Das könnte Sie auch interessieren

Zweite Hürde problemlos geknackt

Zweite Hürde problemlos geknackt

Zweite Hürde problemlos geknackt

In den Frühling 2019 starten mit Mega-Specials

In den Frühling 2019 starten mit Mega-Specials
Keine leichte Entscheidung

Keine leichte Entscheidung

Keine leichte Entscheidung

Fit fürs letzte Drittel

Das letzte Saisondrittel bricht für die Penzinger Bezirksligistinnen (Tabellenerste) am kommenden Samstag an – mit dem letzten Penzinger Heimspieltag der Saison gegen den SC Gröbenzell (dritter Tabellenplatz).

Den Zuschauern in der Penzinger Sporthalle dürfte ab 14.30 Uhr wieder Spannung geboten werden, zumal Gröbenzells Trainer Daniel Peters seine 3:0-Niederlage im Hinspiel auf das Fehlen von Stammspielerinnen zurückführte. Penzings Pendant Jürgen Malter bleibt da gelassen – auch er schöpfte im Hinspiel nicht aus dem Vollen. Für ihn haben die anstehenden Spiele den gleichen Stellenwert – ob es gegen Gröbenzell oder den abstiegsgefährdeten FTM Schwabing geht. „Die werden sich dieses Mal teurer verkaufen als im Hinspiel“, das die Penzinger mit 3:0 und 75:32 Bällen für sich entschieden. Neben dem normalen Training hat sich der FC Penzing mit einem Vorbereitungsturnier und dem Trainingsspiel gegen Landesligist Don Bosco Augsburg für diese zwei Spiele in Form gebracht und starten vollzählig.

Das könnte Sie auch interessieren

„Peißenberger Gardetreffen“ verzeichnet Rekordbesuch – knapp 30 Gardegruppen im Einsatz

„Bombastische Stimmung“

„Bombastische Stimmung“

Inbetriebnahme einer Musterproduktionsstraße in neuer Halle am Leprosenweg in der heißen Phase

Weilheim wird Huawei-Standort

Weilheim wird Huawei-Standort

Circa 850 Schüler informieren sich bei drittem Hochschulforum in der Stadthalle über Studium, Gap Year und Co.

Der Zukunft ein Stück näher

Der Zukunft ein Stück näher

Auch interessant

Meistgelesen

Der Jugend eine Stimme geben
Der Jugend eine Stimme geben
Für Anliegen und Kritik
Für Anliegen und Kritik
Gelebte Firmenphilosophie
Gelebte Firmenphilosophie
Klinik kann sich sehen lassen
Klinik kann sich sehen lassen

Kommentare