Viel gelernt

Über Gewaltfreie Kommunikation nach M. B. Rosenberg

+
Die Trainer des Workshops (v. li.) Marion Nebbe, Linda Stoib, Petra Porath, Andree Millinger, Andi Schmidbauer, Markus Stoib und Benjamin Volk.

Murnau – Themen wie Selbstfürsorge, Beziehungsräume, Verantwortung, Selbstliebe und Mut konnten am Wochenende zum Gedenk- und Aktionstag „Tag der Gewaltfreien Kommunikation“ in Murnau live erlebt werden.

Für Eltern, Paare, Führungskräfte, Arbeitnehmer, Selbständige und Ruheständler – für alle war etwas dabei zum Lernen, Ausprobieren und Erforschen. Exakt 100 Workshopbuchungen verzeichneten die TrainerInnen aus dem Oberland und dem Münchner Raum Marion Nebbe, Benjamin Volk, Linda Stoib, Andi Schmidbauer, Petra Porath, Markus Stoib und Andree Millinger.

In ihren Begrüßungsworten betonten Dr. Julia Stewens, zweite Bürgermeisterin Murnau, und Ulrike Leimig, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Garmisch-Partenkirchen, die Bedeutung einer wertschätz-

enden Kommunikation.

Die Veranstaltung wurde von D-A-CH deutsch sprechende Gruppen für Gewaltfreie Kommunikation e.V. und dem Fachverband Gewaltfreie Kommunikation e. V. unterstützt.

Schon jetzt freuen sich alle auf das Wochenende um den 6. Oktober 2019, wenn zu den vierten Gewaltfreie Kommunikation-Workshoptagen in das Kultur- und Tagungszentrum Murnau eingeladen wird. 

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
Weilheim
„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
Klassenzimmer unter Segeln: An Deck der Thor Heyerdahl
Weilheim
Klassenzimmer unter Segeln: An Deck der Thor Heyerdahl
Klassenzimmer unter Segeln: An Deck der Thor Heyerdahl
Gegen Wohnungsnot im Landkreis
Weilheim
Gegen Wohnungsnot im Landkreis
Gegen Wohnungsnot im Landkreis
Weilheimer Abiturient*innen bekamen Zeugnisse
Weilheim
Weilheimer Abiturient*innen bekamen Zeugnisse
Weilheimer Abiturient*innen bekamen Zeugnisse

Kommentare