Arbeitsunfall in Eglfing

Sturz in vier Meter Tiefe

Symbolfoto: Krankenwagen von der Seite.
+
Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich in Eglfing zugetragen.

Eglfing ‒ Ein Zimmerer ist am vergangenen Mittwoch bei einem Arbeitsunfall verletzt worden. Er fiel mehrere Meter in die Tiefe.

Beim Einbau eines neuen Dachfensters stürzte ein 38-jähriger Zimmerer am Mittwoch vermutlich aus Unachtsamkeit vom Dach und fiel circa vier Meter in die Tiefe. Laut Polizei Weilheim wurde der Mann in die Unfallklinik nach Murnau gebracht. Über seine genauen Verletzungen ist noch nichts bekannt, glücklicherweise besteht aber keine Lebensgefahr. 

Von Kreisbote

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

In Barberetta’s Haar & Bart Manufaktur werden Damen und Herren professionell gestylt
In Barberetta’s Haar & Bart Manufaktur werden Damen und Herren professionell gestylt
Personalengpass im Bau- und Maschinenbaubereich mit Fachkräften auf Zeit überbrücken
Personalengpass im Bau- und Maschinenbaubereich mit Fachkräften auf Zeit überbrücken
75 Jahre Kreisjugendring Weilheim-Schongau
75 Jahre Kreisjugendring Weilheim-Schongau
Nun auch attraktiv für Penzberg
Nun auch attraktiv für Penzberg

Kommentare