Älteste Landkreisbürgerin wurde 107 Jahren 

Erna Rödling verstorben

+
Erna Rödling.

Seeshaupt – Erna Rödling, mit 107 Jahren die älteste Bürgerin im Landkreis Weilheim-Schongau, ist vergangene Woche verstorben.

Die Seeshaupterin wirkte in dem Dokumentarfilm „Ü100“ mit (wir berichteten). In dem Film von Dagmar Wagner sprechen acht über Hundertjährige über ihre aktuelle Lebenswelt. Die Beerdigung der 107-Jährigen fand letzte Woche auf dem Waldfriedhof in Starnberg statt.

Auch interessant

Meistgelesen

Primiz in Pähl bei strahlendem Sonnenschein
Primiz in Pähl bei strahlendem Sonnenschein
Lernen auf dem Bauernhof
Lernen auf dem Bauernhof
Pater Johannes Feierabend bei Primiz in Pähl
Pater Johannes Feierabend bei Primiz in Pähl
Hospiz soll noch größer werden
Hospiz soll noch größer werden

Kommentare