Greenpeace setzt sich für Wandel in der Agrarpolitik ein

"Wir haben’s satt!"

+
Die Mitglieder von Greenpeace Weilheim sammelten Unterschriften auf dem örtlichen Marienplatz.

Weilheim – „Wir haben’s satt!“, stand auf einem großen Banner, den Greenpeace Weilheim vor Kurzem auf dem Marienplatz aufgespannt hatte.

Dieses Banner nahmen Mitglieder der Gruppe anschließend nach Berlin zur gleichnamigen Demo mit. Fast 200 Standbesucher taten mit ihrer Unterschrift auf dem Transparent ihre Unterstützung kund.

Anlässlich der „Grünen Woche“ demonstrieren in der Hauptstadt wieder Tausende gegen die Förderung von Intensivlandwirtschaft, Massentierhaltung und Pestizideinsatz und für ökologische, bäuerliche Landwirtschaft und gesunde Lebensmittel.

Außerdem wiesen die Umweltschützer auf das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ hin, für das die Bürger sich vom 31. Januar bis zum 13. Februar in ihrem Rathaus eintragen können.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Vollsperrung Bahnübergang Forster Straße
Vollsperrung Bahnübergang Forster Straße
Jugendliche mit Drogen aufgegriffen
Jugendliche mit Drogen aufgegriffen
Änderungen am Weilheimer Bahnhof
Änderungen am Weilheimer Bahnhof
Knapp 20 Millionen Euro für Hochwasserschutz in Peißenberg
Knapp 20 Millionen Euro für Hochwasserschutz in Peißenberg

Kommentare