Info-Flyer gegen Pläne des Staatlichen Bauamts

Bürgerinitiativen üben Kritik an neuer Tunnelvariante

Grafik zu den verschiedenen Varianten der Entlastungsstraße.
+
Eine gedeckelte ortsnahe Ostumfahrung empfanden einige Mitglieder der Bürgerinitiativen als nicht besonders positiv.

Weilheim – Die Bürgerinitiativen Heimat 2030, Schutzgemeinschaft Gögerl und Weilheimer Osten, Marnbach-Deutenhausen und der Fahrgastverband Pro Bahn haben gemeinsam einen Info-Flyer zur neuen Variante der geplanten Weilheimer Umfahrung herausgegeben.

Im April hatte das Staatliche Bauamt eine gedeckelte ortsnahe Ostumfahrung als neue Variante präsentiert (wir berichteten). Das nahmen die Mitglieder der Bürgerinitiativen zum Anlass, die vorhandenen Informationen zu recherchieren und in einem Flyer darzustellen.

Ein Tunnel im Osten habe durch die offene Bauweise gravierendere Auswirkungen während der Bauphase, als ein B2-Tunnel oder ein bergmännischer Tunnel. Es müssten Gebäude abgerissen, Bäume gefällt, Sportanlagen aufgegeben und Grundeigentümer enteignet werden, warnen die Initiativen. Ob die Flächen im Anschluss renaturiert werden sollen, sei unklar. Die oberirdischen Anbindungen befänden sich in unmittelbarer Nähe von Wohnbebauung und Schulen. Darüber hinaus werde auf der vorgesehenen Trasse bereits der Neubau eines Autohauses geplant.

Mit den Umfahrungen Weilheim und Murnau würde eine neue Nord-Süd-Achse geschaffen werden, ein Bypass zur A95, der viel überregionalen Verkehr nach Weilheim verlagern könnte. Die Initiativen fordern deshalb eine Neubewertung des Projekts und des Bundesverkehrswegeplans nach Klimaschutzgesichtspunkten. Eine wirksame, kostengünstige Entlastung vom Autoverkehr könne Weilheim durch ein Radwegenetz, den Ausbau der Bahnstrecken und des ÖPNV, Tempo 30 und durch ein intelligentes Verkehrskonzept erreichen. Der Flyer wird derzeit an alle Haushalte im Stadtgebiet Weilheim verteilt. Zudem kann er heruntergeladen werden.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
Weilheim
„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
Ausnahmepianisten spielten in Peißenberg
Weilheim
Ausnahmepianisten spielten in Peißenberg
Ausnahmepianisten spielten in Peißenberg
Tödlicher Verkehrsunfall in Eschenlohe
Weilheim
Tödlicher Verkehrsunfall in Eschenlohe
Tödlicher Verkehrsunfall in Eschenlohe
Klassenzimmer unter Segeln: An Deck der Thor Heyerdahl
Weilheim
Klassenzimmer unter Segeln: An Deck der Thor Heyerdahl
Klassenzimmer unter Segeln: An Deck der Thor Heyerdahl

Kommentare