Solidargemeinschaft sucht nach Täter

Mutwillig Schild zerstört

+

Oderding – Von Freitag, 3. Mai, 17.40 Uhr, bis Samstag, 4. Mai, 10.30 Uhr, haben unbekannte „Rabauken“ auf dem Weilheim-Schongauer Land Bio-Sonnenacker bei Oderding das Ackerschild und den bunten Ackerbriefkasten mutwillig zerstört und die Teile über Weg und Acker zerstreut.

Wie die Solidargemeinschaft e.V., die bei der Polizei Anzeige erstattet hat, mitteilte, mögen sich BürgerInnen, die zur Tatzeit etwas beobachtet haben, bei der Polizeiinspektion in Weilheim melden.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Freie Wähler starten mit Romana Asam als Bürgermeisterkandidatin in den Wahlkampf
Freie Wähler starten mit Romana Asam als Bürgermeisterkandidatin in den Wahlkampf
Agenturbüro erstellt Planstudie für Umgestaltung des Peißenberger Bergbaumuseums 
Agenturbüro erstellt Planstudie für Umgestaltung des Peißenberger Bergbaumuseums 
570 Unterschriften für "Ausrufung des Klimanotstands" in Weilheim
570 Unterschriften für "Ausrufung des Klimanotstands" in Weilheim
Neuer Kommandant für Besatzung BRAVO des Minenjagdbootes Weilheim
Neuer Kommandant für Besatzung BRAVO des Minenjagdbootes Weilheim

Kommentare