Geänderter Zugfahrplan auf Werdenfelsbahn

Bahngleis mit ein- und ausfahrendem Zug.
+
Die Fahrplanänderungen gelten ab 23. November.

Region – Auf der Werdenfelsbahn müssen sich die Fahrgäste von Montag, 23., bis Freitag, 27. November, auf Fahrplanänderungen einstellen.

 Wie die DB mitteilt, erneuert die Bahn die Eisenbahnbrücke Niedermoos bei Ohlstadt. Die Bahnstrecke wird zwischen Murnau und Eschenlohe für den Zugverkehr gesperrt und ein Schienenersatzverkehr eingesetzt. Busse verkehren zwischen Murnau und Eschenlohe und sind so getaktet, dass die Anschlusszüge von und nach Garmisch-Partenkirchen erreicht werden. Es gibt Direktbusse ohne Zwischenhalt zwischen Weilheim und Eschenlohe mit Anschluss an die Regionalbahnen von und nach München, die planmäßig in Weilheim enden und beginnen. Außer in „Tagesrandlagen“ fahren die Züge zwischen München und Murnau und zwischen Eschenlohe, Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald im gewohnten Fahrplan. Infos: bauinfos.deutschebahn.com/bayern oder über die App „DB Navigator“. 

Von Kreisbote

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim auch auf Facebook.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Penzberger Stadtwerke feiern ihr Familienbad unter besonderen Bedingungen
Penzberger Stadtwerke feiern ihr Familienbad unter besonderen Bedingungen
Historisches Badehäuserl im Seidlpark steht wieder
Historisches Badehäuserl im Seidlpark steht wieder
Arbeitslosenquote steigt auch in der Region
Arbeitslosenquote steigt auch in der Region

Kommentare