Infos zur Wahl

Corona-Regeln und Verlegung des Wahllokals

Symbolfoto: Wahlurne mit männlicher Hand.
+
Die Stadthalle Weilheim kann nicht mehr als Wahllokal genutzt werden. Stattdessen kann die Stimme in der Hochlandhalle abgegeben werden.

Weilheim – Hinsichtlich der Bundestagswahl 2021 in der Stadt Weilheim wird von Ordnungsamtsleiter Andreas Wunder darauf hingewiesen, dass das ursprüngliche Wahllokal in der Stadthalle, Foyer, in die Gaststätte bei der kleinen Hochlandhalle – aufgrund der derzeitigen Sperrung der Stadthalle – verlegt wird. 

„Eine entsprechende Beschilderung zu der Gaststätte der kleinen Hochlandhalle wird vorgenommen“, so Wunder weiter. Die acht Briefwahlbezirke werden ihre Auswertung wegen der Sperrung in der Turnhalle der Hardtschule vornehmen.

„Bezüglich der Corona-Bestimmungen besteht für die Wähler in den Gebäuden der Wahllokale Maskenpflicht und selbstverständlich die Abstandsregelung von 1,5 m“, erklärt der Ordnungsamtsleiter. Für das Wahlpersonal besteht keine Maskenpflicht, da die ehrenamtliche Tätigkeit im Wahllokal einen festen Sitz-, Steh- beziehungsweise Arbeitsplatz beinhaltet. Es wird außerdem von Seiten der Stadt empfohlen, dass die Wähler zum Anbringen der Kreuze eigene Kugelschreiber mit blauer oder schwarzer Mine zur Vermeidung einer Infektionsgefahr mitbringen.

Zusätzlich ist im Wahllokal die Wahlbenachrichtigung und der Personalausweis oder Reisepass vorzulegen.

Von Kreisbote

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Baufacharbeiter aufgepasst: Stellen mit Idealbedingungen zu vergeben!
Weilheim
Baufacharbeiter aufgepasst: Stellen mit Idealbedingungen zu vergeben!
Baufacharbeiter aufgepasst: Stellen mit Idealbedingungen zu vergeben!
»Sie haben die Auszeichnung verdient«
Weilheim
»Sie haben die Auszeichnung verdient«
»Sie haben die Auszeichnung verdient«
Weilheimer Schleifmaschinen-Hersteller ISOG wird stillgelegt
Weilheim
Weilheimer Schleifmaschinen-Hersteller ISOG wird stillgelegt
Weilheimer Schleifmaschinen-Hersteller ISOG wird stillgelegt
Bin ich reich?
Weilheim
Bin ich reich?
Bin ich reich?

Kommentare