Ressortarchiv: Weilheim

Zum Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau

Zum Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau

Weilheim/Landkreis – Im Landkreis wurden bis Montag, 16. März, um 18 Uhr insgesamt 19 Personen positiv auf das Coronavirus getestet.
Zum Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau
Guggemos entert Wessobrunner Rathaus

Guggemos entert Wessobrunner Rathaus

Wessobrunn – Um 19.13 Uhr war die Überraschung am Wahlsonntag perfekt. Wessobrunn bekommt einen neuen Bürgermeister. Herausforderer Georg Guggemos kegelte den amtierenden Rathauschef Helmut Dinter mit 55,8: 44,2 Prozent der Stimmen aus dem Amt.
Guggemos entert Wessobrunner Rathaus
Polling: Pape stürzt Betz

Polling: Pape stürzt Betz

Polling – Erst am Montag um 10.10 Uhr hat Martin Pape von Gemeindewahlleiterin Susanne Zwick erfahren, dass er der neue Pollinger Bürgermeister wird. Mit auf die Stimme genau 50 Prozent setzte sich der CSU-Mann aus Oderding gegen Amtsinhaberin Felicitas Betz (Wahlgemeinschaft Polling, 35,7 %) und die weitere Bewerberin Ulrike Seeling (Unabhängige Wählerliste Polling-Etting-Oderding, 14,2 %) durch.
Polling: Pape stürzt Betz
Stichwahl um den Landratsposten: Jochner-Weiß (CSU) stellt sich Grünen-Herausforderer Grehl

Stichwahl um den Landratsposten: Jochner-Weiß (CSU) stellt sich Grünen-Herausforderer Grehl

Landkreis – Wer Landrat des Landkreises Weilheim-Schongau wird, steht nach dem ersten Wahlgang noch nicht fest. Amtsinhaberin Andrea Jochner Weiß (CSU) muss gegen Stellvertreter Karl-Heinz Grehl (Grüne) am 29. März in die Stichwahl.
Stichwahl um den Landratsposten: Jochner-Weiß (CSU) stellt sich Grünen-Herausforderer Grehl
Kunstwirtefahrten durch Murnau starten wieder

Kunstwirtefahrten durch Murnau starten wieder

Murnau – Kunst und Kulinarik haben wieder Saison: Das Kunstwirteprojekt, das zum vierten Mal in Folge von den Betreibern der AtelierGalerie KuHaus, der Vereinigung Staffelseewirte und der Tourist Information des Marktes Murnau veranstaltet wird, wurde mit zahlreichen Gästen durch Bürgermeister Rolf Beuting in der AtelierGalerie KuHaus eröffnet.
Kunstwirtefahrten durch Murnau starten wieder
Peißenbergs Rathauschefin Manuela Vanni verpasst Stichwahl

Peißenbergs Rathauschefin Manuela Vanni verpasst Stichwahl

Peißenberg – Die Ära von Manuela Vanni im Peißenberger Rathaus geht nach zwölf Jahren zu Ende: Die Amtsinhaberin verfehlte gegenüber SPD-Kandidat Robert Halbritter hauchdünn den Sprung in die Stichwahl um den Bürgermeisterposten. Für eine Überraschung sorgte Frank Zellner: Der Frontmann von CSU/Parteilose gewann mit 33,42 Prozent den ersten Wahlgang. Walter Wurzinger (Freie Wähler) landete mit 14,3 Prozent auf Rang vier.
Peißenbergs Rathauschefin Manuela Vanni verpasst Stichwahl
Gastfamilien für Austauschschüler gesucht

Gastfamilien für Austauschschüler gesucht

Region – Die gemeinnützige Austauschorganisation „Experiment“ sucht in Weilheim und Umgebung Familien, die ab dem 29. August eine Austauschschülerin oder einen Austauschschüler bei sich aufnehmen möchten.
Gastfamilien für Austauschschüler gesucht
Weilheim: Loth und Flock gehen in Stichwahl um Bürgermeisteramt

Weilheim: Loth und Flock gehen in Stichwahl um Bürgermeisteramt

Weilheim - Es bleibt spannend - noch steht nicht fest, wer in Zukunft Weilheims erster Bürgermeister sein wird.
Weilheim: Loth und Flock gehen in Stichwahl um Bürgermeisteramt
Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 aus dem Landkreis Weilheim-Schongau

Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 aus dem Landkreis Weilheim-Schongau

Landkreis - In Zeiten des Corona-Virus läuft auch die Kommunalwahl im Landkreis etwas anders ab als sonst. Das Landratsamt sowie die Rathäuser verzichten aufgrund der aktuellen Situation auf öffentliche Bekanntmachungen mit viel Publikum. Der Kreisbote hält Sie hier trotzdem am Wahlabend auf dem Laufenden.
Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 aus dem Landkreis Weilheim-Schongau
Ausstellung mit Reisefotografien von Willy Sinn

Ausstellung mit Reisefotografien von Willy Sinn

Murnau – In der Kundenhalle der Murnauer Sparkasse ist derzeit eine neue Ausstellung zu sehen. „Licht des Nordens“ von Willy Sinn gewährt einen Blick in Gegenden, die nur wenige Menschen je zu sehen bekommen.
Ausstellung mit Reisefotografien von Willy Sinn
Weilheimer Literaturpreis wird verschoben

Weilheimer Literaturpreis wird verschoben

Weilheim – Wie Marcus Schiefer, OStR am Gymnasium Weilheim, im Namen der Redaktion der „Weilheimer Hefte zur Literatur“ mitteilte, wurde die für Mittwoch, 1. April, vorgesehene Zeremonie zur Verleihung des Weilheimer Literaturpreises 2020 abgesagt.
Weilheimer Literaturpreis wird verschoben
Christoph Murnau war vergangenes Jahr 1 319 Mal im Einsatz

Christoph Murnau war vergangenes Jahr 1 319 Mal im Einsatz

Murnau/Region – Im vergangenen Jahr starteten die Crews des Murnauer Hubschraubers der gemeinnützigen ADAC Luftrettung „Christoph Murnau“ zu 1 319 Rettungsflügen. Damit nahm das Einsatzaufkommen um 6,8 Prozent (2018: 1 415 Einsätze) ab.
Christoph Murnau war vergangenes Jahr 1 319 Mal im Einsatz
LBV veranstaltet Exkursionen an der Ammer

LBV veranstaltet Exkursionen an der Ammer

Pähl – Die LBV Veranstaltungsreihe „Abenteuer Ammer“ findet heuer zum sechsten und letzten Mal statt.
LBV veranstaltet Exkursionen an der Ammer
Fünf Wochen kein TSV-Sport in Weilheim

Fünf Wochen kein TSV-Sport in Weilheim

Weilheim – Die zwischenzeitlich von staatlicher Seite angeordneten Maßnahmen, um eine Ausbreitung des Corona- virus einzudämmen, greifen auch auf den Sportbereich über. Von Montag, 16. März, bis mindestens Sonntag, 19. April, stellt der TSV Weilheim in allen Weilheimer Sportstätten seinen Trainings- und Sportbetrieb komplett ein.
Fünf Wochen kein TSV-Sport in Weilheim
Bauerntheater Großweil startet Spielsaison am 21. März

Bauerntheater Großweil startet Spielsaison am 21. März

Großweil – Das Bauerntheater Großweil eröffnet die neue Spielsaison mit dem Stück „Da Rauberpfaff“ von Peter Lanndstorfer. Premiere ist am 21. März.
Bauerntheater Großweil startet Spielsaison am 21. März
Krebspatientin wird wegen Mundschutz gemobbt

Krebspatientin wird wegen Mundschutz gemobbt

Weilheim – In Zeiten des sich rasch ausbreitenden Coronavirus mit täglich neuen Fallzahlen machen Verhaltensweisen rücksichtsloser Mitmenschen fassungslos. Unglaubliches hat die an Krebs erkrankte Weilheimerin Susanne S. erlebt.
Krebspatientin wird wegen Mundschutz gemobbt
Neuer Coronafall in Weilheim-Schongau

Neuer Coronafall in Weilheim-Schongau

Landkreis - Am Donnerstag, 12. März, wurde ein weiterer positiver Coronafall gemeldet.
Neuer Coronafall in Weilheim-Schongau
Ab Juli dreht in Murnau ein »App-gestützter« Ortsbus seine Runden

Ab Juli dreht in Murnau ein »App-gestützter« Ortsbus seine Runden

Murnau – Anfang Juli beginnt in Murnau das ‚App-gestützte‘ Ortsbus-Zeitalter. Das System ähnelt dem von Sammeltaxis und sucht in Oberbayern seinesgleichen. Bürgermeister Rolf Beuting findet: „Die Zeit ist reif, neue Konzepte im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auszuprobieren.“
Ab Juli dreht in Murnau ein »App-gestützter« Ortsbus seine Runden
Diese Veranstaltungen im Landkreis Weilheim-Schongau entfallen

Diese Veranstaltungen im Landkreis Weilheim-Schongau entfallen

Landkreis – Nachdem bereits mehrere größere Events wie die Jobmesse Weilheim-Schongau, die SAM 2020 oder die Hegeschau in der Wies abgesagt worden sind, ziehen nun auch kleinere Veranstaltungen nach. Nachfolgend ein Überblick, der laufend aktualisiert wird.
Diese Veranstaltungen im Landkreis Weilheim-Schongau entfallen
Arbeitsagentur Weilheim: Schankweiler wechselt nach Rosenheim

Arbeitsagentur Weilheim: Schankweiler wechselt nach Rosenheim

Weilheim – Nach fünf Jahren übernimmt der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Weilheim, Michael Schankweiler (60), den Vorsitz der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Rosenheim.
Arbeitsagentur Weilheim: Schankweiler wechselt nach Rosenheim
Neue positiv getestete Corona-Fälle im Landkreis Weilheim-Schongau

Neue positiv getestete Corona-Fälle im Landkreis Weilheim-Schongau

Weilheim/Region – Bis Redaktionsschluss am Donnerstag Nachmittag war die Zahl der positiv getesteten Corona-Fälle im Landkreis Weilheim-Schongau auf sieben angestiegen. An vier Schulen fiel wegen ausstehender Testergebnisse ganz oder klassenweise bis einschließlich Freitag der Unterricht aus.
Neue positiv getestete Corona-Fälle im Landkreis Weilheim-Schongau
Corona trifft auf Kommunalwahl

Corona trifft auf Kommunalwahl

Region – Auch auf die anstehenden Kommunalwahlen am Sonntag wirkt sich das Coronavirus aus. Während die einen gleich per Briefwahl abstimmen, geben die Kommunen für alle anderen Empfehlungen zu Vorsorgemaßnahmen bekannt.
Corona trifft auf Kommunalwahl
»Die Almdudler« lesen ihre Lieblingsgeschichten im Stadttheater

»Die Almdudler« lesen ihre Lieblingsgeschichten im Stadttheater

Weilheim – Die Theatergruppe „Die Almdudler“ geht bei ihrem nächsten Auftritt einen anderen Weg. Statt zu spielen lesen sie – und zwar ihre Lieblingsgeschichten.
»Die Almdudler« lesen ihre Lieblingsgeschichten im Stadttheater
Unfallstatistik zeigt positiven Trend für Landkreis Weilheim-Schongau

Unfallstatistik zeigt positiven Trend für Landkreis Weilheim-Schongau

Landkreis – Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd hat seine Unfallstatistik für 2019 veröffentlicht. Vielerorts ist demnach ein Anstieg von Verkehrsunfällen zu beobachten, so auch im Landkreis Weilheim-Schongau. Dennoch gibt es auch gute Nachrichten.
Unfallstatistik zeigt positiven Trend für Landkreis Weilheim-Schongau
Zahlreiche Besucher schauen beim Tag der Archive hinter die Kulissen

Zahlreiche Besucher schauen beim Tag der Archive hinter die Kulissen

Weilheim – Am bundesweiten „Tag der Archive“ hat sich auch das Stadtarchiv beteiligt. Bei Führungen bot Archivleiter Dr. Joachim Heberlein zahlreichen Besuchern einen Blick hinter die Kulissen. Eine Ausstellung zeigte eindrucksvoll, wie es Weilheim in verschiedenen Kriegen vom 17. bis zum 20. Jahrhundert ergangen war.
Zahlreiche Besucher schauen beim Tag der Archive hinter die Kulissen
Corona-Verdachtsfall an Weilheimer Mittelschule

Corona-Verdachtsfall an Weilheimer Mittelschule

Weilheim – In insgesamt acht Klassen der Wilhelm-Conrad-Mittelschule findet bis einschließlich Freitag, 13. März, kein Unterricht statt.
Corona-Verdachtsfall an Weilheimer Mittelschule
Plakate als Mahnmal in der Weilheimer Innenstadt

Plakate als Mahnmal in der Weilheimer Innenstadt

Weilheim – Am Marienplatz hängen die weißen Plakate mit schwarzen Lettern an fast jeder Ecke.
Plakate als Mahnmal in der Weilheimer Innenstadt
Kreisjugendring gibt U18-Wahlergebnisse bekannt

Kreisjugendring gibt U18-Wahlergebnisse bekannt

Landkreis – Die Ergebnisse der Kommunalwahl stehen fest. Zumindest die der U18-Wahl. Minderjährige im Landkreis durften nämlich schon vergangene Woche ihre Stimmen abgeben.
Kreisjugendring gibt U18-Wahlergebnisse bekannt
80-jähriger Corona-Patient von Weilheim nach München verlegt

80-jähriger Corona-Patient von Weilheim nach München verlegt

Weilheim – Der schwer erkrankte Corona-Patient, der seit 6. März im Weilheimer Krankenhaus vom übrigen Klinikbetrieb abgeschirmt intensivmedizinisch betreut wurde, musste am heitigen Mittwoch nach München an das Klinikum Rechts der Isar verlegt werden.
80-jähriger Corona-Patient von Weilheim nach München verlegt
Gesundheitsamt kann nicht mehr alle Anrufe zeitnah bearbeiten

Gesundheitsamt kann nicht mehr alle Anrufe zeitnah bearbeiten

Landkreis – Der Ansturm auf die Corona-Hotline ist groß, so dass nicht mehr alle Anrufe zeitnah beantwortet werden können. Dr. Stefan Günther, Leiter des Gesundheitsamtes Weilheim, hat für häufige Fragen Empfehlungen parat.
Gesundheitsamt kann nicht mehr alle Anrufe zeitnah bearbeiten
Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Bürgermeister: Markus Loth bezieht Stellung

Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Bürgermeister: Markus Loth bezieht Stellung

Weilheim – Über den Stopp der Bürgerbefragung zur geplanten Weilheimer Entlastungsstraße wird weiterhin kontrovers diskutiert.
Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Bürgermeister: Markus Loth bezieht Stellung
Experten geben im Krankenhaus Weilheim Einblick in die Versorgung des 80-jährigen Corona-Patienten

Experten geben im Krankenhaus Weilheim Einblick in die Versorgung des 80-jährigen Corona-Patienten

Weilheim – Über den „Ernstfall Coronavirus“ informierten am Dienstag Experten aus Medizin und Pflege im Krankenhaus Weilheim. „Die Lage ist ernst. Aber noch sind wir entspannt und hoffen in den nächsten 14 Tagen auf einen milden Verlauf“, beschrieb der Ärztliche Direktor des Krankenhauses Weilheim die aktuelle Situation.
Experten geben im Krankenhaus Weilheim Einblick in die Versorgung des 80-jährigen Corona-Patienten
Kumulieren, Panaschieren, Listenwahl – Rund um die Stimmenverteilung

Kumulieren, Panaschieren, Listenwahl – Rund um die Stimmenverteilung

Landkreis – „Das Wahlrecht ist eines der grundlegenden staatsbürgerlichen Rechte. Alle Wahlberechtigten sollten davon Gebrauch machen und ihrer Meinung Geltung verschaffen“, betont der bayerische Innenminister Joachim Herrmann. Aber wie wird eigentlich gewählt? Der Kreisbote bringt Licht ins Dunkel der Wahlkabine.
Kumulieren, Panaschieren, Listenwahl – Rund um die Stimmenverteilung
Großer Umweg für Autofahrer auf der Strecke Bernried-Seeshaupt

Großer Umweg für Autofahrer auf der Strecke Bernried-Seeshaupt

Bernried/Seeshaupt – Wer demnächst auf der Staatsstraße 2063 von Bernried nach Seeshaupt muss, sollte deutlich mehr Zeit für den Weg einplanen. Schuld daran ist eine Baustelle. Auch an anderer Stelle kommt es laut dem Staatlichen Bauamt Weilheim in Bernried aufgrund von Bauarbeiten zu Verkehrsbeeinträchtigungen.
Großer Umweg für Autofahrer auf der Strecke Bernried-Seeshaupt
Sexuelle Gewalt und ihre Folgen: Fachtag in Weilheim

Sexuelle Gewalt und ihre Folgen: Fachtag in Weilheim

Weilheim – Schwere Kost gab es kürzlich im Pfarrheim Miteinander: Im Rahmen eines Fachtages informierte das Netz gegen sexuelle Gewalt über Traumafolgen und -kosten. Dazu hatte das Vorstandsteam Dr. Rautgunde Lammerer, Ulrike Leimig und Angelika Flock Referentinnen eingeladen.
Sexuelle Gewalt und ihre Folgen: Fachtag in Weilheim
Der Weilheimer Arno Messidat feiert seinen 95. Geburtstag

Der Weilheimer Arno Messidat feiert seinen 95. Geburtstag

Weilheim – Ist es der tägliche Obstteller, der Arno Messidat seinen 95. Geburtstag beschert hat? Oder sein Talent, sich im Leben durchzubeißen und nicht aufzugeben?
Der Weilheimer Arno Messidat feiert seinen 95. Geburtstag
Europas größte Austro-Pop-Show am 29. März in Weilheim

Europas größte Austro-Pop-Show am 29. März in Weilheim

Weilheim – Wenn jubelnde Zuschauer von den Sitzen aufspringen und STS’ „Fürstenfeld“ mitsingen, bei Ambros’ „Skifoan“ die Arme in den Himmel recken oder bei Fendrichs „Macho Macho“ jede Zeile auswendig kennen, dann sind sie wohl gerade in einem der Konzerte von „I am from Austria“, der größten Austro-Pop-Show Europas.
Europas größte Austro-Pop-Show am 29. März in Weilheim
Städtische Einrichtungen hängen »Respekt-Schilder« an ihre Eingänge

Städtische Einrichtungen hängen »Respekt-Schilder« an ihre Eingänge

Weilheim – „Weilheim ist eine weltoffene Stadt!“ Davon ist Bürgermeister Markus Loth überzeugt. Und damit das auch für jedermann gut sichtbar ist, zieren die Eingänge von sieben städtischen Einrichtungen der Kreisstadt zukünftig die Schilder „Respekt! Kein Platz für Rassismus“.
Städtische Einrichtungen hängen »Respekt-Schilder« an ihre Eingänge
Schwerer Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen

Schwerer Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen

Wessobrunn - Ein 24-Jähriger aus dem Bereich Wessobrunn hat am Donnerstag auf der Kreisstraße zwischen Zellsee und St. Leonhard i. Forst aus Unachtsamkeit einen schweren Unfall verursacht.
Schwerer Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen
Bündnis markiert Trassen im Weilheimer Moos

Bündnis markiert Trassen im Weilheimer Moos

Weilheim – Ein Bündnis aus Landwirten, Schutzgemeinschaft Weilheimer Moos, Bund Naturschutz und der Bürger-initiative Heimat 2030 (BI) hat vor Kurzem den Verlauf der kurzen Westumfahrung im Weilheimer Moos markiert.
Bündnis markiert Trassen im Weilheimer Moos
Jobmesse und Autoschau in Weilheim wegen Corona abgesagt

Jobmesse und Autoschau in Weilheim wegen Corona abgesagt

Weilheim – Die Jobmesse Weilheim-Schongau wird aufgrund des Coronavirus dieses Jahr nicht stattfinden. Das gleiche gilt für die Auto- und Motorradausstellung, die für Anfang April geplant war.
Jobmesse und Autoschau in Weilheim wegen Corona abgesagt
Erster Coronavirusfall im Landkreis Weilheim-Schongau gemeldet

Erster Coronavirusfall im Landkreis Weilheim-Schongau gemeldet

Weilheim – Das Coronavirus hat Weilheim erreicht. Wie das Gesundheitsamt Weilheim, das Landratsamt Weilheim-Schongau und die Krankenhaus GmbH Weilheim-Schongau bestätigen, wird im Weilheimer Krankenhaus ein Corona-positiver Patient behandelt.
Erster Coronavirusfall im Landkreis Weilheim-Schongau gemeldet
Polizei gelingt empfindlicher Schlag gegen Drogenszene rund um Murnau

Polizei gelingt empfindlicher Schlag gegen Drogenszene rund um Murnau

Murnau - Gegen die Drogenszene in und um Murnau am Staffelsee gelang kürzlich der Kriminalpolizeistation Garmisch-Partenkirchen ein empfindlicher Schlag. Drei männliche Täter im Alter von 16, 18 und 34 Jahren werden verdächtigt, an einem schwunghaften Drogenhandel beteiligt gewesen zu sein und sitzen deshalb in Untersuchungshaft.
Polizei gelingt empfindlicher Schlag gegen Drogenszene rund um Murnau
Landratsamt stellt Probestimmzettel für Kommunalwahl online

Landratsamt stellt Probestimmzettel für Kommunalwahl online

Landkreis – Die letzten Kommunalwahlen liegen sechs Jahre zurück. Die Details zum Ablauf der Wahl dazu dürfte nicht mehr jeder im Kopf haben.
Landratsamt stellt Probestimmzettel für Kommunalwahl online
Kreisverband zeigt sich trotz Rekordzahlen in Weilheim-Schongau besorgt

Kreisverband zeigt sich trotz Rekordzahlen in Weilheim-Schongau besorgt

Landkreis – Momentan herrscht Rekordstand bei den Ärzten im Landkreis. Doch der demografische Wandel wird in Zukunft auch hier zu Problemen führen.
Kreisverband zeigt sich trotz Rekordzahlen in Weilheim-Schongau besorgt
Jobmesse Weilheim-Schongau wegen Coronavirus abgesagt

Jobmesse Weilheim-Schongau wegen Coronavirus abgesagt

Weilheim - Am Mittwoch, 18. März, hätte eigentlich die alljährliche Jobmesse in Weilheim stattfinden sollen. Wie Landrätin Andrea Jochner-Weiß heute bekannt gegeben hat, wird die Messe heuer aber aus Sicherheitsgründen ausfallen. Schuld ist der Coronavirus. Man will eine mögliche Verbreitung unterbinden.
Jobmesse Weilheim-Schongau wegen Coronavirus abgesagt
Stadtrat beschließt Änderung der Bebauungspläne für Dorfgebiete

Stadtrat beschließt Änderung der Bebauungspläne für Dorfgebiete

Weilheim – Möglichkeiten, um neuen Wohnraum zu schaffen ohne dafür neue Flächen zu versiegeln, werden momentan überall gesucht.
Stadtrat beschließt Änderung der Bebauungspläne für Dorfgebiete
hotspot – Kunst Voll Bühne: Standing Ovations für das »Spiel des Lebens«

hotspot – Kunst Voll Bühne: Standing Ovations für das »Spiel des Lebens«

Peißenberg – Mal bist du ganz oben, mal bist du unten. Mit dem „Spiel des Lebens“ haben sich die Intendantinnen von „hotspot – Kunst Voll Bühne“ Sylvia und Heidi Kluthe keinen ganz leichten Stoff gewählt. Er verbindet alle Facetten des Lebens – Euphorie, Wut, Glück, Pech und Eifersucht.
hotspot – Kunst Voll Bühne: Standing Ovations für das »Spiel des Lebens«
Hakenkreuz auf dem Weilheimer Marienplatz

Hakenkreuz auf dem Weilheimer Marienplatz

Weilheim - Am vergangenen Samstag hat ein noch Unbekannter seinem Ärger über eine Partei Luft gemacht. Jetzt sucht ihn die Polizei.
Hakenkreuz auf dem Weilheimer Marienplatz
Aufregung um Kabinenneubau - Streit im Marktgemeinderat

Aufregung um Kabinenneubau - Streit im Marktgemeinderat

Peißenberg – Der geplante Neubau der Umkleidekabinen am Peißenberger Eisstadion ist inzwischen zum „Riesenpolitikum“ geworden. So zumindest drückte es SPD-Bürgermeister-Kandidat Robert Halbritter in der jüngsten Marktratssitzung aus.
Aufregung um Kabinenneubau - Streit im Marktgemeinderat