Ressortarchiv: Weilheim

"Lassen Sie sich verführen"

"Lassen Sie sich verführen"

Weilheim – Bei einem gemütlichen Bummel durch Weilheims Innenstadt können sich die Besucher diesen Herbst wieder verführen lassen und das kostenlos. Die beliebte Aktion des Aktionskreises Innenstadt „Lassen Sie sich verführen“ wird nach einjähriger Pause weitergeführt.
"Lassen Sie sich verführen"
Ein Abend mit Adele Neuhauser

Ein Abend mit Adele Neuhauser

Weilheim – Ein forscher Gang und die ungewöhnlich dunkle Stimme gehören zu ihren Markenzeichen. Seit sie im Wiener Tatort“ an der Seite ihres Kollegen Harald Krassnitzer als verletzliche „Bibi Fellner“ ermittelt, ist Adele Neuhauser einem Millionenpublikum bekannt. In ihrer kürzlich erschienenen Autobiografie „Ich war mein größter Feind“ gibt die sympathische Schauspielerin Einblick in ihr bewegtes Leben, das von herben Schicksalsschlägen gekennzeichnet ist.
Ein Abend mit Adele Neuhauser

Partnersuche und die Liebe sind ganz nah

Obandln.de ist die neue Partnervermittlung des Kreisboten für Singles aus deiner Region.
Partnersuche und die Liebe sind ganz nah
Starkes Team für die Mittelschule

Starkes Team für die Mittelschule

Weilheim – Sie sind jung, dynamisch und motiviert: Michael Zwick und Bastian Lobenhofer sind die beiden neuen Konrektoren der Wilhelm-C.-Röntgen Mittelschule Weilheim. In einem Interview mit dem Kreisboten erzählen die beiden über sich und ihre Motivation, das Amt des Konrektors zu übernehmen.
Starkes Team für die Mittelschule
Für einen guten Start

Für einen guten Start

Landkreis – Das neue Schuljahr hat gerade erst begonnen, da laufen im Gesundheitsamt Weilheim-Schongau bereits die Vorbereitungen für das Schuljahr 2018/2019.
Für einen guten Start
Sommerkeller und ÖPNV

Sommerkeller und ÖPNV

Bernried – „Small-Talk“ und „Netzwerken“ bei Kaltgetränken und Häppchen: Das ist angesagt, wenn der Unternehmerkreis Weilheim-Peißenberg zu seinen Stammtischtreffen zusammenkommt.
Sommerkeller und ÖPNV
"Ein unglaubliches Geschenk"

"Ein unglaubliches Geschenk"

Weilheim/Landkreis – Seit 2003 informiert das Gesundheitsamt Weilheim auf Veranstaltungen zum Thema Organspende.
"Ein unglaubliches Geschenk"
Adele Neuhauser liest in Weilheim

Adele Neuhauser liest in Weilheim

Weilheim – Einen Premierenabend, der es in sich hat, bietet der Verein der „Freunde des Weilheimer Theaters“ am Sonntag, 8. Oktober, um 18 Uhr im Stadttheater.
Adele Neuhauser liest in Weilheim
eRUDA in Weilheim

eRUDA in Weilheim

eRUDA in Weilheim
Sauber in die Zukunft

Sauber in die Zukunft

Weilheim – Mit wilden Trommelschlägen und belebenden Rhythmen wurden sie vergangenen Sonntag gegen 11 Uhr auf dem Marienplatz begrüßt: Die TeilnehmerInnen der größten eMobil Rallye Deutschlands„eRUDA“ mit ihren nahezu geräuschlosen E-Fahrzeugen.
Sauber in die Zukunft
Der Storch bleibt arbeitslos im Krankenhaus Weilheim

Der Storch bleibt arbeitslos im Krankenhaus Weilheim

Weilheim – Dem Krankenhaus Weilheim fehlen Hebammen. Die Folge: Ab 1. Oktober muss die Geburtshilfe, außer in Notfällen, den Betrieb vorläufig einstellen.
Der Storch bleibt arbeitslos im Krankenhaus Weilheim
Zugunglück in Peißenberg

Zugunglück in Peißenberg

Peißenberg – Vor gut einer Woche ereignete sich bereits in Schongau ein Zugunfall an einem unbeschrankten Bahnübergang.
Zugunglück in Peißenberg
Mobil im Alter – aber sicher

Mobil im Alter – aber sicher

Peißenberg – Die Statistiken zeigen es deutlich: Neben Verkehrsteilnehmern im Alter zwischen 18 und 25 Jahren gibt es mit Senioren ab 65 Jahren eine weitere „Risikogruppe“, die an Unfällen überproportional oft beteiligt ist.
Mobil im Alter – aber sicher
Hebauf für Raistings Senioren

Hebauf für Raistings Senioren

Raisting – Die Gemeinde Raisting mit ihren knapp 2 300 Einwohnern hat es sich zum Ziel gesetzt, dass möglichst viele ältere Bürger in der gewohnten Umgebung ihres Heimatortes bleiben können und nicht in auswärtige Altersheime umsiedeln müssen.
Hebauf für Raistings Senioren
So hat die Jugend gewählt

So hat die Jugend gewählt

Weilheim – Mit dem Ergebnis der Bundestagswahl wurde auch die Abstimmung der Siebt- bis Zwölftklässler bei der Juniorwahl (wir berichteten) bekannt gegeben.
So hat die Jugend gewählt
Fazit nach der Wahl

Fazit nach der Wahl

Region – Wie beurteilen die Direktkandidaten im Wahlkreis ihr persönliches Abschneiden sowie das ihrer Partei bei der Bundestagswahl? Der Kreisbote hat bei jedem Kandidaten per E-Mail nachgefragt, jedoch nicht von allen eine Antwort erhalten.
Fazit nach der Wahl
CSU muss im Wahlkreis Weilheim Federn lassen

CSU muss im Wahlkreis Weilheim Federn lassen

Region – Der deutschlandweite Trend am Wahlsonntag schlug sich auch im Wahlkreis 226 Weilheim nieder, der sich aus den Landkreisen Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen zusammensetzt.
CSU muss im Wahlkreis Weilheim Federn lassen

Drei Schwerverletzte

Polling – Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am vergangenen Montagmorgen auf der Staatsstraße 2058 nach der Abzweigung Polling. Drei Personen mussten danach schwer verletzt in das Krankenhaus Weilheim sowie in das Unfallklinikum Murnau eingeliefert werden.
Drei Schwerverletzte
Profimusiker aus der Region

Profimusiker aus der Region

Murnau – „Gruberich“ bringt mit ihrer Musik das Publikum zum Dahinschmelzen. Das sind die Cellistin Maria Friedrich, die Harfenistin Sabine Gruber-Heberlein sowie der Hackbrett-Virtuose Thomas Gruber. Das Trio interpretiert Heavy-Metal, Tango, Walzer und Polka.
Profimusiker aus der Region
Schaubrauerei in Glentleiten

Schaubrauerei in Glentleiten

Großweil – Das Freilichtmuseum Glentleiten bekommt ein neues Eingangsgebäude. Die Eröffnung des 13,5 Mio. Euro Baues, in dem eine gemütliche Museumsgastronomie eingerichtet wird, ist für den Josefi-Tag im März 2018 geplant.
Schaubrauerei in Glentleiten
Freiheit zwischen Himmel und Erde

Freiheit zwischen Himmel und Erde

Paterzell – Die Wolken über dem kleinen Cockpit sind zum Greifen nahe, unter dem Motorsegler vom Typ HK 36 Super Dimona erstrecken sich die Felder, Wiesen und Ortschaften des Oberlands – ein Gefühl der Freiheit.
Freiheit zwischen Himmel und Erde
Flugtage Paterzell

Flugtage Paterzell

Flugtage Paterzell
Rund ums Obst

Rund ums Obst

Großweil – Passend zum Septembermonat dreht sich im Freilichtmuseum Glentleiten am Samstag, 23., und Sonntag, 24. September, alles um alte und moderne Obstsorten.
Rund ums Obst
Jetzt wird´s spannend

Jetzt wird´s spannend

Ohlstadt – Der Alpencup im Bayerischen Haupt- und Landgestüt geht von Freitag, 22., bis Sonntag, 24. September, in die finale Runde.
Jetzt wird´s spannend
"Felsähnlicher und schwieriger"

"Felsähnlicher und schwieriger"

Peißenberg – 140 Quadratmeter neue Kletterfläche mit rund 60 Routen vom dritten bis zum zehnten Schwierigkeitsgrad: Das sind die Eckdaten der neuen Kletterwand im Peißenberger Alpenvereinsheim. Die alten Hauptwände wurden nach 23 Jahren gegen neue Module ausgetauscht – quasi als Präventivmaßnahme: „Wir hatten Befürchtungen, dass die alte Wand langsam altersschwach wird. Darum haben wir vorher reagiert“, erklärt Hans Hornauer vom Kletterhallenteam.
"Felsähnlicher und schwieriger"
(Volks)Musik liegt in der Luft

(Volks)Musik liegt in der Luft

Weilheim – Seit Jahren ist es immer wieder ausverkauft, das Herbstsingen „Da Summa is uma“ in der Stadthalle. Musikbegeisterte aus dem ganzen Umland schätzen das breite Repertoire dieses Abends an Gesang und Musik. Nach 26 Jahren übergab die langjährige Organisatorin Rosemarie Schmid die Durchführung des beliebten Herbstsingens „Da Summa is uma“, das wieder am Samstag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr stattfinden wird, an Friedl Entenmann.
(Volks)Musik liegt in der Luft
Das Tabu bewusst brechen

Das Tabu bewusst brechen

Weilheim – „Ich weiß nicht, wie ich mich verhalten soll?“ „Wie soll ich damit umgehen?“ Dies sind die ersten Fragen, die besorgte Angehörige Demenzkranker an Petra Stragies richten, wenn sie den Telefonhörer abnimmt. Stragies ist Erste Vorsitzende der Alzheimer Gesellschaft Pfaffenwinkel-Werdenfels. Unterstützt durch die Stadtbücherei beantwortet sie solche und ähnliche Fragen zum diesjährigen Welt-Alzheimertag und anlässlich der Demenzwochen.
Das Tabu bewusst brechen
Sicherer in leuchtendem Gelb

Sicherer in leuchtendem Gelb

Weilheim – „Einfach sicher gehen“, so lautet das diesjährige Motto der Sicherheitsaktion der ADAC Stiftung und der Deutschen Post für alle Erstklässler. Bundesweit wurden 760 000 Sicherheitswesten verteilt. Mithilfe des Motorsportclubs (MC) Weilheim konnten am vergangenen Donnerstag 175 gelb leuchtende Schutzwesten an die Erstklässler der Grundschulen in Weilheim verteilt werden.
Sicherer in leuchtendem Gelb
Gute Ideen finden Platz am Markt

Gute Ideen finden Platz am Markt

Weilheim/Landkreis – Die Überlegung, sein eigener Chef zu werden, treibt viele Arbeitnehmer um. Wirtschaftlichen Erfolg hat aber nur, wer gut vorbereitet in die Selbstständigkeit startet. Auf der „Existenz 2017“, die am 30. September in die achte Runde geht, können sich Gründungswillige kompakt und kostenlos informieren.
Gute Ideen finden Platz am Markt
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Bernried – Der dicke Rosenstrauß kam recht überraschend für die 100 000. Besucherin und ihren Begleiter.
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort
"Die Zukunft wartet nicht!"

"Die Zukunft wartet nicht!"

Weilheim – Insgesamt 207 Kilometer fahren sie mit ihren elektrisch betriebenen Fahrzeugen rund um den Ammersee. Fast geräuschlos rollen sie über den Marienplatz, auf dem normalerweise keine Fahrzeuge erlaubt sind. Doch am Wahlsonntag, 24. September, wird eine Ausnahme gemacht, und zwar für die TeilnehmerInnen der eRUDA („elektrisch rund um den Ammersee“, Anm.d.Red.) und der eSternfahrten, die während ihrer Rallye auch einen Stopp in Weilheim einlegen.
"Die Zukunft wartet nicht!"
Aidenried soll Hotspot werden

Aidenried soll Hotspot werden

Aidenried – Eines der idyllischsten Fleckerl rund um den Ammersee ist das Erholungsgebiet Aidenried am Ostufer, wo man den Sonnenuntergang eigentlich am besten genießen könnte.
Aidenried soll Hotspot werden
Hapfelmeier-Laufcup 

Hapfelmeier-Laufcup 

Hapfelmeier-Laufcup 
Wetter kann Läufer nicht bremsen

Wetter kann Läufer nicht bremsen

Polling – Traumwetter bescherte dem Hapfelmeier-Laufcup im letzten Jahr einen Rekord bei den Teilnehmerzahlen.
Wetter kann Läufer nicht bremsen
Magie und Shows der Extraklasse

Magie und Shows der Extraklasse

Weilheim – Jonglage, Zaubertricks, fliegende Keulen und Messer, Musik, Kerzen- und Fackellicht, offene Geschäfte – die Innenstadt und Obere Stadt wurden am vergangenen Wochenende für zwei Tage und eine Nacht zum Open Air Varieté.
Magie und Shows der Extraklasse
Strassen! Zauber! Festival!

Strassen! Zauber! Festival!

Strassen! Zauber! Festival!
Das Leben – ein Geschenk

Das Leben – ein Geschenk

Region – Fritjof arbeitet in einem Architekturbüro, und ihm ist gar nicht wohl bei der Sache, als er für Vermessungsarbeiten ausgerechnet in ein Hospiz geschickt wird. Dort trifft er auf Hannes, den er noch aus Schulzeiten kennt. Hannes hat Krebs im Endstadium und nur noch kurze Zeit zu leben.
Das Leben – ein Geschenk
Pläne für Pfaffenwinkelbahn

Pläne für Pfaffenwinkelbahn

Landkreis – Seit vielen Jahren gibt es Bemühungen, die Attraktivität der Pfaffenwinkelbahn zu steigern. Nun könnte das Projekt Fortschritte machen: Wie Manfred Plonner vom Landratsamt beim Treffen des Unternehmerkreises Weilheim-Peißenberg berichtete, soll die Pfaffenwinkelbahn bis 2019 an das neue elektronische Stellwerk in Weilheim angeschlossen werden.
Pläne für Pfaffenwinkelbahn
Schnupper-Nachmittag am Gmünderhof

Schnupper-Nachmittag am Gmünderhof

Weilheim – „Hingehen, anschauen, mitmachen“ mit diesen drei Schlagworten fasst Gabi Königbauer von der Freiwilligenagentur „Anpacken mit Herz“ das Ziel für den Schnupper-Nachmittag am Gmünderhof im Rahmen des Projektes „Ehrenamt für Alle!“ zusammen.
Schnupper-Nachmittag am Gmünderhof
Jugend wählt in Weilheim

Jugend wählt in Weilheim

Weilheim – Was tun, wenn man unter 18 Jahre ist und sich gerne an der Bundestagswahl beteiligen würde? Antwort: an der Juniorwahl teilnehmen. In Weilheim wird diese von einem Arbeitskreis des Jugendvereins organisiert und am Gymnasium durchgeführt. Im Gespräch mit Kreisboten-Redakteurin Melanie Wießmeyer erzählen die Organisatoren Sonja Hollaus, Bastian Sinner und Katharina Preß von den Plänen und Vorbereitungen.
Jugend wählt in Weilheim
Seht her – das ist mein Job!

Seht her – das ist mein Job!

Weilheim/Landkreis – Schülerinnen und Schüler besser über das System der Beruflichen Bildung, über Ausbildungsberufe, Beschäftigungs- und Karrierechancen zu informieren, ist das Ziel der „Ausbildungs- Scouts“, einer Initiative der bayerischen IHKs. Von engagierten Auszubildenden, die nur wenige Jahre älter sind, erfahren sie aus erster Hand alles Wichtige über die duale Berufsausbildung.
Seht her – das ist mein Job!
Leben retten

Leben retten

Weilheim/Landkreis – Das Thema Organspende bleibt aktuell, insbesondere für das Landratsamt Weilheim-Schongau als einziges Landratsamt im Bündnis Organspende Bayern.
Leben retten
Obere Turnhalle gesperrt

Obere Turnhalle gesperrt

Weilheim – „Der Landkreis muss die obere Turnhalle am Gymnasium Weilheim nun dauerhaft sperren. Grund ist ein zweites Gutachten zur Dachkonstruktion“, teilte das Landratsamt Weilheim-Schongau am Donnerstag mit.
Obere Turnhalle gesperrt
"Kasimir und Karoline"

"Kasimir und Karoline"

Weilheim – Bald öffnet sich der Theatervorhang wieder: Die Weilheimer Festspiele gehen in die nächste Runde.
"Kasimir und Karoline"
"Nachverdichtung ist gescheitert"

"Nachverdichtung ist gescheitert"

Peißenberg – Wie in vielen anderen Kommunen fehlt in Peißenberg sozialer Wohnraum. In der Rathausverwaltung sind auf einer Warteliste knapp 170 Anfragen von Wohnungsbewerbern registriert – Tendenz steigend. Abhilfe sollte diesbezüglich eigentlich die Nachverdichtung des Barbarahofs im Ortsteil Wörth schaffen.
"Nachverdichtung ist gescheitert"
Streuobst abgeben

Streuobst abgeben

Landkreis – Der späte Frost bedeutete im heurigen Frühjahr für die Blüten zahlreicher Obstbäume eine große Herausforderung. Manch einer trägt deshalb deutlich weniger. Andere ließen sich von kalten Nächten nicht beeindrucken, wie die unterschiedlichen Ernteerträge zeigen.
Streuobst abgeben
Neues Schuljahr, neue Lehrer

Neues Schuljahr, neue Lehrer

Landkreis – Die lange Zeit des „Nichtstuns“ hat für die bayerischen SchülerInnen seit gestern ein Ende. Der sprichwörtliche „Ernst des Lebens“ hat also wieder begonnen. So erging es auch vielen Schüler- Innen im Landkreis Weilheim-Schongau.
Neues Schuljahr, neue Lehrer
Feuerwehr sucht...

Feuerwehr sucht...

Landkreis – #FINDEDEINFEUER – Am Samstag, 16. September, startet die neue Kampagne des Landesfeuerwehrverbands Bayern, mit der dieser die Jugendlichen für einen Einsatz bei der Feuerwehr motivieren will.
Feuerwehr sucht...
Hund rennt in Auto

Hund rennt in Auto

Weilheim – Polizei sucht verletzten Hund!
Hund rennt in Auto
"Grazie al nostro pubblico"

"Grazie al nostro pubblico"

Weilheim – Erst zwei Tage italienisches Flair auf dem Kirchplatz, dann zwei Tage Nieselregen und kühle Temperaturen. Das freundliche Wetter hielt nicht bis zum Ende des Festes durch.
"Grazie al nostro pubblico"