Ressortarchiv: Weilheim

Schulstart für 79 Mädchen und Jungen an der Staatlichen Realschule

Schulstart für 79 Mädchen und Jungen an der Staatlichen Realschule

Weilheim– Schulleiterin Sabine Kreutle begrüßte am Dienstagmorgen zusammen mit den Klassenleiterinnen der fünften Jahrgangsstufe 79 SchülerInnen an der Realschule Weilheim.
Schulstart für 79 Mädchen und Jungen an der Staatlichen Realschule
Zwei neue Konrektorinnen an der Realschule Murnau

Zwei neue Konrektorinnen an der Realschule Murnau

Murnau – In diesem Schuljahr startet die Realschule Murnau mit einem neuen Schulleitungsteam.
Zwei neue Konrektorinnen an der Realschule Murnau
Kostenfreier Internetzugang durch BayernWLAN

Kostenfreier Internetzugang durch BayernWLAN

Peißenberg – Nach den politischen Zielsetzungen soll der Freistaat Bayern das erste Bundesland mit einem eigenen WLAN-Netz werden. Daher ist geplant, dass bis zum Jahr 2020 an die 40 000 Hotspots im BayernWLAN an zentralen Orten kostenfrei zur Verfügung stehen.
Kostenfreier Internetzugang durch BayernWLAN
Musikanten gewinnen Blasmusikwettbewerb in Erding

Musikanten gewinnen Blasmusikwettbewerb in Erding

Oberhausen – Fröhliche Stimmung herrschte vor Kurzem im Stiftungszelt in Erding, als dort mit vielen Besuchern der Bayerisch-Böhmisch-Blasmusikwettbewerb stattfand.
Musikanten gewinnen Blasmusikwettbewerb in Erding
Reifen Feneberg in Füssen: 30 Jahre Erfahrung und heute so innovativ wie nie

Reifen Feneberg in Füssen: 30 Jahre Erfahrung und heute so innovativ wie nie

Auffällig und verkehrsgünstig in der Kemptener Straße gelegen, ist die seit 1986 in Füssen bestehende Filiale von Reifen Feneberg.
Reifen Feneberg in Füssen: 30 Jahre Erfahrung und heute so innovativ wie nie
Truppenübungsplatz des Informationstechnikbataillons 293 mit Plakette ausgezeichnet

Truppenübungsplatz des Informationstechnikbataillons 293 mit Plakette ausgezeichnet

Spatzenhausen/Murnau – Das Informationstechnikbataillon 293 in Murnau hat mit dem Standortübungsplatz Spatzenhausen ein Paradies für Pflanzen und Tiere geschaffen. Nun erhielt dieser sogar eine Auszeichnung.
Truppenübungsplatz des Informationstechnikbataillons 293 mit Plakette ausgezeichnet
AWO-Kinderhaus jetzt wieder in Wörth

AWO-Kinderhaus jetzt wieder in Wörth

Wörth/Peißenberg – Ein Jahr mussten die Kinder und Erzieherinnen des AWO-Kinderhauses in den Tiefstollen 3 (Musikpunkt) ausweichen, da größere Bauarbeiten durchgeführt wurden.
AWO-Kinderhaus jetzt wieder in Wörth
IG Hochwasserschutz fordert provisorische Maßnahmen, stößt dabei aber auf Skepsis

IG Hochwasserschutz fordert provisorische Maßnahmen, stößt dabei aber auf Skepsis

Peißenberg– „Machen Sie sich keine Hoffnungen, dass es schnell geht. Bis alle Maßnahmen abgeschlossen sind, wird es dauern.“ Es war eine ernüchternde, letztlich aber keine überraschende Botschaft, die Peißenbergs Bürgermeisterin Manuela Vanni den rund 170 Besuchern der Informationsveranstaltung zum innerörtlichen Hochwasserschutz präsentierte.
IG Hochwasserschutz fordert provisorische Maßnahmen, stößt dabei aber auf Skepsis
Alzheimer Gesellschaft Pfaffenwinkel-Werdenfels e. V. beteiligt sich an der Woche der Demenz

Alzheimer Gesellschaft Pfaffenwinkel-Werdenfels e. V. beteiligt sich an der Woche der Demenz

Weilheim/Region – Alle drei Sekunden erkrankt ein Mensch an Demenz.
Alzheimer Gesellschaft Pfaffenwinkel-Werdenfels e. V. beteiligt sich an der Woche der Demenz
FDP-Delegation besucht Milchbetriebe in der Region

FDP-Delegation besucht Milchbetriebe in der Region

Landkreis – Was brauchen die Landwirte in Bayern? Mit welchen Herausforderungen müssen Landwirte heute rechnen?
FDP-Delegation besucht Milchbetriebe in der Region
Straßenzauberfestival, lange Einkaufsnacht und Lichterzauber

Straßenzauberfestival, lange Einkaufsnacht und Lichterzauber

Weilheim – Die Straßenzauberer und Lichtkünstler sind los. Am Freitag, 14. und Samstag, 15. September, wird die Kreisstadt zur Hochburg von Magiern der Spitzenklasse.
Straßenzauberfestival, lange Einkaufsnacht und Lichterzauber
Anwohner alarmiert Polizei

Anwohner alarmiert Polizei

Weilheim – Da blickt man nichtsahnend aus dem Fenster seiner Wohnung und entdeckt plötzlich einen bewaffneten Mann.
Anwohner alarmiert Polizei
Dreister Diebstahl

Dreister Diebstahl

Seeshaupt – Um an die Habseligkeiten einer älteren Dame zu gelangen, schreckt so mancher Täter nicht einmal davor zurück ein Kleinkind in den Diebstahl miteinzubeziehen.
Dreister Diebstahl
Nur noch 17 Männer leben in dem einstigen Hotel

Nur noch 17 Männer leben in dem einstigen Hotel

Pähl – Wieder geht eine Ära in der wechselvollen Geschichte der Hirschberg-Alm zu Ende. Im Laufe des Septembers verlassen die letzten Asylbewerber das ehemalige Hotel, das seit Anfang 2016 als Flüchtlingsunterkunft genutzt wurde. Zu Beginn mit 70 Personen belegt, sind hier derzeit nur noch 17 Männer aus zehn Nationen untergebracht. Sie werden jetzt in Unterkünfte in Weilheim, Rottenbuch und Steingaden verlegt.
Nur noch 17 Männer leben in dem einstigen Hotel
Grüne Spitzenpolitikerin informiert sich über Sachstand zur geplanten Pumpwasserspeicheranlage

Grüne Spitzenpolitikerin informiert sich über Sachstand zur geplanten Pumpwasserspeicheranlage

Weilheim– Schon längst ist klar: Wenn die Energiewende wirklich gelingen soll, braucht es dringend einen Ausbau der Speicherkapazität für erneuerbare Energien – und zwar im großen Stil.
Grüne Spitzenpolitikerin informiert sich über Sachstand zur geplanten Pumpwasserspeicheranlage
Fahrplanänderungen zum neuen Schuljahr

Fahrplanänderungen zum neuen Schuljahr

Landkreis – Seit gestern hat bei den SchülerInnen wieder der Ernst des Lebens begonnen. Dazu gehört für viele auch, täglich den Bus zu nutzen, um zur Schule und wieder nach Hause zu kommen.
Fahrplanänderungen zum neuen Schuljahr
Modellfluggruppe Weilheim feiert 50. Geburtstag mit internationalem Bewerb – Fast 100 Teilnehmern am Start

Modellfluggruppe Weilheim feiert 50. Geburtstag mit internationalem Bewerb – Fast 100 Teilnehmern am Start

Weilheim – Quasi als Nabel Europas präsentierte sich am vergangenen Wochenende der Platz der Modellfluggruppe Weilheim, die seit 1968 im Weilheimer Moos beheimatet ist.
Modellfluggruppe Weilheim feiert 50. Geburtstag mit internationalem Bewerb – Fast 100 Teilnehmern am Start
17er Oberlandenergie GmbH stellt Vereinen kostenlosen Elektrobus zur Verfügung

17er Oberlandenergie GmbH stellt Vereinen kostenlosen Elektrobus zur Verfügung

Murnau – Einen Monat lang konnten sich Vereine und Organisationen, die in der 17er Region beheimatet und engagiert sind, für den 100 Prozent elektrischen Vereinsbus bewerben.
17er Oberlandenergie GmbH stellt Vereinen kostenlosen Elektrobus zur Verfügung
13. Auflage des Hapfelmeier-Laufs in Polling erst am 30. September

13. Auflage des Hapfelmeier-Laufs in Polling erst am 30. September

Polling – Was haben die Wahlen und das Oktoberfest gemeinsam? Beide Ereignisse wirken auf den Hapfelmeier-Laufcup in Polling ein.
13. Auflage des Hapfelmeier-Laufs in Polling erst am 30. September
Krankenhaus GmbH möchte am World Sepsis Day am 13. September Bürger sensibilisieren

Krankenhaus GmbH möchte am World Sepsis Day am 13. September Bürger sensibilisieren

Weilheim – Einen kurzen Moment nicht richtig aufgepasst und schon hat man sich mit dem Brotmesser in den Finger geschnitten. Diesen leichten Verletzungen wird oft nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt. Doch selbst solch kleine Wunden können Auslöser für eine der weltweit häufigsten Erkrankungen sein: eine Sepsis.
Krankenhaus GmbH möchte am World Sepsis Day am 13. September Bürger sensibilisieren
Kater nach eineinhalb Jahren wieder Zuhause

Kater nach eineinhalb Jahren wieder Zuhause

Bad Kohlgrub – Jeder, der selbst ein Haustier hat, kann sich vorstellen, wie schlimm es ist den geliebten Vierbeiner zu verlieren.
Kater nach eineinhalb Jahren wieder Zuhause
Elterntalk als wichtige, präventive Stütze im Landkreis

Elterntalk als wichtige, präventive Stütze im Landkreis

Landkreis – Der Elterntalk bietet eine gute Möglichkeit, um mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen.
Elterntalk als wichtige, präventive Stütze im Landkreis
AfD erstattet Strafanzeige

AfD erstattet Strafanzeige

Weilheim – Im Oktober stehen die Landtagswahlen an. Für die Parteien bedeutet das, dass sie nun ordentlich Wahlkampf betreiben müssen. Viele Parteien haben ihre Wahlplakate schon aufgehängt, so auch die AfD. Das scheint einigen jedoch nicht so zu gefallen: Bereits zahlreiche Plakate der Partei wurden in Weilheim und Peißenberg zerstört, wie der AfD Kreisverband Weilheim-Schongau mitteilte.
AfD erstattet Strafanzeige
Wars der Wolf?

Wars der Wolf?

Forst/Wessobrunn – Diesen unschönen Fund machte Josef Hang, der für das Revier Forst 3 zuständig ist, am vergangenen Sonntag Morgen.
Wars der Wolf?
ÖDP und SPD beteiligen sich an Anti-AfD-Demo am Samstag in Murnau

ÖDP und SPD beteiligen sich an Anti-AfD-Demo am Samstag in Murnau

Murnau - Mit einer eigenen Plakat-Aktion beteiligen sich die Murnauer Ortsverbände von ÖDP und SPD an der Demonstration gegen die AfD-Veranstaltung, die am Samstag, 8. September, im Murnauer Kultur- und Tagungszentrum stattfindet.
ÖDP und SPD beteiligen sich an Anti-AfD-Demo am Samstag in Murnau
Rathausverwaltung wieder im Ortszentrum – Eröffnungsfeier und Führungen

Rathausverwaltung wieder im Ortszentrum – Eröffnungsfeier und Führungen

Murnau – Jeder, der schon einmal umgezogen ist, weiß wie viel Arbeit damit verbunden ist.
Rathausverwaltung wieder im Ortszentrum – Eröffnungsfeier und Führungen
Harald Hof, Betriebswirtschaftlicher Berater der IHK für München und Oberbayern, gibt Tipps

Harald Hof, Betriebswirtschaftlicher Berater der IHK für München und Oberbayern, gibt Tipps

Weilheim – Ein Gewerbe anmelden, sich selbstständig machen, einer eigenen Geschäftsidee Leben einhauchen – viele Menschen spielen irgendwann einmal mit diesem Gedanken. Nicht selten sind sie jedoch unsicher, wann und wie sie es am besten anpacken sollten. Denn um als Unternehmer erfolgreich zu sein, bedarf es eben nicht nur einer zündenden Idee, sondern vor allem guter Vorbereitung, einer gehörigen Portion Mut und durchaus auch eines langen Atems. Was beim Gründen alles zu beachten ist, dazu hat der Kreisbote Harald Hof befragt. Hof ist betriebswirtschaftlicher Berater in der Weilheimer Geschäftsstelle der IHK für München und Oberbayern.
Harald Hof, Betriebswirtschaftlicher Berater der IHK für München und Oberbayern, gibt Tipps
Haupt- und Landgestüt Schwaiganger lädt zur Gestütsschau am Sonntag, 9. September

Haupt- und Landgestüt Schwaiganger lädt zur Gestütsschau am Sonntag, 9. September

Ohlstadt – Das Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum für Pferdehaltung Schwaiganger lädt am Sonntag, 9. September, zur Gestütsschau ein.
Haupt- und Landgestüt Schwaiganger lädt zur Gestütsschau am Sonntag, 9. September
Tag des Sports geht in die vierte Runde – Viele Aktionen geboten

Tag des Sports geht in die vierte Runde – Viele Aktionen geboten

Weilheim – Keine Zeit, keine Lust, keine Auswahl: Ausreden, die Sportmuffel gerne gebrauchen, um sich vor körperlicher Ertüchtigung zu drücken. An Auswahl mangelt es in der Kreisstadt jedoch nicht. Ringen, Boogie, Yoga oder Zumba – das Sportangebot in Weilheim ist groß. Wer sich davon selbst überzeugen will, kann das am Tag des Sports am Samstag, 22. September, in der Weilheimer Innenstadt tun.
Tag des Sports geht in die vierte Runde – Viele Aktionen geboten
Die ersten Energieausweise verlieren ihre Gültigkeit

Die ersten Energieausweise verlieren ihre Gültigkeit

Landkreis – In diesem Jahr verfallen die ersten Energieausweise.
Die ersten Energieausweise verlieren ihre Gültigkeit
Weg von der Straße und rein ins Leben – Streetworkerin Andrea de Crignis im Interview

Weg von der Straße und rein ins Leben – Streetworkerin Andrea de Crignis im Interview

Region – Drogen, Alkohol, Perspektivlosigkeit, Mobbing und menschliche Abgründe – Themen, die die meisten lieber umgehen. Nicht so Andrea de Crignis. Die 34-Jährige aus Raisting ist Streetworkerin in Weilheim und Peißenberg und arbeitet täglich mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zusammen, die mit Problemen zu kämpfen haben und dadurch oftmals auf die schiefe Bahn geraten.
Weg von der Straße und rein ins Leben – Streetworkerin Andrea de Crignis im Interview
Eritreisch-orthodoxe Gemeinde feierte in Weilheim

Eritreisch-orthodoxe Gemeinde feierte in Weilheim

Weilheim – Die eritrisch-orthodoxe Gemeinde beging am Freitagabend in Weilheim im Pfarrheim Miteinander ihr großes Kirchenfest, anlässlich des Andenkens an den heiligen Mönch Tekle Haymanot.
Eritreisch-orthodoxe Gemeinde feierte in Weilheim
Weltpremiere von Joy in Iran auf dem Fünf Seen Filmfestival

Weltpremiere von Joy in Iran auf dem Fünf Seen Filmfestival

Region– Sie bringen Kinder wie Erwachsene zum Lachen – und das sogar in Waisenhäusern, psychiatrischen Kliniken, Flüchtlingscamps oder auch in Schulen für Straßenkinder. Mit Humor und Menschlichkeit zaubern die Clowns „Hipp“, „Hepp“ und „Hupp“ alias Susie Wimmer (aus Weilheim), Andreas Schock und Dr. Monika Single Freude in die Gesichter ihrer Zuschauer.
Weltpremiere von Joy in Iran auf dem Fünf Seen Filmfestival
VdK wendet sich an Stadt – Stadtbaumeisterin äußert sich zu Vorwurf

VdK wendet sich an Stadt – Stadtbaumeisterin äußert sich zu Vorwurf

Weilheim – Vor knapp einem Jahr reichte der VdK Ortsverband Weilheim einen Antrag zur Aufstellung eines mobilen barrierefreien WCs im Bahnhofsumfeld bei der Stadt Weilheim ein.
VdK wendet sich an Stadt – Stadtbaumeisterin äußert sich zu Vorwurf
Tom Kratz vom Verein ZaubererFünfSeenLand fördert den Nachwuchs

Tom Kratz vom Verein ZaubererFünfSeenLand fördert den Nachwuchs

Weilheim – Verblüffte Gesichter, weit aufgerissene Augen und immer wieder die Frage „Wie um alles in der Welt hat er das gemacht?“ – das sind oft die Reaktionen von begeisterten Zuschauern auf Zaubertricks. So auch bei Zauberer Tom Kratz aus Weilheim. Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt gab er sein Wissen an vier Nachwuchstalente weiter.
Tom Kratz vom Verein ZaubererFünfSeenLand fördert den Nachwuchs
Gymnasium Weilheim erhält Auszeichnung

Gymnasium Weilheim erhält Auszeichnung

Weilheim – Das war doch noch einmal ein Grund zur Freude: Kurz vor den Sommerferien erhielt das Gymnasium Weilheim die Auszeichnung „Partnerschule Verbraucherbildung Bayern“ im Korbiniansaal des Caritasverbandes in München überreicht. Die Aktion ist ein gemeinsames Projekt des Verbraucherschutz- und des Kultusministeriums in Kooperation mit dem Verbraucherservice Bayern im KDFB e.V.
Gymnasium Weilheim erhält Auszeichnung
Peter Maffay Stiftung erhält Spenden der Spielwarenmesse

Peter Maffay Stiftung erhält Spenden der Spielwarenmesse

Weilheim – Organisierte Spendenaktionen gehören längst zum festen Bestandteil des Messeveranstalters und Marketingdienstleisters Spielwarenmesse eG.
Peter Maffay Stiftung erhält Spenden der Spielwarenmesse
Stiftung Allianz für Kinder übergibt 5 000 Euro und hilft vor Ort mit

Stiftung Allianz für Kinder übergibt 5 000 Euro und hilft vor Ort mit

Weilheim – Viele fleißige Helfer der Stiftung Allianz für Kinder tummelten sich kürzlich auf dem Gmünderhof.
Stiftung Allianz für Kinder übergibt 5 000 Euro und hilft vor Ort mit
Handballer des TSV Weilheim bedanken sich bei den Stadtwerken

Handballer des TSV Weilheim bedanken sich bei den Stadtwerken

Weilheim – Mit den Stadtwerken Weilheim haben die Handballer der Kreisstadt seit vielen Jahren einen starken Partner an ihrer Seite.
Handballer des TSV Weilheim bedanken sich bei den Stadtwerken
Murnauer Lok E 69 04 Johanna fit gemacht

Murnauer Lok E 69 04 Johanna fit gemacht

Murnau – Das Lok-Pflegeteam des Kuratoriums E 69 04 hat am vergangenen Samstag Lokomotive und Umfeld fit für den Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, gemacht.
Murnauer Lok E 69 04 Johanna fit gemacht
Meisterbriefe überreicht

Meisterbriefe überreicht

Würzburg/Landkreis – 20 Gärtnerinnen und 120 Gärtnern hat die bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber auf der Landesgartenschau in Würzburg ihre Meisterbriefe überreicht. Den 28 Jahrgangsbesten wurde zusätzlich noch der Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung ausgehändigt, unter Letzteren waren auch sieben Fachagrarwirte für Baumpflege und Baumsanierung.
Meisterbriefe überreicht