Für Erwachsene in der Camerloher Musikschule in Murnau – Einige Kursplätze sind noch frei

Musizieren am Vormittag

+
Gemeinsames Musizieren macht Freude, wie ein Angebot der Murnauer Musikschule unter Beweis stellt.

Murnau – Die Camerloher Musikschule bietet seit einiger Zeit für Erwachsene Kurse zum gemeinsamen Musizieren an.

Die Lehrkraft Rainer Gruber betreut jeweils mittwochs und freitags die unterschiedlichen Ensembles. So erklingen an diesen beiden Tagen Volksmusik, klassische Salonmusik bis hin zu Tango und Swing. Gruber richtet entsprechend der teilnehmenden Instrumente und abgestimmt auf das Spielkönnen die Musik ein, so dass ein Gelingen und die Freude am gemeinsamen Spiel garantiert sind.

„Alle Sorten von Instrumente finden ihren Platz“, wird aus der Musikschule gemeldet. Es sind einige Restplätze frei, so dass noch Musikliebhaber aufgenommen werden können.

Auch für das Musizieren mit der Veeh-Harfe wird ab Februar ein neuer Kurs in Kleingruppen unter der Leitung von Hannah Teichmann angeboten. Die Veeh-Harfe ist ein Saiten-Zupf-

instrument, das ohne musikalische Grundkenntnisse gespielt werden kann. Besonders bei Senioren erfreut es sich großer Beliebtheit.

Informationen und Anmeldungen nimmt die Camerloher Musikschule unter Tel. 08841/ 3512 entgegen.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Die Stunde null in Murnau
Die Stunde null in Murnau
"Nicht auf jeden Stuss eingehen"
"Nicht auf jeden Stuss eingehen"
Neuerungen zum Jubiläum
Neuerungen zum Jubiläum
Gute Zahlen im Fusionsjahr
Gute Zahlen im Fusionsjahr

Kommentare