Über 1,6 Promille beim Alko-Test

Dießener berauscht mit Auto unterwegs

Polizeiauto
+
Zusätzlich wurden beim 39-Jährigen auch verschiedenste Betäubungsmittel sichergestellt.

Dießen - Heute Nacht gegen 00.40 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass jemand mit einem BMW Cabrio „wie eine Wildsau“ (Zitat der Mitteilung) durch den Ortsbereich fahren würde.

Wenig später konnte der Halter des BMW zuhause angetroffen werden. Sofort stellten die Beamten bei dem 39-jährigen Mann aus Dießen am Ammersee Alkoholgeruch und typische Anzeichen für Drogenkonsum fest. Ein Alko-Test ergab über 1,6 Promille. Daher ordneten die Polizisten eine Blutentnahme an. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Und als ob das nicht schon genug gewesen wäre, hatte der Mann auch noch verschiedenste Betäubungsmittel daheim und auf dem Transport zur Dienststelle hat er „Heil Hitler!“ gerufen. Deswegen muss er sich nun nicht nur wegen Trunkenheit im Verkehr sondern auch wegen unerlaubtem Drogenbesitz und Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen verantworten.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Corona-Schnelltestzentrum in Oderding
Weilheim
Neues Corona-Schnelltestzentrum in Oderding
Neues Corona-Schnelltestzentrum in Oderding
Die Natur begreifen  – In der Gemeinde Eberfing wurde der erste »Schulwald« des Landkreises eröffnet
Weilheim
Die Natur begreifen – In der Gemeinde Eberfing wurde der erste »Schulwald« des Landkreises eröffnet
Die Natur begreifen – In der Gemeinde Eberfing wurde der erste »Schulwald« des Landkreises eröffnet
Staatsstraße 2057 wieder frei
Weilheim
Staatsstraße 2057 wieder frei
Staatsstraße 2057 wieder frei
Für Bayerns Natur
Weilheim
Für Bayerns Natur
Für Bayerns Natur

Kommentare