalle des Hallenbades.

„Natürlich ist danach auch jeder gerne bei uns in der Wasserwacht gesehen, wenn er den Schwimmsport mag und Freude am Helfen hat“, erklärt Socher. 2016 musste die Wasserwacht Bayern an und in Gewässern über 7 000 Mal Hilfe leisten.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

BDS AzubiAkademie überreicht 56 Teilnehmern Zertifikate – Karl-Heinz Grehl fordert zu mehr Eigeninitiative auf
BDS AzubiAkademie überreicht 56 Teilnehmern Zertifikate – Karl-Heinz Grehl fordert zu mehr Eigeninitiative auf
Tippen Sie, ob sich Argentinien gegen Kroatien behaupten kann und gewinnen Sie tolle Preise!
Tippen Sie, ob sich Argentinien gegen Kroatien behaupten kann und gewinnen Sie tolle Preise!
localjob.de jetzt auch als kostenfreie App für iOS und Android
localjob.de jetzt auch als kostenfreie App für iOS und Android
Kompetenter Partner mit Technologievorsprung
Kompetenter Partner mit Technologievorsprung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.