Elf Unternehmen und zirka 40 Auszubildende beteiligen sich im Schuljahr 2019/20

Zehnte AzubiAkademie

+
Landrätin Andrea Jochner-Weiß (vorne 4.v.re.) im Kreise der Azubis, Ausbilder und Organisatoren – Christiane Wurm, Wirtschaftsförderung Landkreis, vorne re.; Uwe Jennerwein, Geschäftsführer BDS Oberbayern West, vorne 2.v.re. – bei der Auftaktveranstaltung in Weilheim.

Weilheim/Landkreis – Zum zehnten Mal findet die BDS AzubiAkademie im Landkreis Weilheim-Schongau statt. Anlässlich dieses kleinen Jubiläums eröffnete Landrätin Andrea Jochner-Weiß die Auftaktveranstaltung. Elf Unternehmen mit zirka 40 Azubis sind im Schuljahr 2019/2020 mit dabei.

Folgende Unternehmen ermöglichen ihren Azubis eine Teilnahme an der BDS AzubiAkademie: Autohaus Heuberger GmbH, Bauer Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG, Bremicker Verkehrstechnik GmbH, Hagebaumärkte Penzberg, Peißenberg und Starnberg; Kaufhaus Rid GmbH, Landratsamt Weilheim-Schongau, niteflite networxx GmbH, VR Bank Werdenfels eG sowie Xylem Analytics Germany GmbH.

Acht Workshops mit den Themen „Die ganze Welt ist Bühne – spielerisch zu mehr Präsenz und Selbstbewusstsein“, „Internetsicherheit und Datenschutz“, Bankthemen für junge Leute“, „Körpersprache, miteinander reden & Konfliktmanagement“, „Von der Kommunalwahl zu Bürgermeister und Gemeinderat“, „Azubi-Knigge“ – anlassbezogene Kleidung, „Wie tickt mein Chef“ und „Wissen schafft Umweltschutz – Wasser schafft Leben“ finden im Laufe es Schuljahres statt. Dort werden den Azubis Einblicke in die berufliche und persönliche Weiterentwicklung vermittelt.

Die AzubiAkademie im Landkreis ist ein Projekt des BDS Gewerbeverbandes. Dieses wird gemeinsam von der Wirtschaftsförderung des Landkreises und dem BDS Gewerbeverband Oberbayern West im und für den Landkreis Weilheim-Schongau zur Förderung der Ausbildung und Unterstützung der ausbildenden Betriebe durchgeführt.

Aktuelle Informationen, Unterrichtspläne und die jeweiligen Ansprechpartner sind online zu finden unter: www.bds-azubiakademie.de.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Andrea Jochner-Weiß bleibt mit 65,1 Prozent der Stimmen Landrätin
Andrea Jochner-Weiß bleibt mit 65,1 Prozent der Stimmen Landrätin
Arbeiten am Bahnhof Murnau: Es kann laut werden
Arbeiten am Bahnhof Murnau: Es kann laut werden
Radler besprüht Hund und dessen Besitzer mit Tierabwehrspray
Radler besprüht Hund und dessen Besitzer mit Tierabwehrspray
Weilheimer verursacht Unfall nach waghalsigem Überholmanöver
Weilheimer verursacht Unfall nach waghalsigem Überholmanöver

Kommentare