Ressortarchiv: Weilheim

VR-Bank Werdenfels unterstützt Inseln im Alltag

VR-Bank Werdenfels unterstützt Inseln im Alltag

Weilheim – Immer mehr Sponsoren und Mitstreiter unterstützen den ehrenamtlich organisierten Kongress „Inseln im Alltag“, der am 16. Mai 2020 in der Stadthalle Weilheim veranstaltet wird. Die VR-Bank Werdenfels spendete 1 000 Euro.
VR-Bank Werdenfels unterstützt Inseln im Alltag
Feuerwehrkommandanten: Dienstversammlung mit Abschieden und Neuvorstellungen

Feuerwehrkommandanten: Dienstversammlung mit Abschieden und Neuvorstellungen

Weilheim – Aus Sicht von Kreisbrandrat Dr. Rüdiger Sobotta (KBR) sind die Frühjahrs- und Herbstdienstversammlungen der Feuerwehrkommandanten die wichtigsten gemeinsamen Termine im Jahresverlauf.
Feuerwehrkommandanten: Dienstversammlung mit Abschieden und Neuvorstellungen
70 000 Bände beim Lions-Winter-Bücher-Markt in Murnau

70 000 Bände beim Lions-Winter-Bücher-Markt in Murnau

Murnau – Der Winter-Bücher-Markt des Lions Clubs Murnau-Staffelsee hat viele treue Besucher. Am Wochenende 23./24. November laden die Lions wieder in ihre Verkaufsräume in der Dr.-Friedrich-und-Ilse-Erhard-Straße 3 ein.
70 000 Bände beim Lions-Winter-Bücher-Markt in Murnau
Oberländer Trachtler treffen sich zur Gau-Herbstversammlung in Mittenwald

Oberländer Trachtler treffen sich zur Gau-Herbstversammlung in Mittenwald

Mittenwald/Region – Sie hat 31 Vereine mit über 8 000 Mitgliedern. Damit ist die Oberländer Trachtenvereinigung ein Zusammenschluss, der sich nicht nur um Zeltfeste und Sänger-und Musikantentreffen kümmert, sondern zur rechten Zeit auch immer seine Stimme erhebt.
Oberländer Trachtler treffen sich zur Gau-Herbstversammlung in Mittenwald
Hochschulforum in Weilheim: Anmeldungen ab sofort möglich

Hochschulforum in Weilheim: Anmeldungen ab sofort möglich

Landkreis – Am 31. Januar 2020 findet in der Stadthalle Weilheim wieder das Hochschulforum von 12.30 bis 17 Uhr statt, bei dem 2019 25 Hochschulen und 15 Unternehmen ihr Studienangebot für Abiturienten präsentiert haben.
Hochschulforum in Weilheim: Anmeldungen ab sofort möglich
Kreisbote verlost 5x2 Essensgutscheine fürs Schongauer Street Food Festival

Kreisbote verlost 5x2 Essensgutscheine fürs Schongauer Street Food Festival

Schongau – Das Street Food Festival am Schongauer Marienplatz hat sich längst etabliert – ebenso wie das dazugehörige Gewinnspiel des Kreisboten. Am nächsten Wochenende, von Freitag, 22., bis Sonntag, 24. November, sind die Foodtrucks wieder in der Lechstadt.
Kreisbote verlost 5x2 Essensgutscheine fürs Schongauer Street Food Festival
Wolfgang Fierek wirkt in ZDF-Staffel mit und präsentiert Weihnachtskonzert in Murnau

Wolfgang Fierek wirkt in ZDF-Staffel mit und präsentiert Weihnachtskonzert in Murnau

Murnau/Region – Am morgigen Sonntag startet um 20.15 Uhr im ZDF die neue Staffel von „Marie fängt Feuer“ mit Christine Eixenberger in der Hauptfigur der „Marie“. Bei den Dreharbeiten machte das Filmteam unter anderem in Weilheim Station. Zu sehen ist in den neuen Folgen auch der aus zahlreichen TV-Serien bekannte Schauspieler Wolfgang Fierek, der im Kreisboten-Interview einiges über sein Leben und die Schauspielerei verrät.
Wolfgang Fierek wirkt in ZDF-Staffel mit und präsentiert Weihnachtskonzert in Murnau
Projekt der Caritas-Freiwilligenagentur erhält Innovatio-Sozialpreis

Projekt der Caritas-Freiwilligenagentur erhält Innovatio-Sozialpreis

Landkreis – Beim bundesweiten „Innovatio-Sozialpreis 2019 hat das Inklusionsprojekt „Ehrenamt für Alle! Auf dem Weg zur inklusiven Freiwilligenagentur“ den zweiten Platz aus 158 Bewerbungen belegt.
Projekt der Caritas-Freiwilligenagentur erhält Innovatio-Sozialpreis
Zwei Standorte bietet Oberhausen der Telekom zum Mobilfunkausbau

Zwei Standorte bietet Oberhausen der Telekom zum Mobilfunkausbau

Oberhausen – Das Mobilfunknetz in Oberhausen ist laut Bürgermeister Thomas Feistl „so schlecht, dass man stellenweise nicht telefonieren kann“. Die Telekom will das ändern und zwei Mobilfunkmasten aufstellen lassen. Dafür wird die Dorfgemeinde dem Konzern nun zwei konkrete Standorte anbieten.
Zwei Standorte bietet Oberhausen der Telekom zum Mobilfunkausbau
Sieben treue Mitarbeiter der Stadt Weilheim ausgezeichnet

Sieben treue Mitarbeiter der Stadt Weilheim ausgezeichnet

Weilheim – Langjährige MitarbeiterInnen der Stadt Weilheim wurden jüngst bei einer Feier durch Bürgermeister Markus Loth geehrt.
Sieben treue Mitarbeiter der Stadt Weilheim ausgezeichnet
Gelungener Auftakt der Horváth-Tage

Gelungener Auftakt der Horváth-Tage

Murnau – Sichtlich bewegt nahmen Josef Hader und Regisseurin Eva Trobisch im Rahmen der Auftaktveranstaltung zu den Murnauer Horváth-Tagen den Ödön-von-Horváth-Preis beziehungsweise Förderpreis der Ödön-von-Horváth-Stiftung entgegen.
Gelungener Auftakt der Horváth-Tage
Brandalarm im Weilheimer Krankenhaus

Brandalarm im Weilheimer Krankenhaus

Weilheim – Viele Weilheimer dürften von den Sirenen aufgeschreckt worden sein, die am Mittwoch Abend durch die Kreisstadt hallten.
Brandalarm im Weilheimer Krankenhaus
Jubilare der IG Metall Weilheim geehrt

Jubilare der IG Metall Weilheim geehrt

Oberhausen/Weilheim – Die IG Metall Weilheim ehrte langjährige Mitglieder auf einer Festveranstaltung in Oberhausen.
Jubilare der IG Metall Weilheim geehrt
Peißenberg sucht Kampagne gegen Müllverschmutzung

Peißenberg sucht Kampagne gegen Müllverschmutzung

Peißenberg – Wer entwickelt die beste Kampagne gegen Müllverschmutzung? Darum geht es bei einem Wettbewerb, den die Marktgemeinde unter dem Motto „Sauberhaftes Peißenberg“ ausgerufen hat. Bis zum 20. Dezember können Ideen und Vorschläge im Rathaus eingereicht werden. Dem Sieger winkt ein Preisgeld in Höhe von 1 000 Euro.
Peißenberg sucht Kampagne gegen Müllverschmutzung
Caritasverband sucht Freiwillige zur Unterstützung

Caritasverband sucht Freiwillige zur Unterstützung

Landkreis – Seit mehr als 30 Jahren organisiert die Offene Behindertenarbeit des Caritasverbandes Weilheim-Schongau e.V. (OBA) unter anderem Reisen für Menschen mit Körperbehinderung – vorwiegend für RollstuhlfahrerInnen.
Caritasverband sucht Freiwillige zur Unterstützung
Gymnasium Weilheim: Fünftklässler starten Baumpflanzaktion

Gymnasium Weilheim: Fünftklässler starten Baumpflanzaktion

Weilheim – Kürzlich fand im Bereich des Gögerls der Auftakt zu mehreren Baumpflanzaktionen des Gymnasiums Weilheim statt.
Gymnasium Weilheim: Fünftklässler starten Baumpflanzaktion
Akutgeriatrie im Krankenhaus Weilheim erhält Zertifizierung

Akutgeriatrie im Krankenhaus Weilheim erhält Zertifizierung

Weilheim – Im Herbst 2017 ging die Akutgeriatrie in Weilheim an den Start. Eineinhalb Jahre später ist sie bereits zertifiziert worden.
Akutgeriatrie im Krankenhaus Weilheim erhält Zertifizierung
Familienpakt Bayern begrüßt 17 neue Mitglieder aus dem Landkreis

Familienpakt Bayern begrüßt 17 neue Mitglieder aus dem Landkreis

Familienpakt Bayern begrüßt 17 neue Mitglieder aus dem Landkreis
Weilheimer Jazztage Ammertöne am 15. und 16. November

Weilheimer Jazztage Ammertöne am 15. und 16. November

Weilheim – Es ist wieder soweit: Die Weilheimer Jazztage Ammertöne stehen vor der Tür.
Weilheimer Jazztage Ammertöne am 15. und 16. November
FDP Weilheim-Schongau schickt Morten Faust ins Rennen

FDP Weilheim-Schongau schickt Morten Faust ins Rennen

Landkreis/Weilheim – Klaus Breil, Kreisvorsitzender der FDP Weilheim-Schongau, hatte sichtlich Freude: Noch nie hatten die Freien Demokraten im Landkreis eine so große Aufstellungsversammlung und eine so gut gefüllte Liste: Immerhin 45 Kandidaten konnte die Partei benennen. Und einen eigenen Landratskandidaten der FDP gibt es für 2020 obendrein: Morten Faust (Jahrgang 1967), gebürtiger Flensburger, Diplom-Ingenieur für Raumplanung und Vater zweier erwachsener Töchter. Im Pfaffenwinkel ist er erst seit 2018 zuhause, davor lebte er über 20 Jahre lang in Berlin.
FDP Weilheim-Schongau schickt Morten Faust ins Rennen
Benefizkonzert für neue Orgel in Mariae Himmelfahrt

Benefizkonzert für neue Orgel in Mariae Himmelfahrt

Weilheim – Zugunsten der neuen Orgel in der Kirche Mariae Himmelfahrt präsentiert das bekannte Künstlerduo Wolfgang Mirlach (Bariton) und Florian Appel (Klavier, Foto) am Freitag, 15. November, den Klassiker des Komponisten Franz Schubert „Winterreise“.
Benefizkonzert für neue Orgel in Mariae Himmelfahrt
Abenteuer Weltumrundung: Charity-Show am 18. November in der Weilheimer Stadthalle

Abenteuer Weltumrundung: Charity-Show am 18. November in der Weilheimer Stadthalle

Weilheim – Noch 10 000 Euro werden aktuell für die Einweihung der „Weilheimer DERPART-Schule“ in Togo benötigt.
Abenteuer Weltumrundung: Charity-Show am 18. November in der Weilheimer Stadthalle
Entlastungsstraße Weilheim: Großer Redebedarf bei fünftem Themenabend

Entlastungsstraße Weilheim: Großer Redebedarf bei fünftem Themenabend

Weilheim – Der Ton zwischen den Beteiligten in Sachen Weilheimer Entlastungsstraße wird langsam schärfer.
Entlastungsstraße Weilheim: Großer Redebedarf bei fünftem Themenabend
Faschingsgesellschaft Frohsinn 2000 entert Peißenberger Rathaus

Faschingsgesellschaft Frohsinn 2000 entert Peißenberger Rathaus

Peißenberg – Im Markt gehen die Uhren anders – zumindest die Faschingsuhren: Zum Auftakt der närrischen Zeit stürmten die beiden Frohsinn 2000-Prinzenpaare samt Gefolge nicht schon um 11.11 Uhr, sondern aus berufs- und schultechnischen Gründen erst um 18.11 Uhr das Peißenberger Rathaus.
Faschingsgesellschaft Frohsinn 2000 entert Peißenberger Rathaus
Erweiterung der Murnauer Gemeindewerke schreitet voran

Erweiterung der Murnauer Gemeindewerke schreitet voran

Murnau – Der Umbau des Vorplatzes der Murnauer Gemeindewerke war unter anderem aufgrund der schwierigen Zufahrtssituation nötig geworden.
Erweiterung der Murnauer Gemeindewerke schreitet voran
Viele Themen bei dritter Jugendkonferenz in Peißenberg

Viele Themen bei dritter Jugendkonferenz in Peißenberg

Peißenberg – Zur dritten Jugendkonferenz der Gemeinde, gemeinsam mit der Projektstelle „What´s Up?! – aktive Jugendbeteiligung im ländlichen Raum“, wurden alle 13- bis 27-Jährigen erstmalig ins neue Jugendzentrum eingeladen.
Viele Themen bei dritter Jugendkonferenz in Peißenberg
Gerold Grimm geht nach 45 Dienstjahren in den Ruhestand

Gerold Grimm geht nach 45 Dienstjahren in den Ruhestand

Peißenberg – Nach 45 Jahren in Diensten der Peißenberger Rathausverwaltung wurde in der jüngsten Marktratssitzung Gerold Grimm offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Nachdem er fast alle Abteilungen durchlaufen hatte, war der 62-Jährige ab 1988 im gemeindlichen Bauamt tätig und 17 Jahre lang dessen stellvertretender Leiter.
Gerold Grimm geht nach 45 Dienstjahren in den Ruhestand
Live-Dia-Show in Seeshaupt: „Libanon – Die Perle des Mittelmeers“

Live-Dia-Show in Seeshaupt: „Libanon – Die Perle des Mittelmeers“

Seeshaupt – Die Volkshochschule Penzberg/Seeshaupt lädt ein zur Live-Dia-Show „Libanon – Die Perle des Mittelmeers“ mit dem Reisejournalisten Harald Mielke.
Live-Dia-Show in Seeshaupt: „Libanon – Die Perle des Mittelmeers“
Solarpotenzialkataster für Weilheim-Schongau geht ab 2. Dezember online

Solarpotenzialkataster für Weilheim-Schongau geht ab 2. Dezember online

Weilheim – In Zeiten des Klimawandels sind erneuerbare Energien gefragter denn je. Vor allem Solarenergie wird in der Bevölkerung zunehmend beliebter.
Solarpotenzialkataster für Weilheim-Schongau geht ab 2. Dezember online
Seeshaupt ist "Bester Newcomer" Beim Stadtradeln 2019

Seeshaupt ist "Bester Newcomer" Beim Stadtradeln 2019

Seeshaupt – Jüngst fand im Verkehrszentrum des Deutschen Museums die bayernweite Abschlussveranstaltung Stadtradeln 2019 der AGFK Bayern (Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen) und des Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr statt.
Seeshaupt ist "Bester Newcomer" Beim Stadtradeln 2019
Positive Bilanz bei der Bürgerversammlung des Marktes Murnau

Positive Bilanz bei der Bürgerversammlung des Marktes Murnau

Murnau – Viele interessierte MurnauerInnen fanden sich bei der Bürgerversammlung im Kultur- und Tagungszentrum ein. Dabei wurde neben den Berichten des ersten Bürgermeisters und des Landrats auch die Auszeichnung für Murnau als Energiewende-Kommune übergeben sowie der Fassadenpreis des Marktes Murnau verliehen.
Positive Bilanz bei der Bürgerversammlung des Marktes Murnau
Saison im Freilichtmuseum Glentleiten endet mit Kachelofentagen

Saison im Freilichtmuseum Glentleiten endet mit Kachelofentagen

Großweil –Wenn die Tage kürzer werden und der Winter näher kommt, wird es im Freilichtmuseum Glentleiten des Bezirks Oberbayern gemütlich.
Saison im Freilichtmuseum Glentleiten endet mit Kachelofentagen
Erfolgreiche Bewerberparty im Weilheimer Krankenhaus

Erfolgreiche Bewerberparty im Weilheimer Krankenhaus

Weilheim – Eine ungewöhnliche Idee, die gut ankam: Die Krankenhaus GmbH Weilheim-Schongau lud am Halloweenabend zur Bewerbernacht für Pflegekräfte.
Erfolgreiche Bewerberparty im Weilheimer Krankenhaus
Buchheim-Museum: Motorschiff bei Festakt auf Fundament gesetzt

Buchheim-Museum: Motorschiff bei Festakt auf Fundament gesetzt

Bernried – Das Außengelände des Buchheim-Museums ist um eine Attraktion reicher. Neben einem grellbunten ehemaligen Militärhubschrauber und Buchheims altem BMW mit Riesenkrake auf dem Dach hat jetzt das Motorschiff „MS Phantasie“ hier seinen endgültigen Ankerplatz gefunden.
Buchheim-Museum: Motorschiff bei Festakt auf Fundament gesetzt
Peißenberger Seniorenbeirat stellt Aufgabenfelder vor

Peißenberger Seniorenbeirat stellt Aufgabenfelder vor

Peißenberg – Welche Aufgaben erfüllt eigentlich ein Seniorenbeirat?
Peißenberger Seniorenbeirat stellt Aufgabenfelder vor
Josef-Zerhoch-Grundschule: Vorplanung für Ersatzneubau steht

Josef-Zerhoch-Grundschule: Vorplanung für Ersatzneubau steht

Peißenberg – Der Hochwasserschutzausbau, die Bauhofsanierung, die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt oder die Anschaffung neuer Fahrzeuge für die Freiwillige Feuerwehr: Die Marktgemeinde hat in den nächsten Jahren ein ordentliches Investitionspaket abzuarbeiten. Dazu gehört auch der Ersatz- respektive Erweiterungsbau an der Wörther Josef-Zerhoch-Grundschule. Nach aktuellen Kostenschätzungen wird das Projekt mit rund 3,7 Mio. Euro zu Buche schlagen.
Josef-Zerhoch-Grundschule: Vorplanung für Ersatzneubau steht
AOK Bayern stattet 40 Erstklässler mit Reflektionsüberwürfen aus

AOK Bayern stattet 40 Erstklässler mit Reflektionsüberwürfen aus

Weilheim – Rechtzeitig zu Beginn der dunklen Jahreszeit stattete die AOK Direktion Weilheim-Schongau vor Kurzem Erstklässler des Sonderpädagogischen Förderzentrums Weilheim (SFZ) mit reflektierenden Überwürfen aus.
AOK Bayern stattet 40 Erstklässler mit Reflektionsüberwürfen aus
Stadt Weilheim freut sich über neue Kräfte im Bereich Kinderbetreuung

Stadt Weilheim freut sich über neue Kräfte im Bereich Kinderbetreuung

Weilheim – Gerade im Bereich der Kinderbetreuung ist der Fachkräftemangel bekanntlich sehr groß.
Stadt Weilheim freut sich über neue Kräfte im Bereich Kinderbetreuung
Intensivere Zusammenarbeit: Waldbesitzervereinigung und Forstamt kooperieren beim Waldumbau

Intensivere Zusammenarbeit: Waldbesitzervereinigung und Forstamt kooperieren beim Waldumbau

Weilheim – Seit vielen Jahren schon arbeiten die Waldbesitzervereinigung Weilheim (WBV) und das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) eng zusammen. Im Zuge der – wie es bei einem Pressegespräch hieß – „drastischen Herausforderungen“ durch den Klimawandel und den demographischen Veränderungen bei den privaten Waldbesitzern wollen die beiden Institutionen ihre Kooperation künftig weiter intensivieren und Synergieeffekte nutzen. Dazu wurde kürzlich ein Kooperationsvertrag unterzeichnet.
Intensivere Zusammenarbeit: Waldbesitzervereinigung und Forstamt kooperieren beim Waldumbau
Mitgliederversammlung: Standortförderverein gibt Rückblick und Vorschau

Mitgliederversammlung: Standortförderverein gibt Rückblick und Vorschau

Weilheim – Zur ordentlichen Mitgliederversammlung lud der Standortförderverein kürzlich ins Hotel Pöltner Hof. Vorsitzender Florian Lipp begrüßte hierbei die erschienenen Mitglieder und gab einen ausführlichen Bericht über das Vereinsgeschehen.
Mitgliederversammlung: Standortförderverein gibt Rückblick und Vorschau
Steuerungsgruppe "Fairplay" stellt "Faire Bälle" vor.

Steuerungsgruppe "Fairplay" stellt "Faire Bälle" vor.

Weilheim – Seit dem Frühjahr 2018 ist die Stadt Mitglied der Initiative „Fairtrade-Town“, der sich bereits viele große Städte angeschlossen haben.
Steuerungsgruppe "Fairplay" stellt "Faire Bälle" vor.
Maria und Werner Waldas feiern Goldene Hochzeit

Maria und Werner Waldas feiern Goldene Hochzeit

Weilheim – „Wo sind die 50 Jahre nur hingegangen?“, fragte sich Werner Waldas anlässlich des Ehejubiläums, das er mit Frau Maria vor Kurzem feiern durfte.
Maria und Werner Waldas feiern Goldene Hochzeit
16-Jähriger ohne Führerschein klaut Fahrzeug der Mutter

16-Jähriger ohne Führerschein klaut Fahrzeug der Mutter

Weilheim – Das dürfte zuhause ordentlich Ärger gegeben haben.
16-Jähriger ohne Führerschein klaut Fahrzeug der Mutter
Krankenhaus GmbH arbeitet künftig mit Münchner Uniklinikum zusammen

Krankenhaus GmbH arbeitet künftig mit Münchner Uniklinikum zusammen

Weilheim/Landkreis – Nicht nur eine mögliche Ausweitung des MVV-Tarifgebiets auf den Landkreis Weilheim-Schongau (wir berichteten) sorgte in der letzten Kreistagssitzung für großes Aufsehen.
Krankenhaus GmbH arbeitet künftig mit Münchner Uniklinikum zusammen
Ringsgwandl präsentiert neue CD bei Gastauftritt in Murnau

Ringsgwandl präsentiert neue CD bei Gastauftritt in Murnau

Murnau – Wer kennt ihn nicht, den bayerischen Kabarettisten und Liedermacher, der mit 45 Jahren seinen Arztkittel an den Nagel hängte, um fortan nur noch (schräge) Musik zu machen und seine Texte zu schreiben?
Ringsgwandl präsentiert neue CD bei Gastauftritt in Murnau
Emanuel-von-Seidl-Grundschule beschäftigt sich mit ihrem Namensgeber

Emanuel-von-Seidl-Grundschule beschäftigt sich mit ihrem Namensgeber

Murnau – Mehr als 100 Jahre ist das Schulhaus am Mayr-Graz-Weg in Murnau bereits alt und doch strahlt es immer noch etwas ganz Besonderes aus.
Emanuel-von-Seidl-Grundschule beschäftigt sich mit ihrem Namensgeber
Konzert zur Wiedereinweihung: Orgel in der Apostelkirche fertig renoviert

Konzert zur Wiedereinweihung: Orgel in der Apostelkirche fertig renoviert

Weilheim – Die Orgel der evangelischen Apostelkirche Weilheim schwieg die vergangenen sieben Wochen. Grund war eine grundlegende Renovierung des 1998 fertiggestellten Instruments. Zur Feier gab es eine Abendmusik, gestaltet vom Orgelduo 4&4, bestehend aus Kirchenmusikdirektor Walter P. Erdt und Gundula Kretschmar, sowie einen Empfang im Anschluss. Bei ihm wurde auch das 30-jährige Jubiläum des Vereins der Freunde der Kirchenmusik begangen.
Konzert zur Wiedereinweihung: Orgel in der Apostelkirche fertig renoviert
Murnauer Horváth-Tage bieten vielseitiges Programm

Murnauer Horváth-Tage bieten vielseitiges Programm

Murnau – Seit 1998 lädt die Ödön-von-Horváth-Gesellschaft alle drei Jahre zu den Murnauer Horváth-Tagen ein, um mit Gästen aus Bühnenkunst, Film und Wissenschaft das Werk des Wahl-Murnauers neu zu erleben.
Murnauer Horváth-Tage bieten vielseitiges Programm
Rotarier spenden 4 000 Euro an Kinderklinik in Zagreb

Rotarier spenden 4 000 Euro an Kinderklinik in Zagreb

Weilheim/Zagreb – Der Weilheimer Rotary Club unterstützt seit Jahren soziale und humanitäre Projekte. Ihr Engagement beschränkt sich nicht nur auf die Region. Jüngstes Beispiel für internationale Hilfe ist die Spende an eine große Kinderklinik in Kroatiens Hauptstadt Zagreb.
Rotarier spenden 4 000 Euro an Kinderklinik in Zagreb
Angehende Grundschullehrer auf Bauernhof in Rain

Angehende Grundschullehrer auf Bauernhof in Rain

Penzberg/Region – Eigentlich haben sie die Zeit mit Ranzen auf dem Rücken, Brotzeitbox in der Hand und Dinosauriern auf dem Pullover längst hinter sich gelassen. Doch als die Lehramtsanwärter aus dem Landkreis Weilheim-Schongau den Bauernhof von Maria Lidl in Rain besuchten, wurden die Lehrer von morgen bei all dem Fell, das da zu streicheln war, wieder zu Kindern.
Angehende Grundschullehrer auf Bauernhof in Rain