SG Frohsinn ehrt Mitglieder 

+
SG Frohsinn

Weilheim – Am Weihnachtsschießen der SG Frohsinn nahmen 25 SchützInnen teil. Die ersten und zweiten Schützenmeister Herbert Weinbuch und Martin Weinhart verteilten Preise und Auszeichnungen.

Für Franz Haueis gab‘s die Ehrenurkunde des Bayerischen Sportschützenbundes für 50 Jahre Mitgliedschaft bei der SG Frohsinn und im Bayerischen Sportschützenbund. Die Fahnenträger Benjamin Garschhammer und Roman Scherde erhielten das silberne Fahnenehrenzeichen. Für ihr langjähriges Ehrenamt wurde Schriftführerin Simone Dörfer und Kassier Christian Heilbock das Ehrenzeichen in Silber des Schützenbezirks Oberbayern verliehen.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Stadtkapelle Weilheim darf sich in geringer Besetzung zum Proben treffen
Stadtkapelle Weilheim darf sich in geringer Besetzung zum Proben treffen
Weilheimer Realschüler starten mit ihren Abschlussprüfungen
Weilheimer Realschüler starten mit ihren Abschlussprüfungen
Die goldenen Regeln der Metzgerei Boneberger
Die goldenen Regeln der Metzgerei Boneberger
Sascha Henze stellt Weilheimern Leih-Bike zur Verfügung
Sascha Henze stellt Weilheimern Leih-Bike zur Verfügung

Kommentare