262 Absolventen aus Weilheim-Schongau

IHK zeichnet Prüfungsbeste aus

+
Die IHK-Abschlussfeier fand in der Mehrzweckhalle Wessobrunn statt.13 Prüfungsbeste (vorn) aus dem Landkreis Weilheim-Schongau freuen sich über ihren Abschluss.

Wessobrunn/Landkreis – Bei einer Feier in Wessobrunn ehrten die IHK-Regionalausschüsse Weilheim-Schongau und Landsberg am Lech die Absolventen der diesjährigen IHK-Sommerprüfungen.

Alle Absolventen hatten die Berufsausbildung in Betrieben aus einem der beiden Landkreise abgeschlossen. Besonders die 54 Prüfungsbesten, die ihre Ausbildung mit einem Notendurchschnitt von 1,4 und besser beendet haben, wurden gewürdigt. Davon kamen 13 aus dem Landkreis.

Der Prüfungsbeste aus Weilheim-Schongau war Andres Blaschke. Der Burgheimer ist nun ausgebildeter Biologielaborant bei Roche Diagnostics in Penzberg. Auch Florian Deichslberger aus Oberau, der eine Ausbildung als Chemikant bei Roche absolviert hat, darf sich als Zweitbester über eine Auszeichnung freuen.

In beiden Landkreisen haben im Sommer insgesamt 451 junge Erwachsene ihre IHK-Abschlussprüfung bestanden. Geprüft wurde in 56 verschiedenen Berufen. Unter den Absolventen sind 262 aus dem Landkreis Weilheim-Schongau.

Zur Feier kamen rund 330 Gäste, darunter Berufsschulvertreter, Freunde, Verwandte, Ausbilder und Prüfer aus den Unternehmen. Klaus Bauer, Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses Weilheim-Schongau, gratulierte den jungen Erwachsenen ebenso wie der Vorsitzende des IHK-Regionalausschusses Landsberg, Reinhard Häckl, Landrätin Andrea Jochner-Weiß und MdL Harald Kühn.

„Heute feiern wir den erfolgreichen Abschluss Ihrer dualen Berufsausbildung. Sie haben damit einen ersten Meilenstein in Ihrer beruflichen Laufbahn erreicht. Sie haben Mut bewiesen, sich Unsicherheiten und Herausforderungen gestellt. Mit großem Erfolg haben Sie Ihre Prüfungen bestanden und können stolz auf das Geleistete sein. Sie haben Kenntnisse und Fertigkeiten erworben, mit denen sich Ihnen eine großartige Perspektive bietet. Dafür gebührt Ihnen ein großer Applaus“, beglückwünschte Bauer die Absolventen.

Der Vorsitzende des IHK-Regionalausschusses ermutigte die jungen Erwachsenen dazu, jetzt vor allem den Blick in die Zukunft zu richten. Bauer dankte allen Ausbildern, den Berufsschulen und IHK-Prüfern für ihr Engagement in der Berufsausbildung.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Markt Murnau ehrt Jubilare
Markt Murnau ehrt Jubilare
Hubert Lauter bleibt Vorsitzender des AWO-Betreuungsvereins
Hubert Lauter bleibt Vorsitzender des AWO-Betreuungsvereins
Andrea Mitschke betreibt mit ihren zwei Samtpfoten in ihrer Freizeit Cat-Agility
Andrea Mitschke betreibt mit ihren zwei Samtpfoten in ihrer Freizeit Cat-Agility
Vasja Legiša gibt nach zehn Jahren musikalische Leitung des Kammerorchesters ab
Vasja Legiša gibt nach zehn Jahren musikalische Leitung des Kammerorchesters ab

Kommentare