Ressortarchiv: Weilheim

Tüten am Kirchplatz

Tüten am Kirchplatz

Peißenberg – Dass man die Hinterlassenschaften seines Vierbeiners nicht einfach so liegen lassen darf, sollte inzwischen jedem Hundehalter klar sein.
Tüten am Kirchplatz
Dinter kandidiert

Dinter kandidiert

Wessobrunn – Keine Eile zeigte Rathauschef Helmut Dinter mit der Verkündung, ob er im nächsten Jahr erneut als Bürgermeister kandidieren wird.
Dinter kandidiert
Mitgliederversammlung Hospizverein

Mitgliederversammlung Hospizverein

Polling – Die Mitglieder des Hospizvereins im Pfaffenwinkel stehen hinter den Plänen, das bestehende Hospiz im Kloster Polling zu erweitern und in dem Anbau auch ein ambulantes/teilstationäres Kinderhospiz unterzubringen.
Mitgliederversammlung Hospizverein
Zeugen für Brandstiftung in Peißenberg gesucht

Zeugen für Brandstiftung in Peißenberg gesucht

Peißenberg - Die Kriminalpolizei Weilheim geht davon aus, dass es sich bei mehreren Bränden, die in den frühen Morgenstunden am Donnerstag, 15. August, in Peißenberg passierten, um Brandstiftungen handelt. Zur Klärung der Fälle bitten die Ermittler auch um Hinweise aus der Bevölkerung.
Zeugen für Brandstiftung in Peißenberg gesucht
„Snowden“ – Free TV-Premiere

„Snowden“ – Free TV-Premiere

Tutzing – Er ist der wohl berühmteste Whistleblower: der US-amerikanische Computer-Experte Edward Snowden. Im Sommer 2013 gab er streng geheime Daten an Journalisten weiter, die zeigten, dass Geheimdienste Millionen von Menschen ausspionieren. Unter dem Titel „Snowden“ brachte Hollywood-Starregisseur Oliver Stone vor knapp zwei Jahren die brisante Thematik als Spionage-Thriller auf die Leinwand. Am Sonntag, 18. August, zeigt RTL um 20.15 Uhr den Spielfilm als Free TV-Premiere. Das Film-Drama ist an mehreren Drehorten entstanden – auch an der Evangelischen Akademie Tutzing.
„Snowden“ – Free TV-Premiere
Großes Lob für Staffelseemuseum

Großes Lob für Staffelseemuseum

Seehausen – An das Staffelseemuseum in Seehausen wurde vor Kurzem der Preis der Kulturstiftung der Bayerischen Versicherungskammer für ehrenamtlich geführte Museen übergeben. Diese begehrte Auszeichnung ist mit 10 000 Euro dotiert.
Großes Lob für Staffelseemuseum
BN strikt gegen Radweg Birkenallee

BN strikt gegen Radweg Birkenallee

Raisting – Mit seiner ultimativen Ablehnung eines straßenbegleitenden Radweges entlang der Birkenallee von Dießen nach Fischen hat sich der Bund Naturschutz (BN) nicht viele Freunde gemacht in der südlichen Ammersee-Region. Seit Jahren wird über das Für & Wider heftig gestritten, wobei die Argumente beider Seiten durchaus Berechtigung haben.
BN strikt gegen Radweg Birkenallee
Preisspirale für Bauland dreht sich weiter

Preisspirale für Bauland dreht sich weiter

Weilheim/Landkreis – Bereits bei der letzten Präsentation der Bodenrichtwerte durch den Gutachterausschuss des Landratsamtes vor zwei Jahren zeigte sich, dass Bauland im Landkreis immer begehrter und damit teurer wird. Die neue Erhebung für die Jahre 2017 und 2018 ergab nochmals einen kräftigen Preisanstieg für dieses äußerst knapp gewordene Gut.
Preisspirale für Bauland dreht sich weiter
 Grundkenntnisse der Pflege gelernt

 Grundkenntnisse der Pflege gelernt

Peißenberg – Die Ökumenische Sozialstation Oberland gGmbH veranstaltet, gefördert durch den Katholischen Ambulanten Krankenpflegeverein Pfaffenwinkel e. V., Hauskrankenpflegekurse. Dadurch soll pflegenden Angehörigen ermöglicht werden, die Grundkenntnisse der Pflege zu erlernen.
 Grundkenntnisse der Pflege gelernt
Klimaschutz in Weilheim

Klimaschutz in Weilheim

Weilheim – Egal ob Schüler, Student, Arbeitnehmer oder Rentner – der Klimaschutz betrifft alle
Klimaschutz in Weilheim
68-Jähriger verstirbt nach Badeunfall am Staffelsee

68-Jähriger verstirbt nach Badeunfall am Staffelsee

Seehausen – Wie das Polizeipräsidium  Aufmerksame und couragierte Helfer retteten am Sonntagnachmittag einen leblosen Mann aus dem Staffelsee und leisteten sofort Erste Hilfe-Maßnahmen. Der 68-jährige Schwimmer kam in eine Unfallklinik, schwebt aber immer noch in Lebensgefahr.
68-Jähriger verstirbt nach Badeunfall am Staffelsee
Rößle als Präsident bestätigt

Rößle als Präsident bestätigt

Peißenberg – Bei der diesjährigen Hauptversammlung des Faschingsvereins Frohsinn 2000 e.V. standen wieder Neuwahlen auf dem Programm.
Rößle als Präsident bestätigt
Erstes "Weißes Fest" in Oberhausen

Erstes "Weißes Fest" in Oberhausen

Oberhausen – Nach dem dritten Anlauf hat es endlich geklappt.
Erstes "Weißes Fest" in Oberhausen
Verkehrsbehinderung durch Kanalerneuerung

Verkehrsbehinderung durch Kanalerneuerung

Weilheim – Das Kanalnetz in Weilheim ist über 100 km lang. Die Stadtwerke Weilheim warten und erneuern es regelmäßig, damit die Entsorgung des Abwassers zuverlässig funktioniert.
Verkehrsbehinderung durch Kanalerneuerung
Stadtmuseum Weilheim: Neues schaffen und Altes bewahren

Stadtmuseum Weilheim: Neues schaffen und Altes bewahren

Weilheim – Die Sanierung des Weilheimer Stadtmuseums ist schon lange Thema in der Kreisstadt.
Stadtmuseum Weilheim: Neues schaffen und Altes bewahren
"Inseln im Alltag" – eine Auszeit für Mütter

"Inseln im Alltag" – eine Auszeit für Mütter

Weilheim – „Mutterschaft heißt pausenlos da zu sein“, erklärte Salome Schreiter beim Pressegespräch zu „Inseln im Alltag“. Dabei handelt es sich um einen Kongress von Müttern für Mütter, welcher am 16. Mai 2020 in der Stadthalle geplant ist.
"Inseln im Alltag" – eine Auszeit für Mütter
Stadtradeln im Landkreis: 1 026 Radler, 159 332 Kilometer und 23 Tonnen weniger CO2

Stadtradeln im Landkreis: 1 026 Radler, 159 332 Kilometer und 23 Tonnen weniger CO2

Weilheim/Landkreis – Jetzt liegt das Ergebnis des ersten Stadtradelns im Landkreis auf dem Tisch. „Es ist gut ausgefallen, aber da geht noch mehr“, teilte der Geschäftsstellenleiter der Gesundheitsregion plus und Initiator Benedikt Wiedemann am vergangenen Mittwoch in den Räumen des Landratsamts mit.
Stadtradeln im Landkreis: 1 026 Radler, 159 332 Kilometer und 23 Tonnen weniger CO2
Einbruchserie in Peißenberg: Alkohol statt Geld

Einbruchserie in Peißenberg: Alkohol statt Geld

Peißenberg – Vermeintlich gewieft waren drei junge Männer bei einem Einbruch am Freitagabend in den Kaufland.
Einbruchserie in Peißenberg: Alkohol statt Geld
Peter Maffay eröffnet neue Begegnungsstätte auf Gut Dietlhofen

Peter Maffay eröffnet neue Begegnungsstätte auf Gut Dietlhofen

Weilheim – Von außen alt, aber von innen neu: wo früher Heu und Stroh für die Kühe eingelagert wurde, begegnen sich zukünftig Menschen. So will es Peter Maffay, er eröffnete am Samstag nach einem aufwändigem Umbau auf Gut Dietlhofen eine moderne Location, wo zukünftig auch Konzerte, Ausstellungen und Lesungen stattfinden werden.
Peter Maffay eröffnet neue Begegnungsstätte auf Gut Dietlhofen
Peter Maffay weiht Begegnungsscheune auf Gut Dietlhofen ein

Peter Maffay weiht Begegnungsscheune auf Gut Dietlhofen ein

Peter Maffay weiht Begegnungsscheune auf Gut Dietlhofen ein
Bayerische Meister der gärtnerischen Berufe feiern Freisprechung

Bayerische Meister der gärtnerischen Berufe feiern Freisprechung

Wassertrüdingen/Region – Auf dem Gelände der Gartenschau im mittelfränkischen Wassertrüdingen wurden die Bayerischen Meister der gärtnerischen Berufe freigesprochen. Unter den erfolgreichen Meistern war auch Landschaftsgärtner Michael Schäufele aus Uffing.
Bayerische Meister der gärtnerischen Berufe feiern Freisprechung
Neue Ruhebänke an der Ammer

Neue Ruhebänke an der Ammer

Weilheim – Die sommerlichen Temperaturen laden dazu ein, einen ausgiebigen Spaziergang an der Ammer zu unternehmen.
Neue Ruhebänke an der Ammer
Streuobstbestellungen bis Oktober möglich

Streuobstbestellungen bis Oktober möglich

Landkreis – Am Streuobstinformationstag im Juli stellte die Projektmanagerin Eva Bichler-Öttl das Biodiversitätsprojekt „Alte Obstsorten im oberbayerischen Alpenvorland“ vor.
Streuobstbestellungen bis Oktober möglich
50-jähriges Jubiläum bei der Firma Kölbl

50-jähriges Jubiläum bei der Firma Kölbl

Apfeldorf – Anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums haben Landrätin Andrea Jochner-Weiß gemeinsam mit dem Wirtschaftsreferenten des Landkreises Weilheim-Schongau, Martin Weidehaas, die Firma Georg Kölbl GmbH & Co. KG in Apfeldorf besucht.
50-jähriges Jubiläum bei der Firma Kölbl
367 Seeshaupter traten beim Stadtradeln kräftig in die Pedale

367 Seeshaupter traten beim Stadtradeln kräftig in die Pedale

Seeshaupt – „367 Seeshaupter sind für das Klima und für Seeshaupt bewusst in die Pedale getreten“, verzeichnet das Team „Seeshaupt mobil“ um Norbert Hornauer eine positive Bilanz.
367 Seeshaupter traten beim Stadtradeln kräftig in die Pedale
Almtag an der Glentleiten

Almtag an der Glentleiten

Großweil – Das Freilichtmuseum Glentleiten rückt am Sonntag, 11. August, eine der ältesten und wichtigsten Kulturlandschaften Oberbayerns in den Fokus: die Almwirtschaft. Am Almtag dreht sich in den sechs Almgebäuden des Museums alles um das Leben von Sennerin, Hirte und Hütebub.
Almtag an der Glentleiten
Weilheims Schulen bekommen Highspeed-Internet

Weilheims Schulen bekommen Highspeed-Internet

Weilheim – Schnelles Internet ist „in“ und vor allem wichtig. Denn immer größere Datenpakete werden online versandt oder empfangen. „In“ und drin sind in Kürze auch Weilheims Schulen. Denn ab dem neuen Schuljahr 2019/20 bekommen alle Weilheimer Schüler und Lehrkräfte Anschluss an das schnelle Internet beziehungsweise SWE Breitbandnetz mit bis 1 Gigabit/sec.
Weilheims Schulen bekommen Highspeed-Internet
Schnalzwehr ist nicht befahrbar

Schnalzwehr ist nicht befahrbar

Peiting – Das Ammer-Schnalzwehr unter dem Kalkofensteg bei Peiting ist bis auf Weiteres nicht befahrbar. Boote müssen umgetragen werden.
Schnalzwehr ist nicht befahrbar
Aktion des Gesundheitsamtes Weilheim am 9. August

Aktion des Gesundheitsamtes Weilheim am 9. August

Weilheim - "Sonne(n) mit Verstand" ist das Motto der gemeinsamen Aktion zum Sonnenschutz, welche die Bayerischen Staatsministerien für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz, Unterricht und Kultus sowie Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen vor dem Hintergrund der steigenden UV-Belastung der Bevölkerung und einer Zunahme bösartiger Hauterkrankungen gestartet haben. Die Aktion des Gesundheitsamtes Weilheim am Freitag, 9. August, am Dietlhofer See in Weilheim baut auf dieser Kampagne auf.
Aktion des Gesundheitsamtes Weilheim am 9. August
Pöltner Hof Impressionen: Zimmer

Pöltner Hof Impressionen: Zimmer

Pöltner Hof Impressionen: Zimmer
Pöltner Hof Impressionen: Gasträume

Pöltner Hof Impressionen: Gasträume

Pöltner Hof Impressionen: Gasträume
Pöltner Hof Impressionen: Außenansicht

Pöltner Hof Impressionen: Außenansicht

Pöltner Hof Impressionen: Außenansicht
Neueröffnung: Respekt und viel Anerkennung für den „Pöltner Hof“

Neueröffnung: Respekt und viel Anerkennung für den „Pöltner Hof“

Seit dem ersten August hat der Standort Weilheim mit dem neu eröffneten „Pöltner Hof“ an der Pollinger Straße 4 ein zweites innerstädtisches Hotel mit ansprechender Gastronomie und modernen Tagungsräumen erhalten. Die vier Sterne für das Hotel sind zwar noch nicht offiziell, aber der Standard und das Ambiente sprechen für die gehobene Bewertung.
Neueröffnung: Respekt und viel Anerkennung für den „Pöltner Hof“
Zweites Komod Festival in Weilheim begeistert hunderte Besucher

Zweites Komod Festival in Weilheim begeistert hunderte Besucher

Weilheim – Es war eine ganz eigene Welt, in welche die Besucher des zweiten Komod Festivals in Weilheim für vier Tage eintauchen konnten.
Zweites Komod Festival in Weilheim begeistert hunderte Besucher
Knaxiade in Peißenberg

Knaxiade in Peißenberg

Peißenberg – Im Kindergarten St. Johann fand kürzlich eine Knaxiade statt.
Knaxiade in Peißenberg
Kosten für Feld- und Waldwege in Wessobrunn

Kosten für Feld- und Waldwege in Wessobrunn

Wessobrunn – Bei der Sanierung von Feld- und Waldwegen teilen sich die Gemeinde Wessobrunn und die Jagdgenossen seit vielen Jahren die Kosten. Durch die Einführung von Verwaltungskosten droht diese Regelung jetzt aber zu kippen.
Kosten für Feld- und Waldwege in Wessobrunn
Meisterschule verabschiedet erfolgreiche Absolventen

Meisterschule verabschiedet erfolgreiche Absolventen

Landkreis – Einen erfolgreichen Abschlussjahrgang schickten die Münchner Meisterschulen am Ostbahnhof hinaus in die Wirtschaft. 327 junge Frauen und Männer bestanden die Meisterprüfung. Unter ihnen waren auch 16 Absolventen aus dem Landkreis Weilheim-Schongau.
Meisterschule verabschiedet erfolgreiche Absolventen
Neues Einsatzteam für den Hausnotruf

Neues Einsatzteam für den Hausnotruf

Landkreis – Mit über 1 000 Hausnotruf-Teilnehmern beim BRK im Landkreis Weilheim-Schongau wurde nun der Notwendigkeit erweiterter Strukturen Rechnung getragen.
Neues Einsatzteam für den Hausnotruf
Grillen an der Ammer wieder möglich

Grillen an der Ammer wieder möglich

Weilheim – Grillfans aufgepasst! Nachdem Ende April der Ammer-Grillplatz am Oderdinger Wehr vollständig zerstört und verwüstet worden war, wurde die Stadtverwaltung beauftragt, Angebote für vandalismussichere Möbel einzuholen.
Grillen an der Ammer wieder möglich
Zwei Brüder sterben bei Unfall

Zwei Brüder sterben bei Unfall

Peißenberg – Am Dienstag Abend kamen bei einem schrecklichen Verkehrsunfall zwei Brüder, 20 und 13 Jahre alt, ums Leben. Ein 41-jähriger Weilheimer wurde außerdem schwer verletzt.
Zwei Brüder sterben bei Unfall
Jugendrotkreuz veranstaltet Ferienangebot

Jugendrotkreuz veranstaltet Ferienangebot

Landkreis – Wie bringe ich jemanden in die stabile Seitenlage? Was mache ich bei einer Verbrennung? Und wie war das gleich nochmal mit dem Notruf?
Jugendrotkreuz veranstaltet Ferienangebot
Warnung vor Virus-Mails

Warnung vor Virus-Mails

Landkreis – Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt vor gefälschten E-Mail-Nachrichten mit Schadenssoftware. Internet-Nutzer können derzeit gefälschte E-Mails mit schädlichen Anlagen oder Links erhalten.
Warnung vor Virus-Mails
Erstes Weilheimer Jugendfestival

Erstes Weilheimer Jugendfestival

Weilheim – „Die Kunst besteht darin, auch im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.“ An dieses Motto hielten sich auch die Jungen Menschen für Weilheim (JMW) bei ihrem ersten Jugendfestival.
Erstes Weilheimer Jugendfestival
Neue Kegel- und Bowlingbahnen für Weilheim

Neue Kegel- und Bowlingbahnen für Weilheim

Neue Kegel- und Bowlingbahnen für Weilheim
110 Jahre Frauenbund

110 Jahre Frauenbund

Weilheim – „Es ist beeindruckend, was unsere Ahnfrauen geleistet haben“, betonte Christine Lang, Team-Sprecherin des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB), Zweigverein Weilheim, bei ihrer Rede zur Ausstellungseröffnung anlässlich des 110-jährigen Jubiläums.
110 Jahre Frauenbund
Tierische Freude

Tierische Freude

Polling – Die zwölfjährige Sophia Kocher nahm mit ihrem achtjährigen Hund „Elfriede vom Milkauer Land“ an der Landesgruppenausscheidung in der Ortsgruppe OG Unterhaching-München Ost teil.
Tierische Freude
Peißenberger übersieht Saulgruber

Peißenberger übersieht Saulgruber

Peißenberg – Glück im Unglück hatten die Beteiligten eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag Vormittag im Bereich Peißenberg ereignete.
Peißenberger übersieht Saulgruber
Raubüberfall auf Tankstelle in Icking - Verdächtiger kommt aus Weilheim-Schongau

Raubüberfall auf Tankstelle in Icking - Verdächtiger kommt aus Weilheim-Schongau

Icking/ Landkreis - Ein zunächst unbekannter, maskierter und bewaffneter Mann überfiel am späten Abend des 2. Augusts eine Tankstelle in Icking und erbeutete Bargeld. Ein Großaufgebot der Polizei war im Einsatz und konnte noch in der Nacht einen Tatverdächtigen festnehmen. Die Kripo Weilheim hat die Ermittlungen aufgenommen.
Raubüberfall auf Tankstelle in Icking - Verdächtiger kommt aus Weilheim-Schongau
Komod Festival 2019

Komod Festival 2019

Komod Festival 2019
50. Ausstellung der Murnauer Hinterglasmaler

50. Ausstellung der Murnauer Hinterglasmaler

Murnau – In Murnau sind die Hinterglasmaler zu Hause. Von Freitag, 9., bis Sonntag, 18. August, stellen die Hobbykünstler im katholischen Pfarrheim St. Nikolaus ihre Arbeiten aus.
50. Ausstellung der Murnauer Hinterglasmaler