Ressortarchiv: Weilheim

Polizei Weilheim stellt Bericht für 2019 vor

Polizei Weilheim stellt Bericht für 2019 vor

Weilheim – 1284 Straftaten (58 mehr als 2018) hat die örtliche Polizeiinspektion im vergangenen Jahr in der Kreisstadt registriert. 65,1 Prozent davon wurden aufgeklärt. „Ein guter Wert, denn Städte haben in der Regel schlechtere Quoten“, erläuterte Polizeioberkommissar Thomas Stumpf den Sicherheitsbericht 2019 für die Stadt Weilheim.
Polizei Weilheim stellt Bericht für 2019 vor
Hotspot-Projekt will mit Maßnahmen Naturtourismus von sensiblen Bereichen weglenken

Hotspot-Projekt will mit Maßnahmen Naturtourismus von sensiblen Bereichen weglenken

Weilheim – Gut leben und wirtschaften im Einklang mit der Natur. Das ist das Ziel des Hotspot-Projekts „Modellregion Pfaffenwinkel“. Die Geschäftsführerin des Tourismusverbands Pfaffenwinkel Susanne Lengger hat in der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses des Stadtrats erklärt, was konkret dahintersteckt.
Hotspot-Projekt will mit Maßnahmen Naturtourismus von sensiblen Bereichen weglenken
Hund beißt Radler in Wade - Herrchen beschimpft das Opfer

Hund beißt Radler in Wade - Herrchen beschimpft das Opfer

Seeshaupt – Eine schmerzhafte Erinnerung an seinen Fahrradausflug am Pfingstsonntag hat wohl ein 29-Jähriger aus Ulm.
Hund beißt Radler in Wade - Herrchen beschimpft das Opfer
Nur wenige Menschen werden Organspender

Nur wenige Menschen werden Organspender

Landkreis – Der 6. Juni ist der bundesweite Tag der Organspende. Dr. Karl Breu, Vorsitzender des Ärztlichen Kreisverbands Weilheim-Schongau, klärt über das wichtige Thema auf.
Nur wenige Menschen werden Organspender
Verzehrgutschein für Weilheimer Senioren: AfD-Vorschlag abgelehnt

Verzehrgutschein für Weilheimer Senioren: AfD-Vorschlag abgelehnt

Weilheim – Die Stadt sollte ihren Senioren und gleichzeitig den von der Corona-Pandemie gebeutelten Gastronomiebetrieben „etwas Gutes tun“, forderte AfD-Stadtrat Rüdiger Imgart. Mit seinem Antrag für eine „20 Euro-Gutschein-Aktion“ traf er in der jüngsten Stadtratssitzung allerdings nur bei Ullrich Klinkicht auf Zustimmung.
Verzehrgutschein für Weilheimer Senioren: AfD-Vorschlag abgelehnt
Unbekannter lockert Schrauben an Autoreifen

Unbekannter lockert Schrauben an Autoreifen

Weilheim - Mit einem harmlosen Scherz hat das nichts mehr zu tun. An einem abgestellten Fahrzeug hat sich jemand an den Rädern zu schaffen gemacht. Die Eigentümerin bemerkte es jedoch, bevor sie losfuhr.
Unbekannter lockert Schrauben an Autoreifen
»Rigi-Rutsch´n« öffnet am 8. Juni wieder ihre Tore

»Rigi-Rutsch´n« öffnet am 8. Juni wieder ihre Tore

Peißenberg – Am kommenden Montag, 8. Juni, startet die „Rigi-Rutsch´n“ mit knapp einem Monat Verspätung in die Sommersaison. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde ein mehrstufiges Schutz- und Hygienekonzept entwickelt.
»Rigi-Rutsch´n« öffnet am 8. Juni wieder ihre Tore
Radio Oberland startet Auto-Konzertreihe auf Weilheimer Festplatzgelände

Radio Oberland startet Auto-Konzertreihe auf Weilheimer Festplatzgelände

Weilheim – Um den Menschen auch in Zeiten von Corona Unterhaltung bieten zu können, werden Veranstalter vielerorts immer kreativer.
Radio Oberland startet Auto-Konzertreihe auf Weilheimer Festplatzgelände
Unbekannter aus dem Landkreis Weilheim-Schongau gewinnt im Lotto

Unbekannter aus dem Landkreis Weilheim-Schongau gewinnt im Lotto

Landkreis – Bei der Lotto-Ziehung vom Samstag, 30. Mai, erzielte ein Spielteilnehmer aus dem Landkreis Weilheim-Schongau den Hauptgewinn bei Super 6.
Unbekannter aus dem Landkreis Weilheim-Schongau gewinnt im Lotto
Fitnessstudios öffnen wieder: So setzt das Team vom Fit Life Weilheim die Maßnahmen um

Fitnessstudios öffnen wieder: So setzt das Team vom Fit Life Weilheim die Maßnahmen um

Weilheim – Sowohl Studiobetreiber als auch Fitnessbegeisterte dürften den kommenden Montag herbei sehnen.
Fitnessstudios öffnen wieder: So setzt das Team vom Fit Life Weilheim die Maßnahmen um
Peißenberger Lorenz Haser erhält Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland

Peißenberger Lorenz Haser erhält Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland

Landkreis – Der Verdienstorden ist die höchste Auszeichnung, die die Bundesrepublik als Anerkennung für Verdienste um die Allgemeinheit vergibt. Vergangene Woche wurde der Orden im Pfaffenwinkelsaal des Landratsamtes in Weilheim von Landrätin Andrea Jochner-Weiß im Namen des Bundespräsidenten an Lorenz Haser im feierlichen Rahmen ausgehändigt.
Peißenberger Lorenz Haser erhält Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland
Buchheim Museum: "Ferienkurse der Phantasie" erst im Sommer

Buchheim Museum: "Ferienkurse der Phantasie" erst im Sommer

Bernried – Es wäre so schön gewesen: Im Park des Buchheim-Museums und auf der "MS Phantasie" standen während der Pfingstferien künstlerische Programme für Kids von fünf bis zehn Jahren auf dem Programm. Als Krönung sollten die jungen Teilnehmer ihre Werke im Museum den stolzen Eltern und Besuchern präsentieren dürfen.
Buchheim Museum: "Ferienkurse der Phantasie" erst im Sommer
Kreistag diskutiert heftig über Zusammenschluss von CSU, FDP und Bayernpartei

Kreistag diskutiert heftig über Zusammenschluss von CSU, FDP und Bayernpartei

Weilheim/Landkreis – Im Kreistag treffen allerlei unterschiedliche Meinungen aufeinander. Dass da mitunter intensiv debattiert wird, ist selbstverständlich – und auch gut so. Doch bei der jüngsten Sitzung in Weilheim lief alles etwas aus dem Ruder. Grund war der Zusammenschluss von CSU, FDP und der Bayernpartei (BP).
Kreistag diskutiert heftig über Zusammenschluss von CSU, FDP und Bayernpartei
Musikschule soll nicht mehr kosten, Mietinstrumente hingegen schon

Musikschule soll nicht mehr kosten, Mietinstrumente hingegen schon

Weilheim – Der Hauptausschuss hat sich gegen eine Erhöhung der Gebühren für die Städtische Musikschule ausgesprochen. Dafür sollen die Gebühren für die Mietinstrumente leicht steigen.
Musikschule soll nicht mehr kosten, Mietinstrumente hingegen schon
Wasserwacht Weilheim will mit Umweltprojekt auf Plastikmüll aufmerksam machen

Wasserwacht Weilheim will mit Umweltprojekt auf Plastikmüll aufmerksam machen

Weilheim – Gerade in der aktuellen Zeit tut ein Ausflug ins Grüne gut.
Wasserwacht Weilheim will mit Umweltprojekt auf Plastikmüll aufmerksam machen
Stadtrat beschließt einstimmig Gebührenerhöhung für städtische Kitas

Stadtrat beschließt einstimmig Gebührenerhöhung für städtische Kitas

Weilheim – Für die Betreuung ihrer Kinder in den Kindertagesstätten (Kitas) der Stadt Weilheim müssen Eltern ab September tiefer in die Tasche greifen.
Stadtrat beschließt einstimmig Gebührenerhöhung für städtische Kitas
Bauarbeiten im Umfeld des Weilheimer Bahnhofs beginnen am 2. Juni

Bauarbeiten im Umfeld des Weilheimer Bahnhofs beginnen am 2. Juni

Weilheim – Die Stadt Weilheim errichtet einen neuen Busbahnhof mit umfangreichen Bauarbeiten im gesamten Bahnhofsbereich.
Bauarbeiten im Umfeld des Weilheimer Bahnhofs beginnen am 2. Juni
Marion Menzel von der Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München im Interview

Marion Menzel von der Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München im Interview

Region – Die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München (AKM) betreut derzeit rund 400 Familien mit unheilbarkranken und lebensbedrohlich erkrankten Ungeborenen, Neugeborenen, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in ganz Bayern.
Marion Menzel von der Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München im Interview