Ressortarchiv: Weilheim

Almdudler mit neuem Stück

Almdudler mit neuem Stück

Weilheim – Nachdem Seppl versehentlich einen Schluck Alkohol getrunken hat, bekommt er einen furchtbaren Schluckauf.
Almdudler mit neuem Stück
Freinacht ist kein Freibrief

Freinacht ist kein Freibrief

Landkreis - Für einen kleinen Scherz haben die meisten Menschen Verständnis und können auch darüber lachen.
Freinacht ist kein Freibrief
Stadtwappen ziert Kanaldeckel

Stadtwappen ziert Kanaldeckel

Weilheim – Was haben Weimar, Wien und Weilheim gemeinsam?
Stadtwappen ziert Kanaldeckel
Der TrachtenMadl-MINI: So genießen Sie puren Fahrspaß - auch ohne Miss-Wahl-Krone

Der TrachtenMadl-MINI: So genießen Sie puren Fahrspaß - auch ohne Miss-Wahl-Krone

Seit dem 24. April sucht der Kreisbote wieder das fescheste TrachtenMadl! Der Hauptgewinn: ein MINI One vom BMW- und MINI-Experten Widmann + Winterholler.
Der TrachtenMadl-MINI: So genießen Sie puren Fahrspaß - auch ohne Miss-Wahl-Krone
Stammzellenspender gesucht

Stammzellenspender gesucht

Weilheim – Bei dem ehemaligen Gruppenleiter „Flost“ des Jugendrotkreuzes Peißenberg wurde Leukämie diagnostiziert. Aus diesem Grund findet am Sonntag, 5. Mai, von 13 Uhr bis 17 Uhr, in der BRK Wache Weilheim eine Typisierungsaktion statt. Organisiert wird diese vom Jugendrotkreuz Weilheim-Schongau und der DKMS.
Stammzellenspender gesucht
Streetfood Festival Weilheim

Streetfood Festival Weilheim

Streetfood Festival Weilheim
Kulinarische Leckerbissen

Kulinarische Leckerbissen

Weilheim – Vor allem am Wochenende neigt man dazu, sich den ein oder anderen Leckerbissen zu gönnen.
Kulinarische Leckerbissen
Im Landkreis lebt es sich jetzt noch sicherer

Im Landkreis lebt es sich jetzt noch sicherer

Weilheim/Landkreis – Um die Sicherheitslage in der Region Weilheim-Schongau ist es sehr gut bestellt. Das Risiko, hier im Landkreis Opfer einer Straftat zu werden, ist weiter gesunken. Diese positive Nachricht überbrachten Landrätin Andrea Jochner-Weiß und Polizeipräsident Robert Kopp im Anschluss an das Sicherheitsgespräch, das alljährlich im Landratsamt Weilheim mit dem Polizeipräsidium Oberbayern-Süd stattfindet.
Im Landkreis lebt es sich jetzt noch sicherer
Für Treue ausgezeichnet

Für Treue ausgezeichnet

Peißenberg – Bundesweit verfügt der katholische Frauenbund über rund 180 000 Mitglieder. 217 davon sind im Peißenberger Zweigverein von St. Johann organisiert – und das zum Teil schon sehr lange.
Für Treue ausgezeichnet
Siegerin steht fest

Siegerin steht fest

Weilheim – Beim abschließenden End- und Königschießen 2019 der SG Frohsinn Weilheim nahmen zur Freude von Schützenmeister Herbert Weinbuch 28 SchützInnen teil.
Siegerin steht fest
Gaufest im Mittelpunkt

Gaufest im Mittelpunkt

Peißenberg – Ein großes Brauchtumsfest rückt in Peißenberg immer näher. Am Wochenende des 29. und 30. Junis feiert die „Oberländer Trachtenvereinigung e.V.“ in der Marktgemeinde das 74. Gaufest. Im Vorfeld sind jetzt die Delegationen aller im Gauverband organisierten Vereine in den Markt gekommen. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von der Knappschaftskapelle Peißenberg.
Gaufest im Mittelpunkt
Zum Andenken

Zum Andenken

Dießen – Der Friedhof St. Johann in Dießen hat wieder ein Grabmal des unbekannten Soldaten: Vor geraumer Zeit ist die kleine Gedächtnisstätte – ein Birkenkreuz mit Stahlhelm – brutal niedergetreten worden und das Kreuz verschwunden. Jetzt hat der Soldaten-, Reservisten- und Kameradschaftsverein Dießen beschlossen, das Grab nördlich vom Schacky Mausoleum wiederherzurichten.
Zum Andenken
Spannung steigt

Spannung steigt

Murnau/Weilheim – Als einer von sieben Chören beteiligte sich der Weilheimer Chorkreis vor Kurzem am Chorkonzert des Sängerkreises Zugspitze im Kultur- und Tagungszentrum Murnau.
Spannung steigt
Häusliche Gewalt stoppen

Häusliche Gewalt stoppen

Dießen – Frauenhäuser sind oft die einzige Rettung für Frauen und Kinder, die zuhause nicht mehr sicher sind.
Häusliche Gewalt stoppen
Massiv gewütet

Massiv gewütet

Weilheim – In der geschlossenen Gaststätte am Gögerl haben Unbekannte in der Zeit vom 14. März bis 18. April ihr Unwesen getrieben und Sachschaden von mehreren tausend Euro angerichtet.
Massiv gewütet
Da war die Freude groß

Da war die Freude groß

Weilheim – Mit wilden Trommelschlägen empfingen die Kinder vom AWO Kinderhaus Villa Kunterbunt vor Kurzem ihre zwei neuen Spielgeräte.
Da war die Freude groß
Leben mit: Einer neuen Liebe

Leben mit: Einer neuen Liebe

Wilzhofen/Weilheim – Dass das Gefühl einer jungen Liebe nichts mit dem Alter zu tun hat, beweisen Helene Schneider und Holger Norton. Beide haben vor mehreren Jahren ihren langjährigen Ehepartner verloren und fanden durch einen Zufall zueinander. Wie sie sich kennen gelernt haben, wie diese neue Liebe ihr Leben verändert und was sie Menschen raten, die sich in einer ähnlichen Situation wie sie damals befinden, hat das Paar Kreisbotenredakteurin Sofia Wiethaler erzählt.
Leben mit: Einer neuen Liebe
Laufen für guten Zweck

Laufen für guten Zweck

Murnau – Rein in die Sportschuhe und los geht‘s: Die LG Staffelsee Murnau veranstaltet am Sonntag,12. Mai, einen zehn Kilometer Benefizlauf am Staffelsee zugunsten des Murnauer Frauenhauses.
Laufen für guten Zweck
Unterschriftenliste übergeben

Unterschriftenliste übergeben

Polling – Die „Freunde der Natur“, die sich vehement gegen den Standort für das von Bernd Zimmer auf einem Wiesengrundstück an der Ammer geplante Kunstprojekt „Stoa 169“ aussprechen, haben bei der Gemeinde Polling eine außerordentliche Bürgerversammlung beantragt. Dafür übergaben sechs Vertreter der Initiative eine Unterschriftenliste mit 286 Namen im Rathaus.
Unterschriftenliste übergeben
Ein Zeichen der Anerkennung

Ein Zeichen der Anerkennung

Landkreis – „In der heutigen Zeit verdient Ihr unentgeltliches Engagement im Interesse des Gemeinwohls höchsten Respekt. Vieles, fast Selbstverständliches, würde ohne Ihren Einsatz nicht mehr funktionieren“, darüber waren sich Landrätin Andrea Jochner-Weiß und Bürgermeister Thomas Feistl aus Oberhausen einig.
Ein Zeichen der Anerkennung
Endlich fit

Endlich fit

Huglfing – Bayern bewegt sich – das ist das Ziel der Aktion „LAUF10!“, die die Abendschau im Bayerischen Fernsehen zusammen mit dem BLSV, dem BLV und dem Zentrum für Prävention und Sportmedizin der TU München initiiert hat. Sie richtet sich an alle, die endlich wieder fit werden wollen.
Endlich fit
Für Verena voten

Für Verena voten

Pähl – Verena Weber (25) aus Pähl ist im Rennen um das Amt der Bayerischen Milchkönigin und möchte die bayerische Milchwirtschaft im In- und Ausland repräsentieren.
Für Verena voten
Literatur auf dem Kirchplatz

Literatur auf dem Kirchplatz

Weilheim – Bereits zum dritten Mal lädt der Kirchplatz in der Innenstadt für circa zwei Wochen zum Verweilen, Lesen und Entdecken ein.
Literatur auf dem Kirchplatz
Fit für die Digitalisierung

Fit für die Digitalisierung

Landkreis – Der bayerische Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, Roland Weigert, und der Präsident des Tourismusverbandes Oberbayern München, Klaus Stöttner, überreichten auf Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse – f.re.e – Andreas Klausmann vom Tourismusverband Pfaffenwinkel, auf der BR Bühne seine Abschlussurkunde. Klausmann ist einer der ersten Absolventen der oberbayerischen eCoach-Akademie.
Fit für die Digitalisierung
Erfolgreiche Azubis geehrt

Erfolgreiche Azubis geehrt

Weilheim-Schongau/Landsberg – Vor Kurzem wurden die Absolventen der IHK-Winterprüfungen 2018/2019 in einer Feierstunde geehrt.
Erfolgreiche Azubis geehrt
Eine Menge gelernt

Eine Menge gelernt

Weilheim – Über sechs Monate engagiert sich Steffi Helfer schon bei der Freiwilligen Feuerwehr, nimmt an Übungen teil und bildet sich weiter. Ihr nächstes großes Ziel ist die Abschlussprüfung nach der Grundausbildung.
Eine Menge gelernt
Von Pizzaofen bis Solar-Karussell

Von Pizzaofen bis Solar-Karussell

Peißenberg – Pizzaofen, Kletterwand, Modellflugzeug, Magnetschwebebahn, Seilzug für Pferdesattel, Leuchtreklamekasten, Intarsienarbeit oder Wohnanhänger für Fahrräder. Mangelnde Kreativität kann man den 36 Montessori-Schülern nicht vorwerfen, die in der Tiefstollenhalle ihre praktischen Facharbeiten präsentierten.
Von Pizzaofen bis Solar-Karussell
Günstig ist nicht immer besser

Günstig ist nicht immer besser

Weilheim – Schimmel an der Decke sowie feuchte und undichte Dachplatten: Die Fotos, die Stadtkämmerer Christoph Scharf vom Vereinsheim am Zotzenmühlweg bei einer der letzten Sitzungen des Hauptausschusses vorlegte, machten deutlich, wie dringend es dort einer Sanierung bedarf. Das 1998 von der Stadt errichtete Gebäude, das vom TSV und dem SVL gemeinsam genutzt wird, soll nun renoviert werden.
Günstig ist nicht immer besser
Traditionsreiche Trachtenmode am Puls der Zeit von Daller Tracht

Traditionsreiche Trachtenmode am Puls der Zeit von Daller Tracht

Ob TrachtenMadl oder Bua, Groß oder Klein, traditionsbewusster Urbayer oder modische Oberländerin – bei Daller Tracht wird fündig, wer nach zünftiger Tracht zu vernünftigen Preisen sucht.
Traditionsreiche Trachtenmode am Puls der Zeit von Daller Tracht
Falsche Versprechen

Falsche Versprechen

Landkreis – Mit einer plumpen Masche versuchen Betrüger das Vertrauen von älteren BürgerInnen zu erschleichen, um so an Bargeld und Schmuck zu kommen.
Falsche Versprechen
Jetzt bewerben: Werde das Kreisbote TrachtenMadl 2019

Jetzt bewerben: Werde das Kreisbote TrachtenMadl 2019

Rein ins fesche Dirndl, die Schürze geschnürt und die Bluse geknöpft. Tracht hat wieder Saison und wir freuen uns, Euch im Dirndl auf den Laufsteg zu schicken. Gemeinsam mit Daller Tracht suchen wir das Kreisbote TrachtenMadl 2019.
Jetzt bewerben: Werde das Kreisbote TrachtenMadl 2019
Weilheim soll barrierefrei werden

Weilheim soll barrierefrei werden

Weilheim – Das gute Wetter lockt die Weilheimer wieder vermehrt aus ihren Häusern und lädt zu Ausflügen, einem Stadtbummel oder zu einem Cafébesuch ein.
Weilheim soll barrierefrei werden
Termin-Lapsus

Termin-Lapsus

Weilheim – Im vergangenen Oktober musste das Gastspiel von „Herbert & Schnipsi“ alias Hanns Meilhamer und Claudia Schlenger vom 26. Oktober auf den 26. April, verschoben werden. Nun kann auch dieses Ersatzgastspiel nicht stattfinden.
Termin-Lapsus
Lesung mit Dieter Fischer

Lesung mit Dieter Fischer

Polling – Hautnah in die Passionsgeschichte am Ölberg hinein nahm der Schirmherr des Hospizvereins, Schauspieler Dieter Fischer, die über 130 Zuhörer im Prälatensaal des Klosters Polling mit. Dort las Fischer bayerische Geschichten verschiedener Autoren, wie Herbert Rosendorfer und Herbert Regele.
Lesung mit Dieter Fischer
Wertvolle Spende

Wertvolle Spende

Weilheim/Schondorf – Für eine kleine kommunale Geburtshilfe- und Kinderklinik in den Livingstone-Mountains von Tansania wurde vor Kurzem eine wichtige Ausstattungs-Unterstützung erfolgreich auf den Weg gebracht.
Wertvolle Spende
Ein rundum schönes Osterfest

Ein rundum schönes Osterfest

Region – Beim ausgedehnten Osterspaziergang in der erwachenden Natur einen „echten“ Osterhasen sehen? Die Chancen dafür stehen gar nicht schlecht, meldet der Bayerische Jagdverband (BJV).
Ein rundum schönes Osterfest
Mobilität neu denken

Mobilität neu denken

Weilheim – Um „betriebliches Mobilitätsmanagement“ ging es beim Stammtisch des „Unternehmerkreises Oberland Region Weilheim“. Gastreferent Roland Hösl, Münchener Stadtreferent für Arbeit und Wirtschaft, erläuterte den rund 25 anwesenden Firmenchefs, wie alternative Mobilitätsangebote bei Mitarbeitern implementiert werden können.
Mobilität neu denken
Fortbildung CNC-Fachkraft

Fortbildung CNC-Fachkraft

Landkreis – Die Programmierung von computergesteuerten Maschinen (CNC) innerhalb der Fräs- und Drehtechnik ist komplex, gleichzeitig aber auch interessant. Darüber hinaus werden in der hiesigen Region zahlreiche Fachkräfte in diesem Bereich gesucht.
Fortbildung CNC-Fachkraft
Daumen hoch für Berufsausbildung

Daumen hoch für Berufsausbildung

Landkreis/Schongau – Auf der Schongauer Ausbildungsmesse überreichte Jens Wucherpfennig, Leiter der IHK-Geschäftsstelle Weilheim, Vertretern der Ausbildungsteams von Aldi Peißenberg, ept, Gustav Klein, Hoerbiger Automatisierungstechnik, Hoerbiger Antriebstechnik, der Raiffeisenbank Pfaffenwinkel eG, Roche Diagnostics, UPM und Zarges den Aufkleber „Hier wurde ein Einser-Azubi ausgebildet“. Mit diesem Aufkleber würdigt die IHK die Ausbildungsarbeit von Unternehmen und bestätigt, dass die ausgezeichneten Betriebe Azubis mit Spitzenleistungen ausgebildet haben.
Daumen hoch für Berufsausbildung
Volles Haus

Volles Haus

Weilheim – Von Dirndl über Lederhosen, Schuhe und Accessoires bis hin zu Kindertrachten war viel zu finden auf dem 8. Trachtenmarkt des Heimat- und Trachtenvereins Weilheim im Feyerabendhaus.
Volles Haus
Ehejubilare auf großer Reise

Ehejubilare auf großer Reise

Weilheim – Er im Sternzeichen ein Löwe und sie ein Stier – kann das auf Dauer gut gehen? Ja! Erika und Georg Müller sind der beste Beweis dafür, denn ihre Ehe hält seit fünf Jahrzehnten felsenfest.
Ehejubilare auf großer Reise
Weilheimer Ringer suchen Trainer

Weilheimer Ringer suchen Trainer

Weilheim – Seit 50 Jahren besteht die Weilheimer Ringerabteilung nun schon, dies wurde gebührend gefeiert. Bei der Jahreshauptversammlung bedankte sich die Abteilungsleiterin Christine Gailler für die großartige Unterstützung im letzten Jahr
Weilheimer Ringer suchen Trainer
Geld soll im Ort bleiben

Geld soll im Ort bleiben

Peißenberg – Der Peißenberger Gabentisch ist auf Spenden angewiesen. Deshalb freute sich das Leitungsteam der ökumenischen Hilfseinrichtung kürzlich über einen üppigen Obolus von Peißenberger Jungunternehmern. Marie Gerard, Philipp Kircher, Marco Gräfenhahn und Matthias Weiß übergaben einen Spendenbetrag in Höhe von 1350 Euro an die Gabentisch-Leiter Rudolf Fischer und an Henriette Ursel.
Geld soll im Ort bleiben
"Such und hilf"

"Such und hilf"

Region – Vor Kurzem richtete die Rettungshundestaffel des BRK Weilheim-Schongau eine Prüfung für Rettungshunde aus. Es wurden 36 Mensch-Hund-Teams, die aus ganz Bayern angereist waren, in verschiedenen Disziplinen geprüft.
"Such und hilf"
Handwerk weiter auf Erfolgskurs

Handwerk weiter auf Erfolgskurs

Seehausen/Landkreis – 2012 prognostizierten Trendforscher einen Rückgang der Ausbildungsverträge im Handwerk um 20 Prozent innerhalb der folgenden fünf Jahre. Auf die Landkreise Garmisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau traf dies nicht zu, hier stiegen die Lehrlingszahlen bis heute um mindestens fünf Prozent, sagte Kreishandwerksmeister Stefan Zirngibl.
Handwerk weiter auf Erfolgskurs
Wegen Bauarbeiten gesperrt

Wegen Bauarbeiten gesperrt

Paterzell/Peißenberg - Die Kreisstraße WM 29 „Paterzell - Peißenberg“ soll schrittweise ausgebaut werden. In den vergangenen Jahren wurden bereits zwei Abschnitte realisiert. Für dieses Jahr ist ein Abschnitt im Bereich des Marktes Peißenberg vorgesehen.
Wegen Bauarbeiten gesperrt
Im Dienste der deutsch-französischen Freundschaft

Im Dienste der deutsch-französischen Freundschaft

Weilheim – Ganz im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft ist das FranceMobil in Schulen in ganz Deutschland unterwegs.
Im Dienste der deutsch-französischen Freundschaft
AGs stellen sich vor

AGs stellen sich vor

Murnau – Vor neun Jahren wurde der Verein „Murnau Miteinander“ als Initiative zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements gegründet.
AGs stellen sich vor

Zur Unterstützung

Weilheim – Der Weilheimer Rotary Club konnte insgesamt 4 800 Euro an Weihnachtsspenden sammeln.
Zur Unterstützung
Infos zum Thema Organspende

Infos zum Thema Organspende

Peißenberg – „Organspende: Wissen hilft entscheiden!“ lautet das Thema eines Vortrages, den Ernst Frohnheiser, Facharzt für Chirurgie und Notfallmedizin, am Donnerstag, 25. April, von 19.30 bis 21 Uhr, im Vhs-Kurszentrum im Rigi Center hält.
Infos zum Thema Organspende