Ressortarchiv: Weilheim

Hapfelmeier Lauf 2019

Hapfelmeier Lauf 2019

Hapfelmeier Lauf 2019
Seelsorgeteam lud zum ersten gemeinsamen Frühstück

Seelsorgeteam lud zum ersten gemeinsamen Frühstück

Weilheim – Zu einem gemeinsamen Frühstück zwischen den Gottesdiensten in der Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt lud das Seelsorgeteam der Pfarrei kürzlich ein.
Seelsorgeteam lud zum ersten gemeinsamen Frühstück
Örtliche CSU lädt zum ersten Weilheimer Tag des Sozialen

Örtliche CSU lädt zum ersten Weilheimer Tag des Sozialen

Weilheim – Es sei wichtig, dem Sozialen in Weilheim eine Plattform zu geben.
Örtliche CSU lädt zum ersten Weilheimer Tag des Sozialen
Kloster Andechs: Kinder- und Familientag

Kloster Andechs: Kinder- und Familientag

Andechs – Zu einer bunten Familienunterhaltung laden die Mönche am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, zwischen 10 und 17 Uhr, auf den Heiligen Berg Kinder, Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde ein.
Kloster Andechs: Kinder- und Familientag
Wanderausstellung stoppt an Peißenberger Montessorischule

Wanderausstellung stoppt an Peißenberger Montessorischule

Peißenberg – Um den SchülerInnen das Verständnis für die Auswirkungen des Klimawandels und deren Lösungsmöglichkeiten anschaulich zu vermitteln, lud die Montessori Schule Peißenberg die Wanderausstellung „Klimawandel – eine globale Herausforderung“ des Vereins WissenLeben e.V. ins Schulhaus ein.
Wanderausstellung stoppt an Peißenberger Montessorischule
Zehnter Tutzinger Orgelherbst beginnt am 29. September

Zehnter Tutzinger Orgelherbst beginnt am 29. September

Tutzing – Der Tutzinger Orgelherbst findet heuer zum zehnten Mal statt. Die kleine Orgelkonzertreihe hat sich mittlerweile fest im örtlichen Kulturkalender etabliert.
Zehnter Tutzinger Orgelherbst beginnt am 29. September
Gaujugendsingen in Spatzenhausen

Gaujugendsingen in Spatzenhausen

Spatzenhausen – Was dabei herauskommt, wenn junge Menschen mit Freude und Engagement bei der Sache sind, ist einmal mehr beim Gaujugendsingen in Spatzenhausen zu erleben. Veranstalter ist die Oberländer Trachtenvereinigung, die am Freitag, 4. Oktober, beim Trachtenverein Almrösl-Spatzenhausen zu Gast sein wird.
Gaujugendsingen in Spatzenhausen
Freilichtmuseum Glentleiten: Dreschtag am 3. Oktober

Freilichtmuseum Glentleiten: Dreschtag am 3. Oktober

Großweil – War das Getreide geerntet und auf den Hof gebracht, stand dem Bauer eine schweißtreibende Arbeit erst noch bevor – das Dreschen. Wie sich diese Arbeit im Laufe der Geschichte durch technische Hilfsmittel gewandelt hat, demonstriert das Freilichtmuseum Glentleiten am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit.
Freilichtmuseum Glentleiten: Dreschtag am 3. Oktober
Orla 2019: Jede Menge Attraktionen, Neuigkeiten und Spaß

Orla 2019: Jede Menge Attraktionen, Neuigkeiten und Spaß

Weilheim – In Kürze ist es wieder soweit: Der Volksfestplatz und die Stadthalle verwandeln sich für fünf Tage in eine riesige Bühne für die bedeutendste Gewerbe- und Verbrauchermesse in der Region. Rund 300 regionale Aussteller aus 28 verschiedenen Branchen zeigen ihre Produkte, Dienstleistungen und informieren über spannende Themen.
Orla 2019: Jede Menge Attraktionen, Neuigkeiten und Spaß
Gute Wetterprognose für Hapfelmeier Lauf in Polling

Gute Wetterprognose für Hapfelmeier Lauf in Polling

Polling – Die Wettervorhersage ist für viele Läufer inzwischen ein wichtiges Entscheidungskriterium, ob sie an einer Veranstaltung teilnehmen oder nicht.
Gute Wetterprognose für Hapfelmeier Lauf in Polling
Herzog-Christoph-Haus: großes Fest zum zehnjährigen Bestehen

Herzog-Christoph-Haus: großes Fest zum zehnjährigen Bestehen

Weilheim – Sogar das Wetter spielte vergangenes Wochenende noch einmal mit, als die Herzogsägmühle zur Jubiläumsfeier anlässlich „Zehn Jahre Herzog-Christoph-Haus“ einlud.
Herzog-Christoph-Haus: großes Fest zum zehnjährigen Bestehen
Erster Freiwilligen-Tag im Landkreis

Erster Freiwilligen-Tag im Landkreis

Landkreis – Zufällig sind genau 19 Projekte beim ersten Freiwilligen-Tag am Samstag, 19. Oktober, zustande gekommen, wie Gabi Hager-Königbauer, Projektkoordinatorin der Caritas, bei einem Pressegespräch anmerkte.
Erster Freiwilligen-Tag im Landkreis
Straßensperrung auf B 2: zusätzliche Parkplätze am Murnauer Bahnhof

Straßensperrung auf B 2: zusätzliche Parkplätze am Murnauer Bahnhof

Murnau – Die anstehende Straßensperrung auf der B 2 zwischen Eschenlohe und Oberau wird für Pendler und Touristen große Umwege und Staus zur Folge haben. Um den Verkehr über die freibleibende Bahnstrecke zu entlasten, schafft der Markt Murnau zusätzliche Parkplätze am Bahnhof. Fahrräder mit bis zu 20 Zoll Radgröße dürfen kostenlos in der Bahn mitgeführt werden.
Straßensperrung auf B 2: zusätzliche Parkplätze am Murnauer Bahnhof
Big Band des Gymnasium Weilheim spielt für Gmünder Hof

Big Band des Gymnasium Weilheim spielt für Gmünder Hof

Weilheim – „Frau Gmünder würde gefallen, was aus ihrem Hof geworden ist“, betont Dr. Johannes Langer, erster Vorsitzender des Fördervereins „Gmünder Hoffnung“.
Big Band des Gymnasium Weilheim spielt für Gmünder Hof
Volt-Partei: Jetzt mit Ortsgruppe Bayerisches Oberland

Volt-Partei: Jetzt mit Ortsgruppe Bayerisches Oberland

Weilheim/Landkreis – Im Weilheimer Dachsbräu hat sich am vergangenen Mittwoch die Volt Ortsgruppe „Bayerisches Oberland“ gegründet.
Volt-Partei: Jetzt mit Ortsgruppe Bayerisches Oberland
Suse Ryck feiert 90. Geburtstag

Suse Ryck feiert 90. Geburtstag

Weilheim – Diszipliniert, energisch, temperamentvoll, mit Sinn für Humor und Lampenfieber vor den Auftritten: Über sechs Jahrzehnte hat Suse Ryck Generationen von SchülerInnen klassisches Ballett beigebracht. Und mit 90 Jahren ist noch lange nicht Schluss!
Suse Ryck feiert 90. Geburtstag
Rosa und Werner Schaaf-Schwarzbauer begehen Goldene Hochzeit

Rosa und Werner Schaaf-Schwarzbauer begehen Goldene Hochzeit

Weilheim – Die Meisten suchen bei einem Urlaub auf Mallorca wohl nicht die große Liebe. Umso größer ist die Überraschung also, dass das Ehepaar Schaaf-Schwarzbauer diese dort fand.
Rosa und Werner Schaaf-Schwarzbauer begehen Goldene Hochzeit
Grüne wählen Grehl als Landratskandidaten für Weilheim-Schongau

Grüne wählen Grehl als Landratskandidaten für Weilheim-Schongau

Landkreis/Penzberg – Mit einem Zettel, auf dem mit Filzstiftlinien der Ablauf der Wahl aufgelistet ist, ausgestattet, kommt Andreas Krahl, der für die Grünen im Landtag sitzt, in die Stadthalle. Er wird an diesem Abend als Wahlleiter die Abstimmung dirigieren. Die Wahl, die er dann zu leiten hat, ist jedoch recht unspektakulär. Mit Karl-Heinz Grehl steht nur ein Landratskandidat zur Verfügung. Der jedoch genießt sein Singledasein am Rednerpult sichtlich.
Grüne wählen Grehl als Landratskandidaten für Weilheim-Schongau
Weilheimer Tillman Wahlefeld tritt für BfL als Landratskandidat an

Weilheimer Tillman Wahlefeld tritt für BfL als Landratskandidat an

Landkreis/Weilheim – Vor allem Radlfreunden aus Weilheim dürfte Tillman Wahlefeld schon bekannt sein, der in der Kreisstadt das Geschäft „zeitlosmobil“ (früher „Radl Bimbo“) betreibt und nun für die BfL (Bürger für den Landkreis Weilheim-Schongau) den Posten des Landrats holen möchte.
Weilheimer Tillman Wahlefeld tritt für BfL als Landratskandidat an
Entlastungsstraße: Ausstellung in der Sparkasse eröffnet

Entlastungsstraße: Ausstellung in der Sparkasse eröffnet

Weilheim – Die öffentliche Sondersitzung des Stadtrates zur Entlastungsstraße am Dienstag, 15. Oktober, wird aller Voraussicht nach spannend. Wie Uwe Fritsch, Leiter der planenden Behörde, bei der Eröffnung der Informations- und Dialogausstellung in der Sparkassenzentrale in Aussicht stellte, soll in dieser Sitzung eine neue Kosten-Nutzen-Bewertung des Bundesverkehrsministeriums für alle untersuchten Trassen vorgestellt werden.
Entlastungsstraße: Ausstellung in der Sparkasse eröffnet
„Aktionskreis Innenstadt“ verschenkt Äpfel

„Aktionskreis Innenstadt“ verschenkt Äpfel

Weilheim – Seit 13 Jahren verschenkt der „Aktionskreis Innenstadt“ an seine Kunden rotbackige Äpfel vom Bodensee.
„Aktionskreis Innenstadt“ verschenkt Äpfel
Klimastreik in Weilheim mit 1 700 Demonstranten

Klimastreik in Weilheim mit 1 700 Demonstranten

Weilheim – „Unsere Erde kocht vor Wut“, „Was ist mit meiner Zukunft?“ und „Es gibt keinen Plan(eten) B“ sind nur einige Parolen, die am vergangen Freitag auf den Plakaten der Demonstranten zu lesen waren.
Klimastreik in Weilheim mit 1 700 Demonstranten
"Unser Dorf hat Zukunft" : Huglfing ist einen Schritt weiter

"Unser Dorf hat Zukunft" : Huglfing ist einen Schritt weiter

Huglfing – „Die Seele von Huglfing spüren“ sollte die Bewertungskommission auf ihrem dreistündigen Rundgang durch das Dorf: Diesen Wunsch äußerte Bürgermeister Bernhard Kamhuber, als er am Donnerstag vor dem Rathaus bei blitzblauem Himmel die Teilnehmer begrüßte.
"Unser Dorf hat Zukunft" : Huglfing ist einen Schritt weiter
15-Jähriger mit offenem Feuer angegriffen

15-Jähriger mit offenem Feuer angegriffen

Weilheim - Am Samstag, 21. September, gegen 19.45 Uhr war ein 15-jähriger Weilheimer mit dem Fahrrad auf dem Ammerdamm auf Höhe des Naturfreundehauses unterwegs.
15-Jähriger mit offenem Feuer angegriffen
Wohnungsbrand in der Weilheimer Au

Wohnungsbrand in der Weilheimer Au

Weilheim - Am Samstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Weilheim um 12.45 Uhr zu einem Zimmerbrand in die Wohnsiedlung „In der Au“ gerufen. Anwohner eines Mehrfamilienhauses hatten einen Brand bemerkt und das Gebäude bereits verlassen.
Wohnungsbrand in der Weilheimer Au
Egold will Bürgermeisteramt in Seeshaupt übernehmen

Egold will Bürgermeisteramt in Seeshaupt übernehmen

Seeshaupt – Die CSU Seeshaupt-Magnetsried hat in ihrer Aufstellungsversammlung Fritz Egold als Bürgermeisterkandidat gewählt.
Egold will Bürgermeisteramt in Seeshaupt übernehmen
Breitbandausbau in Wessobrunn startet im Frühjahr 2020

Breitbandausbau in Wessobrunn startet im Frühjahr 2020

Wessobrunn – Geduld war in Wessobrunn beim Thema Breitbandausbau angesagt. Seit Mitte 2017 beschäftigte sich die Gemeinde damit, das Surfen im Internet zu verbessern. Nach vielen Verhandlungen, Förderanträgen und Gesprächen biegt das Projekt langsam in die Zielgerade.
Breitbandausbau in Wessobrunn startet im Frühjahr 2020
Feldkreuz am Fuße des Gögerls restauriert

Feldkreuz am Fuße des Gögerls restauriert

Weilheim – Der Verschönerungsverein hat auf Initiative einiger engagierter Damen aus dem Gögerlviertel das alte Feldkreuz, das vom Weilheimer Bildhauer Jakob Rupp (1904-1942) geschaffen wurde, restaurieren lassen.
Feldkreuz am Fuße des Gögerls restauriert
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Huglfing

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Huglfing

Huglfing – Drei Verletzte forderte kürzlich ein Verkehrsunfall auf der B 2 bei Huglfing.
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Huglfing
"Fridays for Future": Klimastreik in Weilheim

"Fridays for Future": Klimastreik in Weilheim

"Fridays for Future": Klimastreik in Weilheim
Sonderkonzert Polling: Podium Musicale präsentiert Daniel Behle und Kammeroper München

Sonderkonzert Polling: Podium Musicale präsentiert Daniel Behle und Kammeroper München

Polling – Das Podium Musicale hat es sich zur Aufgabe gemacht, junge Musiker zu fördern und ihnen die Möglichkeit zum Auftritt in öffentlichen Konzerten zu geben. Immer wieder lädt der Verein zu interessanten Konzerten mit Profis der Musikszene ein.
Sonderkonzert Polling: Podium Musicale präsentiert Daniel Behle und Kammeroper München
Verein Lebensarchitektur feierte sein fünfjähriges Bestehen mit einem großen Fest

Verein Lebensarchitektur feierte sein fünfjähriges Bestehen mit einem großen Fest

Weilheim – Die weltweit einzige professionelle Kinder- und Jugendhilfe-Organisation von Menschen, die selbst in Einrichtungen gelebt haben, hat ihren Sitz in Weilheim: Der Verein Lebensarchitektur hat es sich zum Ziel gesetzt, mit einer inklusiven Pädagogik Kindern und Jugendlichen, die unverschuldet nicht in ihrer eigenen Familie groß werden können, ein Zuhause zu geben. Nun wurde das fünfjährige Bestehen mit einem großen Fest gefeiert.
Verein Lebensarchitektur feierte sein fünfjähriges Bestehen mit einem großen Fest
Spielplatz in Pollinger Neubaugebiet eingeweiht

Spielplatz in Pollinger Neubaugebiet eingeweiht

Polling – Neubaugebiete werden gerne von jungen Familien mit Kindern besiedelt. Nicht anders ist es in Polling an der Frank-Duveneck-Straße, an der in den letzten Jahren eine Reihe schmucker Einfamilienhäuser entstand. Damit sich die jungen Neubürger dort auch wohlfühlen, hat die Gemeinde einen Spielplatz eingerichtet.
Spielplatz in Pollinger Neubaugebiet eingeweiht
In Raisting stehen jetzt fünf lebensrettende Defibrillatoren bereit

In Raisting stehen jetzt fünf lebensrettende Defibrillatoren bereit

Raisting – In Raisting wurden zwei neue Defibrillatoren installiert: In der Geschäftsstelle der Raiffeisenbank in der Pähler Straße und ein weiterer an der Gemeindetafel in der Sölber Straße, Ecke Kirchenweg.
In Raisting stehen jetzt fünf lebensrettende Defibrillatoren bereit
Narrhalla sucht Prinzenpaar, TänzerInnen für Kindergarde und Trommler

Narrhalla sucht Prinzenpaar, TänzerInnen für Kindergarde und Trommler

Weilheim – Bis zum 11. November ist es zwar noch eine Weile hin, doch der Faschingsverein Narrhalla rührt jetzt schon fleißig die Werbetrommel.
Narrhalla sucht Prinzenpaar, TänzerInnen für Kindergarde und Trommler
Jugendhaus Come In bietet Aktionen zur Globalen Klimawoche

Jugendhaus Come In bietet Aktionen zur Globalen Klimawoche

Weilheim – Das Jugendhaus Come In hat Aktionstage zum Thema Klimawandel & Nachhaltigkeit im Programm.
Jugendhaus Come In bietet Aktionen zur Globalen Klimawoche
Symphoniekonzert in Weilheimer Stadthalle überzeugt mit anspruchsvollem Programm

Symphoniekonzert in Weilheimer Stadthalle überzeugt mit anspruchsvollem Programm

Weilheim – Auch beim dritten Symphoniekonzert der Reihe „WeilheimSymphonyConcerts“ ist es den Veranstaltern gelungen, wieder ein künstlerisch hochwertiges Programm zusammenzustellen.
Symphoniekonzert in Weilheimer Stadthalle überzeugt mit anspruchsvollem Programm
Straßenverkehrsamtsleiter Guggemos in den Ruhestand verabschiedet

Straßenverkehrsamtsleiter Guggemos in den Ruhestand verabschiedet

Landkreis – Rund 38 Jahre war Josef Guggemos im Landratsamt für das Straßenverkehrsamt verantwortlich und bis dato am längsten in der Funktion eines Sachgebietsleiters im ganzen Haus.
Straßenverkehrsamtsleiter Guggemos in den Ruhestand verabschiedet
Marktgemeinde vergibt heuer erstmals "Peißenberger Wirtschaftspreis"

Marktgemeinde vergibt heuer erstmals "Peißenberger Wirtschaftspreis"

Peißenberg – Premiere hat in der Marktgemeinde der „Peißenberger Wirtschaftspreis“. Die Kür wird am 21. November in der Tiefstollenhalle über die Bühne gehen – gemeinsam mit einem „Job-Event“, bei dem sich Arbeitgeber präsentieren und Fachkräfte ihre Fühler nach Jobs ausstrecken können.
Marktgemeinde vergibt heuer erstmals "Peißenberger Wirtschaftspreis"
Sperrung der Bahnstrecke zwischen Schongau und Peißenberg

Sperrung der Bahnstrecke zwischen Schongau und Peißenberg

Schongau/Peißenberg - Eine Gleisverwerfung zwischen Schongau und Peißenberg bedeutet eine Sperrung der Strecke durch die DB Netz AG, die für die Eisenbahninfrastruktur verantwortlich ist.
Sperrung der Bahnstrecke zwischen Schongau und Peißenberg
Schuleingangsuntersuchungen starten im Herbst

Schuleingangsuntersuchungen starten im Herbst

Landkreis – Kaum hat das neue Schuljahr begonnen, laufen im Gesundheitsamt bereits die Vorbereitungen für die nächsten zwei Schuljahre.
Schuleingangsuntersuchungen starten im Herbst
Engelssäule im Herzen der Stadt

Engelssäule im Herzen der Stadt

Weilheim – Jede Menge kleine Putten haben sich zusammengefunden auf der Engelssäule, die seit Kurzem rechts des Eingangsportals der Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt Kunst in den öffentlichen Raum bringt. Das Werk des Schongauer Bildhauers Marinus Wirtl erwarb die Stadt Weilheim im Nachgang des Kunstprojekts „Unter freiem Himmel – Skulpturen in der Innenstadt“ 2018, nun wurde es an seinem endgültigen Standplatz eingeweiht.
Engelssäule im Herzen der Stadt
Wo landet der gelbe Sack?

Wo landet der gelbe Sack?

Landkreis – Wenn Fritz Raab im Kreistag Rechenschaft über den Betrieb der Erbenschwanger Verwertungs- und Abfallentsorgungsgesellschaft (EVA) ablegt, dann sind das eigentlich immer erfreuliche Berichte. Auch in der jüngsten Gremiumssitzung präsentierte der Geschäftsführer positive Zahlen.
Wo landet der gelbe Sack?
Stoa 169: Krahl schlüpft in die Vermittlerrolle

Stoa 169: Krahl schlüpft in die Vermittlerrolle

Polling – Wie lautete die Stellungnahme der Unteren Naturschutzbehörde zu den Eingriffsplanungen? Ist die Behandlung eines solch gesellschaftsrelevanten Großprojekts in einer nichtöffentlichen Ratssitzung ohne Meinungsbild zulässig und vertretbar?
Stoa 169: Krahl schlüpft in die Vermittlerrolle
Mit 166 km/h auf der B 2

Mit 166 km/h auf der B 2

Region – Mit 166 Stundenkilometern raste am vergangenen Sonntag ein Motorradfahrer aus dem Landkreis Starnberg bei bestem Ausflugswetter auf der B 2. Sein Pech: Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Weilheim waren mit einem zivilen Messfahrzeug auf Höhe des Standortübungsplatzes Waltersberg bei Spatzenhausen stationiert und erwischten ihn.
Mit 166 km/h auf der B 2
Ein zauberhaftes Festival

Ein zauberhaftes Festival

Weilheim – Es war wieder ein Erlebnis, bei dem man dabei gewesen sein muss: Das Straßen!Zauber!Festival! 2019, das tausende Menschen am Freitagabend und Samstagnachmittag in die Innenstadt lockte. Den Abschluss bildete die Gala im Stadttheater unter dem Motto „street meets stage“, bei der noch einmal alle Künstler ihr Bestes gaben.
Ein zauberhaftes Festival
Strassen!Zauber!Festival! in Weilheim

Strassen!Zauber!Festival! in Weilheim

Strassen!Zauber!Festival! in Weilheim
Drei Männer aus dem Landkreis mit Rauschgift erwischt

Drei Männer aus dem Landkreis mit Rauschgift erwischt

Landkreis – Den richtigen Riecher bewiesen Beamte der Bundespolizei, als sie am Weilheimer Bahnhof zwei junge Männer einer Personenkontrolle unterzogen, die auffallend nach Marihuana rochen.
Drei Männer aus dem Landkreis mit Rauschgift erwischt
Weilheimer Heimat- und Trachtenverein plant 100-jähriges Jubiläum

Weilheimer Heimat- und Trachtenverein plant 100-jähriges Jubiläum

Weilheim – Was sich auf den ersten Blick wie der Titel eines Science-Fiction Romans liest, hat im Falle des Heimat- und Trachtenvereins durchaus seine Berechtigung. Denn der feiert im Jahre 2021, vom 15. bis 18. Juli, sein 100-jähriges Gründungsjubiläum in Verbindung mit dem Huosigau-Fest.
Weilheimer Heimat- und Trachtenverein plant 100-jähriges Jubiläum
Fahrturnier der Weilheimer Pferdefreunde

Fahrturnier der Weilheimer Pferdefreunde

Landstetten/Region – Seit 2000/2001 hat das Orlov-Gestüt von Josef Zeitler in Landstetten, auf halbem Weg zwischen Starnberg und Andechs gelegen, einen guten Namen in der Fahrsportszene. Schließlich fand 2000 zum ersten Mal wieder das traditionsreiche Deutsche Fahrderby (früher bei Hamburg) statt.
Fahrturnier der Weilheimer Pferdefreunde