Positives Fazit

Digitales Berufsbildungsforum gut angenommen

Screenshot
+
Die Infoangebote wurden auch in digitaler Form gut angenommen.

Landkreis – Das Berufsbildungsforum ist zu Ende gegangen. Das Landratsamt verzeichnete insgesamt über 15 000 Klicks bei Infoangeboten der Job- und Hochschulmesse.

Wegen der Pandemie fand das Berufsbildungsforum in diesem Jahr ausschließlich in digitaler Form statt (wir berichteten). Die Orientierungsmesse bot drei Monate lang zahlreiche Informationsmöglichkeiten für Schüler*innen aus dem Landkreis Weilheim-Schongau und aus den Nachbarlandkreisen an. Ein Konzept, das offenbar aufging: 8 965 Klicks wurden bei den virtuellen Messeständen der insgesamt 117 Aussteller registriert, 6 297 Klicks bei Livestreams und in der Mediathek.

„Ich freue mich sehr, dass das Berufsbildungsforum von unseren jungen Leute wie von den Ausbildern auch in digitaler Form so gut angenommen wurde“, erklärt Landrätin Andrea Jochner-Weiß. „Das zeigt uns, wie modern und aufgeschlossen die Menschen in unserem Landkreis gegenüber dem digitalen Zeitalter sind. Zum anderen aber – was mir besonders am Herzen liegt: dass dieses Pandemiejahr für die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen kein verlorenes Jahr darstellt und sie ihre Ausbildung oder ihr Studium erfolgreich starten können.“

Die Kreisentwicklung des Landratsamts hatte das Hochschulforum „Abi…und was dann?“ seit 2017 und die Job-Messe „Mein Job – Meine Zukunft“ seit 2004 mit diversen Kooperationspartnern durchgeführt. Da man die Job-Messe nicht wie im Coronajahr 2020 absagen wollte, wurde diese von vorneherein als Onlinemesse konzipiert. Dazu legte man beide Messen unter dem Format Berufsbildungsforum in einen Auftritt zusammen.

In informativer Form wurden Arbeitgeber, Studiengänge und Berufsbilder auf der Plattform vorgestellt: mit Videos an den virtuellen Messeständen, bei denen man sofort per E-Mail oder Chat in Verbindung treten konnte. Die Aktionswoche mit Vorträgen und Präsentationen im Livestream fand besonders große Zustimmung unter den Usern.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
Weilheim
„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
Tödlicher Verkehrsunfall in Eschenlohe
Weilheim
Tödlicher Verkehrsunfall in Eschenlohe
Tödlicher Verkehrsunfall in Eschenlohe
Impfung ohne Anmeldung möglich
Weilheim
Impfung ohne Anmeldung möglich
Impfung ohne Anmeldung möglich
Gemeinderat sucht nach Alternativen für Weg zum Eibenwald
Weilheim
Gemeinderat sucht nach Alternativen für Weg zum Eibenwald
Gemeinderat sucht nach Alternativen für Weg zum Eibenwald

Kommentare